Karriere für Frauen

Karriere für Frauen

CHF 2'980.00

In diesem Seminar wird gut ausgebildeten, kompetenten und ambitionierten Frauen detailliert und themenspezifisch aufgezeigt, welches die Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen Karriere sind. Sie lernen die Hemmfaktoren für eine bessere Diversität einzuschätzen und wissen, was nötig ist, um sich in der Schlüsselposition zu behaupten.

Mit einer klaren Positionierung lassen sich die eigenen Karriere-Chancen deutlich steigern. Dazu gehört das Verständnis von High-Performance-Teams, der C-Level-Persönlichkeit und des Umgangs mit den eigenen Ressourcen. Eine offene Diskussion über den Preis der Karriere, die Präsenz in Business-Netzwerken und die C-Level-Kommunikation ist dabei zentral. Zudem wird an der Aktivierung des eigenen Entwicklungspotenzials gearbeitet, damit gesetzte Ziele tatsächlich erreicht werden.

Die Analyse und die daraus abgeleiteten Empfehlungen basieren auf der repräsentativen VR-Umfrage von Knight Gianella in Zusammenarbeit mit dem IMD Institute for Marketing Development. In Live-Votings werden die Bedürfnisse der Zielgruppe angeschaut. Zudem werden in Walk and Talks die Themen reflektiert sowie Elevator Pitches geübt.

Themenschwerpunkte

Die gläserne Decke

  • Bedeutung
  • Hemmfaktoren und Massnahmen
  • Positionierungs-Dreieck
  • High-Performance-Teams
  • C-Level-Persönlichkeit
  • Möglichkeiten zur Karriereentwicklung

Der Preis der Karriere

  • Ausprägungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Berufsposition
  • Internationale Mobilität und Verfügbarkeit
  • Flankierende Massnahmen

Mit Kommunikation überzeugen

  • Start als C-Level-Persönlichkeit – kommunikatives Onboarding
  • Stereotypisierungen und PR in eigener Sache
  • Netzwerke und Plattformen gezielt nutzen

Die Karriereplanung (Career Positioning)

  • Bedeutung der Karriereplanung
  • Iceberg-Konzept
  • Eigene Positionierung
  • Erfolgsfaktoren (Klarheit, Competence, Toolbox)

Individuelles Entwicklungspotenzial aktivieren

  • Erkennen von Grenzen
  • Verfügbare Ressourcen
  • Fähigkeit, Bewusstsein und persönliche Haltung
  • Aktivierung von Durchschlagskraft und Potenzial

Nutzen

Nach dem Seminar wissen die Teilnehmerinnen, was nötig ist, um die gläserne Decke zu durchbrechen. Sie kennen die Bedeutung eines Karriereplans und wissen, worauf es bei einer erfolgreichen Positionierung ankommt.

Sie können den Fokus entsprechend ausrichten:

  • Sie schätzen Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten richtig ein.
  • Sie kennen die Hemmfaktoren und Massnahmen der Diversität.
  • Sie erhalten Klarheit über Ihre Karriere.
  • Sie kennen die Wichtigkeit von Netzwerken.
  • Sie wissen über die Kraft der Kommunikation.
  • Sie schärfen Ihre Positionierung.
  • Sie kennen die Bedeutung eines persönlichen Karriereplans.
  • Sie lernen die eigenen Grenzen zu erkennen.
  • Sie wissen Ihr Entwicklungspotenzial zu aktivieren.
  • Sie stärken die Durchschlagskraft bei Ihrer Aufgabe.

Die Seminare finden auf höchstem Niveau statt – mit Referent/innen, die direkt aus der Praxis kommen und die entsprechende Erfahrung mitbringen.

Alle Inhalte sind von Praktikern für Praktiker konzipiert. So viel Theorie wie nötig, so wenig wie möglich: Dem praktischen Teil, praxisnahen Beispielen, Diskussionen und dem Austausch von Erfahrungen wird ein hoher Stellenwert beigemessen.

Teilnehmerinnen

Das Seminar richtet sich an potenzielle Verwaltungsrätinnen oder Frauen mit Potenzial für eine CEO-, Konzernleitungs-, Geschäftsleitungs- und Schlüsselposition, die eine bewusste Karriereplanung vornehmen wollen und neue Impulse suchen. Das Seminar ist ebenso für Executives mit Gesamtverantwortung und Mitglieder von Geschäftsleitungen geeignet. Im Seminar profitieren Sie nicht nur von den Inputs der ZfU-Referent/innen, sondern auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmerinnen und erweitern so Ihr berufliches Beziehungsnetz.

Das Seminar ist exklusiv für weibliche Persönlichkeiten zugänglich. Im Vorfeld wird die Zulassung geprüft. Die Kommission entscheidet über die Aufnahme in das Seminar. Die Einreichung des Lebenslaufes gehört zum Bewerbungsprozess.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 14 beschränkt.

Angerechnet bei: EXPERTsuisse / TREUHAND|SUISSE / FPVS/SFPO

Arbeitsmethode

Die praxisorientierten Referenten/innen verwenden Input-Referate und Gruppenarbeiten zur Erarbeitung des Wissens, mit Diskussionen von Praxisfällen sowie regem Erfahrungsaustausch. Die Teilnehmerinnen des Workshops werden im Live-Voting befragt, welche konkreten Bedürfnisse sie haben und wo sie sich Unterstützung von Unternehmen wünschen. Die erfahrenen Referenten/innen beantworten die Fragen der Teilnehmerinnen aus Sicht des Executive Search, des Career Sparring und der strategischen Kommunikation. Zudem werden in Walk and Talks die Themen reflektiert sowie Elevator Pitches geübt.

Die VR-Umfrage von Knight Gianella

Die Analyse und die daraus abgeleiteten Empfehlungen basieren auf der repräsentativen VR-Umfrage von Knight Gianella in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Stefan Michel vom IMD Institute for Marketing Development. Mit einer hohen Rücklaufquote von über 29,8 % der angefragten 705 VR-Mitglieder in börsenkotierten und grossen, nicht börsenkotierten Schweizer Unternehmen und einem konstanten Frauenanteil von 24 % können die Resultate als repräsentativ gelten. Von den 210 Teilnehmenden üben 75 % ein Mandat bei börsenkotierten, 34 % bei familiendominierten und 18 % bei staatsnahen Unternehmen aus. Die Mehrheit arbeitet in mindestens einem Prüfungs- (61,7 %), Vergütungs- (59,6 %) oder Nominierungs-Ausschuss (54,6 %).

Seminarzeiten

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr, anschliessend Apéro

2. Tag: 08:30 - 17:00 Uhr

Dieses Seminar ist eine Zusammenarbeit von Knight Gianella und ZfU – Zentrum für Unternehmungsführung AG.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Seminar 2 Tage
Veranstalter
ZfU International Business School
Inbegriffen
Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe
Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, Marketingleiter, Personalleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Treuhänder, Unternehmensberater, Unternehmer, Verwaltungsräte
Anerkennung
Treuhand|Suisse (2 Tage), Treuhand-Kammer (16h)
Ort

Veranstaltungen in Feusisberg

Panorama Resort & Spa, Schönfelsstrasse 1, 8835 Feusisberg

Tags