Exportabwicklung leicht gemacht

Exportabwicklung leicht gemacht

CHF 890.00 zuzügl. MWST

So läuft die Ausfuhr aus der Schweiz und die Einfuhr im Bestimmungsland wie am Schnürchen!

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit einer rechtlich korrekten Exportabwicklung mittels e-dec Export sowohl die Bedürfnisse Ihrer Kunden als auch die Anforderungen der in- und ausländischen Behörden abdecken und so eine reibungslose Ausfuhr in das Bestimmungsland garantieren. Sie erhalten Informationen zu den einzelnen Rubriken in der Ausfuhrliste und erfahren, wie die Bewilligungspflicht, der NZE-Code und eine allfällige Zusatzmenge korrekt deklariert werden. Ebenfalls lernen Sie, wie Ihr Kunde Zollabgaben einsparen kann, wenn Sie die richtigen Präferenznachweise mitliefern.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie verstehen das Zollveranlagungsverfahren e-dec Export und können nach einem Einblick in Exportsoftwarelösungen entscheiden, ob eine solche für Sie Sinn macht.
  • Sie haben Kenntnis von länderspezifischen Import-Anforderungen und wissen, wie Ihr ausländischer Kunde dank Ihren Präferenznachweisen Zollabgaben sparen kann.
  • Sie kennen die einzelnen Felder der Ausfuhrzollanmeldung und wissen, welche Angaben benötigt werden.
  • Sie erfahren, welche Informationen für einen verzögerungsfreien Import im Bestimmungsland auf einer Exportrechnung vorhanden sein müssen.
  • Sie kennen alle Korrekturfristen und Vorschriften bezüglich der Ablage der eVV Export.
  • Sie erhalten einen kurzen Einblick in Exportsoftwarelösungen und können entscheiden, ob eine e-dec Export Lösung für Sie Sinn macht.

Inhalte des Seminars

  • Wichtige Abklärungen vor dem Versand
  • Elektronische Zollabwicklung mit e-dec Export
  • Exportrechnung
  • Ausfuhrzollanmeldung und Ausfuhrliste
  • Elektronische Veranlagungsverfügungen
  • Korrekturen und Annullationen
  • Übersicht Freihandelsabkommen
  • Präferenznachweise Export
  • Sicherstellung der Prüfspur
  • Bezugsvarianten und rechtskonforme Archivierung
  • Softwarelösungen
  • Tipps aus der Praxis

Zielgruppe

Mitarbeitende aus der operativen Zollabwicklung, Rechnungswesen, Versand/Verkauf sowie Administration.

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Verkäufer
Ort

Zentrum für Weiterbildung, Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich

Tags
Seminarbewertung
Auch interessant für Sie
MWST-Seminar Basic

MWST-Seminar Basic

WEKA-Seminar 1 Tag

CHF 890.00 zuzügl. MWST
MWST-Seminar Advanced

MWST-Seminar Advanced

WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)

CHF 980.00 zuzügl. MWST
MWST-Kurs International - 2 Tage!

MWST-Kurs International - 2 Tage!

WEKA-Seminar 2 Tage

CHF 1'980.00 zuzügl. MWST
Zoll und Mehrwertsteuer (Einfuhrsteuer)

Zoll und Mehrwertsteuer (Einfuhrsteuer)

WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST