Kommunizieren und Gewinnen für Führungskräfte

Kommunizieren und Gewinnen für Führungskräfte

CHF 1'390.00 inkl. MWST

Die Art, wie Sie als Chef auf Menschen zugehen, soll positive Spuren hinterlassen – Verständnis, Respekt, Commitment, Begeisterung. Kommunizieren und Gewinnen heisst: erfolgreich argumentieren mit Feingefühl in heiklen Situationen.

Hochwirksame Gesprächsführungstechniken für die Führungsarbeit anwenden

Sie kommunizieren kurz, klar und umsetzbar, Sie korrigieren wo nötig, Sie navigieren an den empfindlichen Zonen der Gesprächspartner souverän vorbei, Sie gewinnen an Flexibilität in heiklen Gesprächen. Sie bewältigen den Spagat zwischen Echtheit und Wertschätzung, Sie verhandeln hart in der Sache, jedoch weich in der Form.

Inhalte des Seminars

  • Zu direkt, zu nachgiebig ... oder? Ihre Standortbestimmung
  • Zuhören mit voller Präsenz
  • So verschaffen Sie sich Gehör
  • Wie Sie wirksam argumentieren mit Mitarbeitenden, Kollegen und Vorgesetzten
  • Sie lernen von beeindruckenden Kommunikatoren
  • Sie bringen heikle Dinge auf gesichtswahrende Weise vor
  • Sie formulieren Ihre Wünsche klar nachvollziehbar und stellen die Weichen auf «Ja»
  • Sie geben nicht gleich auf, wenn Ihr Gesprächspartner «Nein» sagt
  • Sie grenzen sich ab, ohne zu verletzen
  • Sie erlernen hochwirksame Gesprächsführungstechniken für die Führungsarbeit (Checklisten für die Qualifikation, Konfliktgespräche usw.)

Zielgruppe

Kaderpersonen, die ihre Kommunikationsfähigkeit gezielt weiterentwickeln möchten oder ambitionierte neu ernannte Führungskräfte.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Seminar 2 Tage
Veranstalter
SIB (Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie)
Inbegriffen
Dokumentation
Zielgruppe
Architekten / Ingenieure, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, Juristen, Marketingleiter, Personalleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Treuhänder, Unternehmensberater, Unternehmer
Ort

Veranstaltungen in Zürich

SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, Lagerstrasse 5, 8021 Zürich

Tags