seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Geschäftsauto und Reisespesen (Halbtagesseminar)

Geschäftsauto und Reisespesen (Halbtagesseminar)
CHF 500.00 inkl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Momentan keine Termine

Klare Sicht im Gesetzesparcours

So navigieren Sie sicher durch die Bestimmungen im Bereich Geschäftsauto und Reisespesen

Momentan stehen für diese Veranstaltung keine Termine zur Verfügung

Senden Sie uns mit diesem Formular Ihre Kontaktdaten. Sie werden sofort informiert, sobald neue Daten feststehen.

Fahrkosten und Reisespesen sind und bleiben für HR-Profis, Lohnbuchhaltungs- und Buchhaltungsverantwortliche wie Sie ein Dauerthema. Zum einen liegt die Einführung der Begrenzung des Fahrkostenabzugs bei der direkten Bundessteuer – hervorgegangen aus der Volksabstimmung zu «Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur (FABI)» – über drei Jahre zurück. Zum anderen ist die seit dem 1. Mai 2015 rechtsgültige EU- Durchführungsverordnung zum Zollkodex immer noch anwendbar.

Viele Schweizer Arbeitgeber sind sich nicht bewusst, was die Nutzung von Geschäftsautos durch Grenzgänger zoll- und mehrwertsteuerlich bewirkt. Sie kennen auch nicht das Zollrisiko, wenn ein Grenzgänger sein im Ausland verzolltes Privatauto in der Schweiz geschäftlich fährt. Hinzu kommt die aktuelle Handhabung der MWST-Behörde, die immer wieder zu Unklarheiten führt. Und schliesslich bleibt die rechtssichere Abwicklung von Geschäftsspesen in Abgrenzung zu Lebenshaltungskosten und Berufskosten knifflig.

An unserem Seminar erläutern unsere Experten aus Arbeits-, Sozialversicherungs-, Steuer-, Zoll- und Mehrwertsteuerrecht die geltenden Regelwerke für das Geschäftsauto, dessen Privatnutzung, die Arbeitswegbesteuerung und die Reisespesen. Wir beleuchten das Thema aus Sicht von Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Mit Hilfe von Beispielen aus der Praxis zeigen wir Ausmass, Risiken und Lösungen auf. Mit diesem Anlass machen wir Sie fit für eine geradlinige Spesenpolitik.

Seminar Geschäftsauto und Reisespesen – zum Inhalt

08.00 Eintreffen der Teilnehmer, Begrüssungskaffee
08.30

Relevante Gesetze und Änderungen für das Geschäftsauto (FABI, EU-Zollkodex), Privatnutzung und Reisespesen aus der Perspektive von Arbeits-, Sozialversicherungs-, Steuer-, Zoll- und Mehrwertsteuerrecht

10.00 Pause
10.30

Umfassende Praxisbeispiele

  • Vorher/Nachher-Szenarien und Risiken
  • Diskussion von umfassenden Lösungen anhand von Praxisbeispielen (inkl. grenzüberschreitender Fälle)
ca. 12.30 Ende der Veranstaltung

 

Seminar Geschäftsauto und Reisespesen – das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Kursunterlagen und Kursbestätigung.

Details

Details

Veranstalter PwC PricewaterhouseCoopers AG
Zielgruppe Finanzfachangestellte, Finanzleiter, HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Typ Seminar 1/2 Tag
Anerkennung Treuhand|Suisse (0.5 Tage), Treuhand-Kammer (4h)
Ort
Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Brigitte Zulauf
    Brigitte Zulauf
    Partner, Leiterin Treuhand Schweiz
    PricewaterhouseCoopers AG Schweiz
    Weiterlesen
  • Marc Müller
    Senior Manager
    Customs & VAT Basel
Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Geschäftsauto und Reisespesen (Halbtagesseminar)

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter