Aktuelle Filter

Momentan ausgewählt:

  1. Veranstaltung entfernen Veranstalter: Zulauf Consulting & Trading GmbH
  2. Veranstaltung entfernen Dauer: 1 Tag

Filter

Kategorie
  1. Personal (3)
RSS abonnieren

Online-Veranstaltungen

Online-Veranstaltungen

Hier finden Sie Online-Veranstaltungen wie Online-Workshops, Live-Konferenzen zu Fachthemen, Home Trainings etc. Profitieren Sie auch von zu Hause oder vom Büro aus von der Kompetenz ausgewiesener Fachexperten.

3 Veranstaltungen

Grundlagen Quellensteuern für Lohnbuchhalter

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: Zulauf Consulting & Trading GmbH
CHF 700.00

Das revidierte Quellensteuergesetz ist am 1.1.2021 in Kraft getreten. Gleichzeitig ist die ELM Version 5.0 der Swissdec veröffentlicht worden, welche mehrheitlich auf dem Kreisschreiben 45 Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern basiert. An diesem Webinar erhalten Sie die wichtigsten Informationen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit brauchen.

Die Veranstaltung ist in vier vorabendliche Blöcke zu je 1.5h aufgeteilt, damit Sie das Gelernte optimal "verdauen" können.

Die korrekte Abwicklung von Grenzgängern aus Sicht des Schweizer Arbeitgebers

Nächste Termine:
  • online event
Veranstalter: Zulauf Consulting & Trading GmbH
CHF 700.00

Die Anzahl der Grenzgänger in der Schweiz steigt laufend an. Zumindest in den Grenzgebieten der Schweiz sind viele Arbeitgeber von dieser Entwicklung betroffen.

Stimmt der Arbeitsstaat nicht mit dem Wohnsitzstaat überein – was bei den Grenzgängern ja gerade der Fall ist – so stellen sich erfahrungsgemäss verschiedenste Probleme. An diesem Webinar erfahren Sie alles Wesentliche zu Bewilligungen, Sozialversicherungen, Steuern, Quellensteuern und Arbeitsrecht.

Grenzüberschreitende Sozialversicherungen für HR und Payroll

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: Zulauf Consulting & Trading GmbH
CHF 700.00
Die korrekte Sozialversicherungsunterstellung im internationalen Kontext hat immer mehr Bedeutung für Unternehmen in der Schweiz. Es geht dabei nicht nur um klassische Entsendungen von und in die Schweiz sondern auch um die Frage wieviel Mitarbeitende (Teilzeit bis Vollzeit) von ihrem Home Office (Grenzgänger / internationale Wochenaufenthalter) oder von irgendwo her (digitale Nomaden) aus arbeiten dürfen/sollten, um in der Schweiz versichert zu bleiben. Welches sind die Möglichkeiten? Gibt es aus verschiedenen Gründen auch no Go’s?

3 Veranstaltungen