seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Dynamische Unternehmenssteuerung

Dynamische Unternehmenssteuerung
  • in Zürich
  • in Zürich
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Finanzielle Führung und Steuerung im dynamischen Umfeld

Viele Unternehmen hinterfragen zunehmend den Nutzen der budgetbasierten Unternehmenssteuerung im heutigen wirtschaftlichen Umfeld. Neben dem immensen Aufwand, der u.a. mit der jährlichen Budgeterstellung verbunden ist, wird vor allem die mangelnde Flexibilität und Reaktionsfähigkeit kritisiert. In diesem Seminar erfahren Sie, warum der Anpassungsdruck auf die budgetbasierte Unternehmenssteuerung zunimmt, welche Ansatzpunkte für eine Dynamisierung existieren und was sich bisher in der Praxis bewährt hat.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die öffentliche Verwaltung hat aus der Phase der wirkungsorientierten Verwaltungsführung ihre Lehren gezogen. Inzwischen sind neue Konzepte, z.B. im Bereich der Rechnungslegung, entwickelt und ihre Einführung z.T. bereits beschlossen worden, doch: Reichen diese Vorschriften, um die Verwaltung stufengerecht effizient zu führen?

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie verstehen die Notwendigkeit für eine Dynamisierung der Unternehmenssteuerung und kennen die Beschränkungen budgetbasierter Steuerungsinstrumente.
  • Sie lernen die unterschiedlichen Arten von Zieldefinitionen kennen.
  • Sie verstehen die zentrale Bedeutung der Zieldefinition für die Dynamisierung der Unternehmenssteuerung.
  • Sie kennen die dynamische Wirkung relativer Ziele auf den Planungs-, Budgetierungs- und Forecastprozess.
  • Sie wissen, welche Methoden und Konzepte sich in der Praxis bewährt haben und wie Sie in Ihrem Unternehmen den Einstieg in die dynamische Unternehmenssteuerung schaffen.

Inhalte des Seminars

Ziele

  • Unterschiedliche Arten von Zielen, Zielvorgaben und Erfolgsermittlung
  • Ziele und Incentivierung
  • Relative Ziele und (externe) Benchmarks: Erfahrungen aus der Praxis

Planung und Forecasting

  • Transformation des Planungs-, Budgetierungs- und Forecastprozess im Kontext relativer Ziele
  • Eigenschaften guter Business Forecasts
  • Forecasts zur Steuerung in einem volatilen Umfeld
  • Vom rollierenden Forecast zur rollierenden Planung
  • Dynamische Ressourcenallokation statt zentraler Planung und Koordination

Reporting und korrektive Massnahmen

  • Erkennen von Handlungsbedarf
  • Von der Analyse der Vergangenheit zur Gestaltung der Zukunft
  • Voraussetzungen für eine schnelle Reaktionsfähigkeit

Umsetzung in ihrem Unternehmen

  • Die Transformation vor traditionellem zu dynamisierter Unternehmenssteuerung
  • Wie gelingt der Einstieg in die Transformation?
  • Erfolgsfaktoren, Chancen und Risiken
  • Praxisbeispiele

Im Seminarpreis inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Zielgruppe

Dieses Seminar eignet sich für Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen, zukünftige CFOs, Geschäftsführer und Führungskräfte mit finanzieller Gesamtverantwortung.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Finanzleiter, Geschäftsführer, Treuhänder, Unternehmensberater, Unternehmer
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Dynamische Unternehmenssteuerung» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Wolf-Gerrit Benkendorff
    Wolf-Gerrit Benkendorff
    Dipl.-Kfm.

    Wolf-Gerrit Benkendorff, Dipl.-Kfm., studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Tübingen (D) und der Arizona-State-University (USA). Seit mehr als 20 Jahren berät er Unternehmen aller Branchen in den Themengebieten Finanzen und Controlling. In dieser Zeit hat er über 50 erfolgreiche Kundenprojekte unterschiedlicher Grössen durchgeführt. Von 1999 bis 2011 arbeitete er für die Beratungshäuser Ernst & Young Consulting, Capgemini Consulting und Horvath & Partners. Seit 2011 ist er als freiberuflicher Berater, Trainer und Dozent aktiv. Neben seinen Beratungsmandaten ist er seit 2008 Dozent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug sowie Management Trainer an der Boston Business School und der Zurich International Business School.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Dynamische Unternehmenssteuerung

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter