seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

IT-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden

IT-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

In diesem Seminar lernen Sie Methoden und Techniken der Cyberkriminalität kennen. Sie bekommen Tools und Analysemöglichkeiten an die Hand, mit denen Sie Ihr eigenes Unternehmensnetzwerk auf Schwachstellen hin analysieren können. Sie erstellen eine Checkliste zur Überprüfung Ihrer IT-Infrastruktur, damit Sie mögliche Angriffsszenarien besser abschätzen und Datenpannen vermeiden können. Die Inhalte sind praxisorientiert aufbereitet und mit vielen Praxisbeispielen angereichert.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen die gängigen Angriffsszenarien kennen.
  • Sie bekommen ein Verständnis der IT-Risiken und Möglichkeiten zur Abwehr von Angriffen.
  • Sie können Ihr Netzwerk mit entsprechenden Tools erfassen, analysieren und auf Verletzlichkeit hin überprüfen.
  • Sie lernen Disaster Recovery-Strategien kennen.
  • Sie können Angriffen auf die Sicherheit Ihrer IT gelassener begegnen.

Inhalte des Seminars

  • Was ist Cyber Security?
    • Aktuelle und historische Angriffs-Szenarien
    • Schwachstellen moderner IT-Infrastrukturen
    • Angriffe von Aussen und von Innen
  • Kennen Sie Ihr Netzwerk?
    • Erfassen der Infrastruktur mit Docusnap u.a.
    • Portscanner, Sniffer und Co
    • Patchmanagement – wie sinnvoll sind Updates?
  • Gehackt – und nun?
    • Erkennen einer Cyberattacke
    • Mögliche Reaktionen
    • Backup, Restore und Recovery
  • Planen und vorbeugen
    • Bewertung der Anfälligkeit Ihrer IT
    • Welche Alternativen gibt es?
    • Planen und üben Sie den Ernstfall!

Zielgruppe

CFOs, CEOs und IT-Verantwortliche, Administratoren.

Das ist im Seminarpreis inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Finanzleiter, Geschäftsführer, Informatiker, IT-Manager
Ort

Die Veranstaltung «IT-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Lars Behrens
    Lars Behrens
    Inhaber
    MaLiWi IT
    Lars Behrens, Dipl.-Paed., Inhaber des IT-Support- und Beratungsunternehmens MaLiWi IT, staatlich geprüfter Netzwerkadministrator, Microsoft MCP/Linux LCP verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung, bei der Planung und Einrichtung von IT-Systemen und Netzwerken und dem Support heterogener Systeme (Apple Macintosh, Microsoft Windows, Linux).
Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars IT-Security – Sicherheitslücken analysieren, entschärfen und vermeiden

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität