seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen

Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen
  • in Zürich
  • in Zürich
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Die Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen schreitet mit zunehmender Geschwindigkeit voran. Wie können Sie in Ihrem Unternehmen vorgehen, um die damit einhergehenden Chancen zu nutzen?

In diesem Seminar erfahren Sie, wo Sie in der Praxis ansetzen sollten, um den Anschluss nicht zu verpassen. Sie erhalten einen Überblick über die für das Finanz- und Rechnungswesen relevanten Digitalisierungsthemen und zugehörigen Technologien. Im praktischen Teil dieses Seminars lernen Sie, welche Potentiale in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen liegen und wie Sie diese gewinnbringend ausschöpfen können. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis erkennen Sie mögliche Ansatzpunkte für die Digitalisierung Ihrer Prozesse sowie die kritischen Erfolgsfaktoren in der Projektumsetzung.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

CHF 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über aktuelle, bedeutende Technologien für das Finanz- und Rechnungswesen.
  • Sie erkennen, welche Vorteile und Chancen sich durch Data Analytics, Blockchain, Smart Contracts, Robotics oder Künstliche Intelligenz für das Finanz- und Rechnungswesen in Ihrem Unternehmen eröffnen.  
  • Sie erfahren, welche Prozesse und Aktivitäten heute im Finanz- und Rechnungswesen automatisiert werden können.
  • Sie erkennen, was die Digitalisierung von Finanzspezialisten konkret fordert.
  • Sie wissen, wie Sie konkret vorgehen müssen, um die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen anzugehen.
  • Sie profitieren von konkreten Praxisbeispielen, wie entsprechende Vorhaben in der Praxis erfolgreich umgesetzt wurden.

Inhalte des Seminars

  • Digitalisierung – wieso gerade jetzt?
  • Was sind die Treiber und die neuen Technologien?
  • Wozu dienen Blockchain, Smart Contracts oder Künstliche Intelligenz (KI)?
  • Wie und wann kommen Robotics und KI in der Buchhaltung?
  • Use Cases und Erfahrungsberichte aus der Praxis
  • Kritische Erfolgsfaktoren und wie sollten Unternehmen nun vorgehen?

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen, Treuhänder, Revisoren, Geschäftsführer und Führungskräfte mit finanzieller Gesamtverantwortung.

Das ist im Seminarpreis inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Geschäftsführer, Personen mit Führungsaufgaben, Treuhänder, Unternehmer
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Thomas Rautenstrauch
    Prof. Dr. rer. pol. Thomas Rautenstrauch
    Professor für Betriebswirtschaftslehre an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
    Weiterlesen
  • Sascha Briggen
    Sascha Briggen
    Geschäftsleiter
    intusdata AG, Volketswil
    Weiterlesen
Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter