seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Agile Methoden für Leadership 4.0

Agile Methoden für Leadership 4.0
  • in Zürich
  • in Zürich
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

In diesem Seminar lernen Sie, wie agile Projektmethoden optimal in bestehende Abläufe integriert werden. Unser agile Coach und Projektmanagement-Profi zeigt Ihnen, wie Sie effizienzsteigernde Planungsmethoden auf der Basis von SCRUM nutzen und kreative Techniken für das parallele Denken zur effektiv-effizienteren Zusammenarbeit mehrerer Teams fördern. So können Sie auch komplexe, hektische und parallel laufende Projekte sehr viel schneller und besser realisieren. Zudem profitieren Sie von konkreten Tipps zu Hilfsmitteln und Tools und Sie erfahren, was sich in der Praxis bewährt und was nicht.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

CHF 940.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie wenden agile Projekt- und Planungs-Methoden auf der Basis von SCRUM erfolgreich in Ihrem Business-Alltag an.
  • Sie setzen Methoden des parallelen Denkens im Ideen- und Kreativitätsmanagement ein.
  • Sie nutzen kleine und grossartige Tools für noch mehr Effizienz und Erfolg.
  • Sie ermöglichen eine effiziente Zusammenarbeit und Kommunikation im Team.
  • Sie planen und priorisieren mit der Eisenhower-Matrix und nach dem Pareto-Prinzip.
  • Sie fördern das agile Mindset und die Selbstorganisation.

Inhalte des Seminars

  • Problemanalyse – vom Groben ins Detail (top down) und vom Detail zum Groben (bottom up)
  • Gewinnen des Big Picture: Planungs- und Priorisierungshilfen mit Eisenhower Matrix und Pareto Prinzip
  • Fokus auf das minimal gangbare Produkt – the minimial viable product
  • Agilität und agile Grundwerte
  • Agiler Prozessablauf am Beispiel SCRUM
  • Integrierte Agile Planung mit mehreren Teams
  • Effiziente Kollaboration und Kommunikation innerhalb des Teams und zwischen den Teams
  • Schnelles und agiles Requirements Engineering mit schnellen und effizienten Methoden
  • Möglichkeiten zur Steigerung des Commitments und Engagements der Teammitglieder und Teams
  • Förderung des agilen Mindsets und Schaffen einer selbstorganisierenden und selbstorganisierten Organisation
  • Tools, die wenig kosten und sehr viel bringen

Zielgruppe

Führungskräfte aller Stufen.

Das ist im Seminarpreis inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Abteilungsleiter, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, Marketingleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Produktmanager, Projektmanager, Treuhänder, Unternehmensberater, Unternehmer
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Agile Methoden für Leadership 4.0» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Christian Speck
    Christian Speck

    Christian Speck ist Berater und Coach für Agile Project Management, Agile Coaching, Agile Transformation und Agile Transition, Performance-Optimierungen im Unternehmen.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Agile Methoden für Leadership 4.0

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter