seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

MWST-Grundkurs

MWST-Grundkurs
  • in Zürich (Start eines mehrtägigen Kurses)
CHF 1'290.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Gewinnen Sie mit diesem MWST-Grundkurs in fünf Halbtagen einen guten Überblick über die Schweizerische MWST.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

CHF 1'290.00 zuzügl. MWST

Warum ein MWST-Grundkurs in 5 Halbtagen?

Unsere bisherigen Grundkurse haben wir mit gutem Echo durchgeführt. Dieser Erfolg sowie entsprechende Anfragen haben uns dazu bewogen, wiederum einen Grundkurs in Zürich anzubieten.

Wir haben dafür bisher immer fünf Halbtage eingesetzt und es hat sich gezeigt, dass diese Zeit auch benötigt wird. Also bleiben wir dabei. Zwar wäre es wünschenswert, sich mehrwertsteuerliches Wissen rascher aneignen zu können. Wir sind aber der Überzeugung, dass soviel Stoff in noch kürzerer Zeit nicht zu bewältigen ist. Die Erfahrungen aus den bisherigen Kursen zeigen, dass es viel mehr Sinn macht – zeitlich gestaffelt – durchaus kompakte, aber immer noch verkraftbare Dosen zu vermitteln.

Die Staffelung erlaubt es Ihnen als KursteilnehmerIn, das Gehörte nochmals mit Hilfe der Kursunterlagen und ergänzenden Fallbeispielen – ein bisschen Selbststudium muss sein! – zu festigen, bevor jeweils eine Woche später der nächste Kursblock in Angriff genommen wird.

Unsere Dozierenden, ehemalige Mitarbeiter der Eidg. Steuerverwaltung, Hauptabteilung MWST und MWST-Experten, die schon seit Jahren als Dozierende und/oder Steuerberater tätig sind, verfügen über genügend praktische Erfahrung um zu wissen, worauf es im Alltag ankommt. 

Seit 1. Januar 2018 ist das teilrevidierte MWSTG samt Verordnung in Kraft. Der Kurs basiert auf den neuen Gesetzes- und Verordnungsbestimmungen und den zu diesem Zeitpunkt publizierten Verwaltungsanweisungen der ESTV.  Der Kurs bringt Sie also auf einen topaktuellen Stand.

MWST-Grundkurs – die Themen im Überblick

1. Kurstag

  • Erster Überblick über die MWST; Begriff des In- und Auslandes
  • Steuerobjekt; Begriff der Lieferungen und Dienstleistungen
  • Ort der Lieferung; Ort der Dienstleistung

2. Kurstag

  • Zuordnung von Leistungen; von der MWST befreite Leistungen
  • Von der MWST ausgenommene Leistungen; Option für die Versteuerung von ausgenommenen Umsätzen

3. Kurstag

  • Steuerpflicht; Verzicht auf die Befreiung von der Steuerpflicht; Steuersätze
  • Bemessungsgrundlage und Entgeltsminderungen; Rechnungsstellung und Steuerausweis

4. Kurstag

  • Vorsteuerabzug
  • Gemischte Verwendung (Korrektur des Vorsteuerabzugs)
  • Eigenverbrauch (Rückerstattung früher geltend gemachter Vorsteuern)
  • Einlageentsteuerung (nachträglicher Vorsteuerabzug)
  • Kürzung des Vorsteuerabzugs
  • Versteuerung von Privatanteilen

5. Kurstag

  • Zeitliche Bemessung
  • Abrechnungsmethoden (inkl. Saldosteuersatzmethode)
  • Grundzüge des Meldeverfahrens
  • Bezugsteuer und Einfuhrsteuer
  • Ausfüllen der Abrechnungsformulare und Finalisierung (Umsatz- und Vorsteuerabstimmung)
  • Grundzüge des Verfahrensrechts

Kursziele dieses MWST-Grundkurses

  • Sie verfügen über ein topaktuelles Grundwissen im Bereich MWST, das Ihnen die Bewältigung alltäglicher Probleme und Fragen ohne zusätzliche Unterstützung und ohne Zeitverlust ermöglicht und so Ihre Arbeit erleichtert.
  • Sie sind in der Lage, besondere mehrwertsteuerliche Risiken und Probleme zu erkennen und können beurteilen, wann der Beizug einer Fachspezialistin oder eines Fachspezialisten angezeigt ist.
  • Sie sind in der Lage, das Abrechnungsformular für einen KMU-Betrieb zu erstellen und wissen „worauf es ankommt“.

MWST-Grundkurs – Zielgruppe

Dieser Grundkurs richtet sich an Mitarbeitende in Buchhaltungs-, Kreditoren- oder Debitorenabteilungen, die noch über geringe MWST-Kenntnisse verfügen. Angesprochen sind aber auch Personen, die den Zeitpunkt für eine Auffrischung von bereits Bekanntem bzw. für eine Aufdatierung auf das neue MWST-Recht als gekommen erachten.

Ebenso eignet sich der Kurs als Einstieg für Steuerberater und Treuhänder, die ihre Beratungstätigkeit auch auf die MWST ausdehnen wollen.

Details

Details

Veranstalter Von Graffenried Treuhand
Zielgruppe Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Steuerberater, Steuerfachleute, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Typ Von Graffenried Steuer-Seminar
Anerkennung Treuhand|Suisse (2.5 Tage), Treuhand-Kammer (20h)
Ort

Die Veranstaltung «MWST-Grundkurs» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

Lagerstrasse 5

8021 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Jürg Zimmermann
    Jürg Zimmermann
    dipl. Steuerexperte, Betriebsökonom HWV, Zollfachmann mit eidg. Fachausweis, Mitglied des Kaders
    Von Graffenried AG Treuhand
    Weiterlesen
  • Pierre Scheuner
    Pierre Scheuner
    dipl. Steuerexperte, Fürsprecher, Mitglied des Kaders
    Von Graffenried AG Treuhand
  • Patrick Loosli
    Patrick Loosli
    MAS FH in Mehrwertsteuer, LL.M. VAT, Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen, Mitglied des Kaders
    Von Graffenried AG Treuhand
    Weiterlesen
  • Karin Merkli
    Karin Merkli
    MAS FH in Mehrwertsteuer, LL.M. VAT, dipl. Expertin in Rechnungslegung und Controlling
    Von Graffenried AG Treuhand
Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars MWST-Grundkurs

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter