Management by Objectives

Management by Objectives

CHF 2'980.00 inkl. MWST

Management by Objectives ist das mit Abstand am häufigsten angewandte Führungskonzept in Unternehmen. Es ist einfach, wirksam und leistungsorientiert!

Die Umsetzung ist herausfordernd: Die Ziele sind unklar definiert, zu wenig bekannt. Es gibt Zielkonflikte zwischen Abteilungen, ganze Teams arbeiten ohne Ziele usw. Oft zeigt sich auch, dass Mitarbeitende die strategischen Ziele des Unternehmens nicht kennen und so den Fokus nicht richtig schärfen können.

Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg auch nicht finden.

Das Bestreben von Unternehmen, ihre Ziele effizient zu erreichen, wird immer bestehen bleiben. Deshalb braucht es ein effektives, wirksames Vorgehen zur Ausrichtung aller Mitarbeitenden auf diese Ziele.

Themenschwerpunkte

Unternehmenskultur als Basis des Führungshandelns

  • Die normative Ebene in der Unternehmensorganisation
  • Was bewirkt Unternehmenskultur?
  • Unternehmenskultur als Wettbewerbsfaktor und Erfolgsfaktor
  • Führungskräfte als Treiber der Unternehmenskultur

Führung mit Zielen: effektiv und effizient

  • Die grundlegenden Führungsfunktionen und -saufgaben
  • Das Konzept Management by Objectives
  • Bewertung von MbO

Wie definiere ich gute Ziele? Die SMART-Kriterien

  • Definition Ziele
  • Die SMART-Kriterien
  • Zielkategorien
  • Typische Ziele von Unternehmen

Wie entwickle ich ein ausgewogenes und stufengerechtes Zielsystem?

  • Zielhierarchien und Stufengerechtigkeit: Unternehmen, Bereich, Team, Individuum
  • Zielprozess im Überblick: das 6-Phasen-Modell
  • Ziel KPI je Rolle definieren
  • Zielgewichtung im Zielset
  • Zielwerte festlegen
  • Zielkonflikte vermeiden

Zielkommunikation, worauf muss ich achten?

  • Wer, was, wann, wie

Massstäbe in der Zielsetzung, Messung der Zielerreichung, Monitoring

  • Der Unterschied zwischen Planabweichung und Zielerreichungsgrad
  • Massstäbe: mit und ohne Hebelwirkung
  • Messung der Zielerreichung: Spielregeln, Zuständigkeiten, Häufigkeit
  • Monitoring: Transparenz auf allen Stufen

Zielreview, Anpassung von Zielsetzungen

  • Zweck von Zielreviews und Regeln
  • Häufigkeit
  • Anpassung der Ziele während dem «Spiel», geht das?

Umgang mit Outperformance und Underperformance

  • Outperformance: Waren die Ziele zu schwach oder ist der Mitarbeitende zu stark?
  • Underperformance: Waren die Ziele zu ambitiös?
  • Rolle des Vorgesetzten, konsequentes Handeln, Umgang mit Emotionalität

Auswirkung der Zielerreichung auf den Bonus

  • Ein Beispiel aus der Praxis
  • Kostenbudget als Grenze des Systems?

Nutzen

  • Sie erhöhen Ihre Führungswirksamkeit
  • Sie sind in der Lage für Ihren Arbeitsbereich ein passendes Zielset zu konzipieren und effektive Ziele zu definieren
  • Mit MbO fokussieren Sie Ihr Team/Bereich auf das Wesentliche und steigern den Output und
  • Sie verbessern Ihre Resultate
  • Sie kennen die wichtigsten Elemente eines guten Zielprozesses
  • Sie wissen, wie Sie die Ziele richtig kommunizieren
  • Sie wissen, wie die Zielerreichung korrekt ausgewiesen wird und kennen ein praktisches Modell zur Unterstützung in der Bonusberechnung

Teilnehmer

Mitglieder von Management Boards, Führungskräfte aller Stufen, Fachkader, die sich mit Zielkonzepten beschäftigen oder Zielprozesse führen, HR-Verantwortliche oder HR-Spezialisten

Arbeitsmethode

Kurze Trainerbriefings, Workshops und Gruppenarbeiten zu Usecases aus der Praxis der Kursteilnehmenden, Laufende Diskussion und Feedback, Reflexion der eigenen Situation

Seminarzeiten

09:00 - 17:00 Uhr

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Seminar 2 Tage
Veranstalter ZfU International Business School
Inbegriffen Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Abteilungsleiter, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, HR-Manager, Marketingleiter, Office Manager, Personalleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Treuhänder, Unternehmensberater, Unternehmer
Ort

Placid Hotel, Buckhauserstrasse 36, 8048 Zürich

Tags
Seminarbewertung