Employer Branding - Arbeitgebermarke erfolgreich aufbauen und umsetzen

Employer Branding - Arbeitgebermarke erfolgreich aufbauen und umsetzen

CHF 390.00 zuzügl. MWST

Kommunikation macht Ihr Unternehmen als Arbeitgeber/in auf dem Arbeitsmarkt bekannt, baut Arbeitgeberattraktivität auf und fördert die Identifikation der Mitarbeitenden.

Das Seminar vermittelt die Erfolgsfaktoren externer Arbeitgeber-Kommunikation. Sie erhalten praxiserprobtes Wissen für Ihre Umsetzung und die Möglichkeit für einen wichtigen Erfahrungsaustausch mit anderen Seminarteilnehmenden.

Themenschwerpunkte

  • Was ist eine Arbeitgebermarke?
  • Für was steht eine Employer Value Proposition (EVP) / Arbeitgeberpositionierung und wie legt man sie fest?
  • Von der Strategie zur Kommunikation: Festlegung der Kommunikationsschwerpunkte und Entwicklung des Kreativkonzeptes
  • Umsetzungs- und Implementierungs-Tipps am praktischen Beispiel der SBB
  • Was benötigt es, um die eigenen Unternehmens-Werte zu erkunden, eine Strategie daraus zu entwickeln und diese umzusetzen und zu vermarkten

Ziele

  • Auffrischen der wichtigsten Grundbegriffe aus dem strategischen Employer Branding
  • Kommunikation der Arbeitgeberattraktivität steigern 
  • Praktische Tipps zur Umsetzung und Implementierung des Employer Brandings
  • Anwendung der Inhalte auf Ihre Unternehmung oder Ihre Organisation
  • Praxis- und Erfahrungsaustausch mit Teilnehmenden

Zielgruppen

  • HR-Verantwortliche
  • Marketing-Verantwortliche
  • Personen, die im Unternehmen neu für Employer Branding zuständig sind
  • Personen aus Unternehmen, die Ihre Arbeitgeber-Attraktivität und -Kommunikation auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten
Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Provida-Kurzseminar (3h)
Veranstalter
Provida academy
Inbegriffen
Dokumentation
Zielgruppe
Geschäftsführer, HR-Manager, Marketingleiter, Personalleiter, Unternehmer
Ort

Veranstaltungen in St. Gallen

Provida, Schützengasse 12, 9000 St. Gallen

Tags
Auch interessant für Sie
Cyber-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden

Cyber-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden

WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST