Kongress Lohn und Sozialversicherungen 2023

Kongress Lohn und Sozialversicherungen 2023

CHF 690.00 zuzügl. MWST

Profitieren Sie von Referaten über Neuerungen und bevorstehende Änderungen bei den Schweizer Sozialversicherungen, zur aktuellen Rechtsprechung und deren Konsequenzen für die Lohnpraxis. Dank der vielen Tipps und konkreten Beispiele renommierter Lohn- und Sozialversicherungsexperten bringen Sie Ihr Know-how auf den aktuellsten Stand und garantieren so eine professionelle, fehlerfreie und vorausschauende Abwicklung in der Praxis.

Erstklassiges Programm mit Top-Referenten

Übersicht Sozialversicherungen – Neuerungen und Änderungen

  • AHV-Rentenerhöhung
  • Masszahlen und Grenzwerte
  • Aktueller Stand der Revision von AHV und BVG
Gertrud E. Bollier

Massgebender Lohn

  • Was muss für die verschiedenen Abzüge und Versicherungen beachtet werden?
  • Was muss in der 2. Säule versichert werden (variable Lohnbestandteile etc.)?
  • Mit aktuellen Zahlen 2023
Ralph Büchel

Aktuelle sozialversicherungsrechtliche Urteile für die Personalarbeit

  • Neuste zentrale Entscheide
  • Auswirkungen auf die Personalarbeit
Peter Rösler

Lohn und Arbeitsrecht – Minimallöhne in der Schweiz

  • Wo gelten überall Minimallöhne in der Schweiz?
  • Was geschieht bei Nichteinhaltung?
  • Durchsetzung von Minimallöhnen möglich?
  • Was gilt, wenn eine Lohnvereinbarung gänzlich fehlt, welcher Lohn muss dann bezahlt werden?
Dr. Denis G. Humbert

Pensionskassen: Steigende Zinsen, steigende Umwandlungssätze?

  • Einflussfaktoren des Umwandlungssatzes
  • Auswirkungen von steigenden Zinsen und Inflation
  • Warum viele Pensionskassen einen Umwandlungssatz unter 6,8% anwenden
  • BVG Reform: aktueller Stand der Debatte
Benno Ambrosini

Praxisbericht: IV-Eingliederung im Betrieb

  • Konkrete Beispiele erfolgreicher Eingliederung bei der AUTOMETER AG
  • Erfolgsfaktoren und Herausforderungen der Eingliederung
  • Zusammenarbeit mit der IV-Stelle
Stefan Bersinger

Gesundheits- und Personaldaten und Datenschutz

  • Wie ist der Umgang mit Daten z.B. im Krankheitsfall zu handhaben? Wie detailliert müssen Arztzeugnisse sein? Wie lange müssen Informationen aufbewahrt werden?
  • Welche Daten dürfen an Versicherer weitergegeben werden? Welche Daten für Sozialversicherungen dürfen im Unternehmen nicht dokumentiert sein?
  • Zentrale Vorschriften und Tipps und Tricks für den Umgang mit Gesundheitsund Personaldaten im Arbeitsalltag
Ursula Uttinger

Tagungsleitung

Gregor Gubser
Gregor Gubser
Redaktor «Schweizer Sozialversicherung»

Zeit und Dauer

von 09.00 - 16.15 Uhr

Das ist im Preis Inbegriffen

Inklusive sind bei physischer Teilnahme Mittagessen, Getränke und Pausenverpflegung sowie digitale Kongressunterlagen und Teilnahmezertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Kongress
Veranstalter
WEKA Business Media AG
Inbegriffen
Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe
HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Anerkennung
Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Veranstaltungen in Zürich

Renaissance Zürich Tower Hotel, Turbinenstrasse 20, 8005 Zürich

Tags
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
sehr gut
Spannende Referate

Seminarbewertung von Tanja Früh (Veröffentlicht am 16.01.2020)