Recht

10 Veranstaltungen

Update Lohn und Sozialversicherungen (Online-Webinarserie)

Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 0.00 zuzügl. MWST

Im Schweizerischen Sozialversicherungsrecht sowie in weiteren Bereichen, die mit dem Bereich der Lohnabrechnung zusammenhängen, gibt es immer wieder schnell umzusetzende Änderungen. Abzüge ändern sich, es werden neue Bestimmungen für Zuschüsse erlassen oder - das aktuelle Extrembeispiel - sogar neue Entschädigungskategorien wie die Corona Erwerbsersatzentschädigung geschaffen.

WEKA hat jetzt eine Webinar-Reihe entwickelt, die es Ihnen erlaubt, während des ganzen Jahres auf dem neuesten Stand der Entwicklung in der Schweiz zu bleiben. Namhafte Referentinnen und Referenten informieren Sie an jeweils zweistündigen, intensiven Webinaren live über aktuelle Entwicklungen, wichtige Urteile, schwierige Knacknüsse und auftauchende Risiken.

Homeoffice in Corona-Zeiten

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 390.00 zuzügl. MWST

Um die Verbreitung des Coronavirus zu stoppen, hat der Bundesrat am 13.01.2021 eine Homeoffice-Pflicht (falls möglich und mit verhältnismässigem Aufwand umsetzbar) ausgesprochen. Diese wirft viele Fragen in Bezug auf Arbeitsrecht, Löhne und Sozialversicherungen auf. Wann ist nun Homeoffice Pflicht, Obliegenheit oder freiwilliges Zugeständnis? Wie müssen die Sozialversicherungen abgerechnet werden? Was ist bei im Ausland ansässigen Arbeitnehmern zu tun und wie wird dieser Spezialfall im Lohnausweis und der Lohnbuchhaltung korrekt umgesetzt?

In diesem Live Webinar geben Ihnen unsere Fachexperten einen Überblick zu den neusten Entwicklungen rund um das Thema Homeoffice und deren Konsequenzen für die Personalarbeit. Sie erfahren das Wichtgste über die arbeitsrechtlichen Aspekte und erhalten Antworten auf die aktuell brennendsten Fragen rund um die Sozialversicherungen. Zudem zeigt Ihnen unser Rechnungslegungsspezialist, wie Sie das Thema Homeoffice in der Lohnabrechnung und im Lohnausweis korrekt umsetzen.

Update Coronavirus und Arbeitsrecht

Nächste Termine:
  • online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 190.00 zuzügl. MWST

Das Coronavirus hält die Arbeitswelt weiter in Atem und bringt immer wieder neue arbeitsrechtliche Fragen mit sich. Wie ist die Lohnfortzahlung bei angeordneter Quarantäne oder Isolation von Arbeitnehmern geregelt? Ist Homeoffice nun Pflicht oder ein freiwilliges Zugeständnis? Trägt der Arbeitgeber die Kosten für Schutzmasken oder Coronatests?

In diesem Live Webinar gibt Ihnen unsere Arbeitsrecht-Expertin ein Update zu den neusten Entwicklungen und deren arbeitsrechtlichen Konsequenzen. Sie erhalten Antworten auf die aktuell brennendsten Fragen rund um das Coronavirus und erfahren, wie Sie in diesen besonderen Zeiten rechtlich korrekt vorgehen. Sie haben die Möglichkeit, während des Webinars live Ihre Fragen via Chat zu stellen.

Arbeitszeugnisse schreiben und Zeugnisse analysieren (Basic)

Nächste Termine:
  • online event
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

So müssen Sie heute Arbeitszeugnisse schreiben

Alles über die Gestaltung, Sprache und die Grundsätze der Formulierung! Lernen Sie an diesem Seminar, was in keinem Zeugnis fehlen darf, welche Inhalte unzulässig sind und was im Zeugnis zwischen den Zeilen steht.

Das beliebteste Seminar für Personaler!

Update Arbeitsrecht (Online-Webinarserie)

Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 0.00 zuzügl. MWST

Das Schweizer Arbeitsrecht entwickelt sich laufend: Sowohl das Bundesgericht wie auch die Arbeitsgerichte treffen alljährlich eine Vielzahl von Entscheidungen, die sich direkt oder indirekt auf Fragen von Arbeitszeit, Kündigung, Arbeitszeugnis, Lohnfortzahlung etc. auswirken.

WEKA hat jetzt eine Webinar-Reihe entwickelt, die es Ihnen erlaubt, während des ganzen Jahres auf dem neuesten Stand der Entwicklung in der Schweiz zu bleiben. Namhafte Referentinnen und Referenten informieren Sie an jeweils zweistündigen, intensiven Webinaren live über aktuelle Entwicklungen, wichtige Urteile, schwierige Knacknüsse und auftauchende Risiken.

Sozialversicherungen - Refresher I - Grundlagen

Nächste Termine:
  • online event
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
Fragen aus dem Sozialversicherungsrecht fordern immer wieder heraus. Wir befassen uns mit den wichtigsten Themen und helfen Ihnen anhand von Praxisbeispielen, innerhalb eines Tages Ihre Kenntnisse aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen.

21. WEKA Arbeitsrecht-Kongress 2021

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 640.00 zuzügl. MWST ab: CHF 540.00

Dieser Kongress ist ein Muss für jeden, der im Personalbereich tätig ist! Sie hören Referate über genau die arbeitsrechtlichen Bereiche, wo der Schuh im Personalwesen am meisten drückt. Anhand vieler Praxisbeispiele erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen rechtlichen Aspekte und deren Auswirkungen auf Ihre Tätigkeit als Personal-verantwortliche/r. Klären Sie Ihre aktuellen Fälle und Fragen gleich vor Ort – Sie erhalten Antworten ausgewiesener Arbeitsrechtsexperten. Die Themen des Kongresses sind speziell auf Ihren Verantwortungsbereich im Personalwesen zugeschnitten!

Flexible Pensionierung (Halbtagesseminar)

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: STS Schweizerische Treuhänder Schule
CHF 370.00 zuzügl. MWST
Zusammen mit ihren Mandanten müssen TreuhänderInnen frühzeitig die Pensionsplanung in Angriff nehmen, auch wenn sie noch lange nicht ansteht. Eine optimale Pensionsplanung beginne bereits im Alter 50 ist eine alte Faustregel. Worauf bei der Planung der Pensionierung besonders geachtet werden muss, darüber gibt das Halbtagesseminar «Pensionierung» umfassend Auskunft.

Update Arbeitsrecht

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: STS Schweizerische Treuhänder Schule
CHF 730.00 zuzügl. MWST

Das Schweizer Arbeitsrecht entwickelt sich konstant weiter. Zu nennen ist neben der neuesten Gesetzgebung (z.B. Stellenmeldepflicht, Pflicht zu Lohngleichheitsanalysen) auch die dynamische Gerichtspraxis (z.B. die erhebliche Erweiterung der Tatbestände einer missbräuchlichen Kündigung).

Und natürlich hat die Corona-Krise auch ganz erheblichen und direkten Einfluss auf das Arbeitsrecht gezeigt (Stichworte Homeoffice, Kurzarbeit, Schutzvorkehren für besonders gefährdete Personen, Vertragsauflösung vor Stellenantritt).

Kongress Lohn und Sozialversicherungen 2021

Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 590.00 zuzügl. MWST

Momentan keine Termine

Neuerungen und Änderungen bei Sozialversicherungen und Aktuelles aus der Lohnpraxis

Profitieren Sie von Referaten über Neuerungen und bevorstehende Änderungen bei den Schweizer Sozialversicherungen, zur aktuellen Rechtsprechung und deren Konsequenzen für die Lohnpraxis. Dank der vielen Tipps und konkreten Beispiele renommierter Lohn- und Sozialversicherungsexperten bringen Sie Ihr Know-how auf den aktuellsten Stand und garantieren so eine professionelle, fehlerfreie und vorausschauende Abwicklung in der Praxis.

10 Veranstaltungen