seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Erben, Schenken und Verkaufen von Liegenschaften (2 Abende)

Erben, Schenken und Verkaufen von Liegenschaften (2 Abende)
  • in Zürich (Start eines mehrtägigen Kurses)
Fr. 640.00 inkl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

An diesem zweiteiligen Projectos-Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu zivilrechtlichen sowie insbesondere steuerlichen Auswirkungen bei Erbschaft, Schenkung oder Verkauf von Liegenschaften.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 640.00 inkl. MWST

Der erste Abend (Modul 1) ist dem Erben und Schenken von Liegenschaften gewidmet. Der Abend beginnt mit interes­santen Ausführungen des ausgewiesenen Fachanwalts für Erbrecht zu den zivilrechtlichen Aspekten von Immobilien im Schweizer Ehegüter- und Erbrecht. Anschliessend wird Ihnen der Chef der Dienstabteilung Erbschaftssteuer des kantonalen Steueramtes Zürich anhand von aktuellen Praxisbeispielen die Steuerfolgen bei Erbschaften und Schenkungen mit dem Fokus auf Liegenschaften erläutern.
Am zweiten Abend (Modul 2) werden Ihnen zwei ausgewiesene Experten aus der Verwaltung die Steuerfolgen bei Veräusserungen von geerbten und geschenkten Liegenschaften anhand von aktuellen Fallbeispielen und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung näher bringen.

Themenschwerpunkte

1. Abend

  • Immobilien im Schweizer Ehegüter- und Erbrecht
  • Erbrechtliche Fragestellungen bei «Patchwork»-Familien
  • Gesetzliche Quoten, Pflichtteile und Nachlassplanungsmöglichkeiten
  • Schenkung von Liegenschaften an Nachkommen unter Nutzniessungsvorbehalt
  • Meistbegünstigung des Ehegatten
  • Ausgleichungspflicht von Schenkungen und Erbvorbezügen
  • Bewertung von Liegenschaften bei der Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • Steuerfolgen der Schenkung von Liegenschaften mit Einbehaltung der Nutzniessung durch den Schenkgeber – was geschieht bei einem späteren Wegfall der Nutzniessung?
  • Steuerfolgen von Erbschaften und Schenkungen von in anderen Kantonen und im Ausland belegenen Liegenschaften
  • Steuerfolgen von «gemischten» Schenkungen
  • Steuerfolgen beim Abweichen von der gesetzlichen oder im Testament festgelegten Erbquote durch die Erben («Querschenkung»)
  • Steuerfolgen von Erbschaften und Schenkungen bei «Patchwork»-Familien

2. Abend

  • Besteuerung von Nutzniessung und Wohnrecht
  • Steuerfolgen des Verkaufs einer geerbten oder geschenkten Liegenschaft
  • Ersatzbeschaffungen – Voraussetzungen, Vor- und Nachteile, Steuerfolgen bei interkantonalen Ersatzbeschaffungen mit späterem Verkauf der Ersatzliegenschaft oder späterer Vermietung des Ersatzobjektes
  • Werde ich zum «gewerbsmässigen Liegenschaftenhändler» beim Verkauf von mehreren geerbten Liegenschaften?
  • Steuerfolgen der Auflösung einer Erbengemeinschaft durch Übernahme einzelner Immobilien durch Erben und finanzieller Abgeltung eines weiteren Erben
  • Steuerfolgen der Einbringung einer/mehrerer Liegenschaft(en) von den Erben in eine neu gegründete Immobilien-AG und späterer Verkauf der Aktien durch einen/mehrere Erben der Immobilien-AG
  • Aktuelle Rechtsprechung

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich insbesondere an Treuhänder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter von Steuerver­waltungen, Verantwortliche aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswe­sen, Juristen, Unternehmensberater, Immobilien-, Bank- und Versiche­rungsfachleute.

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive MWST, Seminardokumentation, Pausenerfrischungen und kleinem Verwöhnbuffet.

Details

Details

Veranstalter Projectos Seminare
Zielgruppe Bank-Fachangestellte, Finanz- und Vorsorgeberater, Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Juristen, Pensionskassenfachangestellte, Revisoren, Steuerberater, Steuerfachleute, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Unternehmensberater, Unternehmer, Vermögensverwalter, Wirtschaftsprüfer
Typ Projectos Seminar
Anerkennung Treuhand|Suisse (0.5 Tage), Treuhand-Kammer (4h), CICERO 4 Credits
Ort

Die Veranstaltung «Erben, Schenken und Verkaufen von Liegenschaften (2 Abende)» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Marriott

Neumühlequai 42

8006 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Markus Pichler
    Dr. iur. Markus Pichler
    Rechtsanwalt Fachanwalt SAV Erbrecht
    Strazzer Zeiter Rechtsanwälte, Zürich
  • Dominique Daniel Chappuis
    Dominique Daniel Chappuis
    dipl. Steuerexperte, dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling Chef Dienstabteilung Erbschafts­steuer/ lnventarkontrolle
    Kantonales Steueramt Zürich
  • Johannes Hugi
    Dr. sc. nat. Johannes Hugi
    lic. iur., Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte Stv. Chef Dienstabteilung Recht
    Kantonales Steueramt Zürich
  • André Jordi
    André Jordi
    lic. iur., Bereichsleiter Grundsteuern
    Stadt Zürich
Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Erben, Schenken und Verkaufen von Liegenschaften (2 Abende)

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter