seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Datenschutz

Adressaten von seminar-portal.ch

Dieses Portal richtet sich grundsätzlich nur an Schweizer Unternehmen und Privatpersonen. Es werden ausschliesslich Kurse und Seminare ausgeschrieben, die sich an Schweizer Unternehmen und Privatpersonen richten.

Schweizer Datenschutzgesetzgebung

Der Anbieter der Dienstleistungen auf diesem Portal verpflichtet sich vorbehaltlos zur Einhaltung der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. 

Weitergabe von Daten

Im Rahmen der Erbringung der Dienstleistungen auf diesem Portal müssen die durch Sie in den Buchungsformularen eingegebenen, von Ihnen erhobenen Daten an den jeweiligen Veranstalter weitergegeben werden. Gemäss unseren Verträgen mit den Veranstaltern dürfen diese - sofern Sie eine Veranstaltung des betreffenden Veranstalters gebucht haben - Ihre Daten für Werbezwecke innerhalb der Grenzen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung nutzen. Weitere Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Hinweise zu eingesetzten Tracking-Massnahmen und Cookies

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. 

Google Analytics verwendet „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Wie bereits dargelegt, untersteht das Portal grundsätzlich nicht der Europäischen DSGVO, da sie sich ausschliesslich an Schweizer Adressaten richtet. Der Vollständigkeit halber hier dennoch die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist innerhalb der Europäischen Union:  § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmässig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.

Sessioncam

Diese Webseite benutzt SessionCam, einen "Session Replay"-Analysedienst, der es erlaubt, Browsersitzungen von Nutzern zu analysieren und wiederzugeben. Dieser Dienst wird ausschliesslich dazu genutzt, Fehler und Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite zu erfassen und mit dem Zwecke der Vereinfachung des Buchungsvorganges zu analysieren. Es werden keinerlei Passworteingaben und dgl. getrackt. 

Stand: 30.03.2018