seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Power-Workshop Social Media Marketing

Power-Workshop Social Media Marketing
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Konsumenten und Einkäufer, egal ob B2B oder B2C, kaufen heute anders ein als noch vor einigen Jahren. Online-Kanäle, das Internet und Social-Media-Plattformen, spielen eine wichtige Rolle bei Kaufentscheidungen. Unternehmen eröffnen sich damit zahlreiche Möglichkeiten in Marketing und Verkauf.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Social Media einsetzen, um mehr Reichweite in Ihrer Zielgruppe zu erhalten, um potenzielle Kunden anzusprechen, Leads zu generieren und die Positionierung Ihres Unternehmens zu stärken. So verfügen Sie über ein Grundgerüst, um effizient ein Social-Media-Konzept für Ihr Unternehmen zu erstellen und entsprechende Budgets zu planen.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Möglichkeiten, potenzielle Kunden auf Social Media anzusprechen und die Beziehungen zu bestehenden Kunden weiter zu pflegen.
  • Sie kennen die Faktoren, die erfolgreiche Inhalte auf Social Media ausmachen.
  • Sie kennen die Werbe-Produkte der verschiedenen Plattformen, die Sie für mehr Reichweite einsetzen können.
  • Sie können den Erfolg Ihrer Social-Media-Aktivitäten mit Statistiken und Reportings nachverfolgen und prüfen 

Inhalte des Social Media-Seminars

  • Marketing- und Kommunikationsziele, die Sie mit Social Media unterstützen können.
  • Funktionalitäten und Eigenschaften der wichtigsten Social Media-Plattformen (Facebook, Instagram, LinkedIn / Xing, Twitter u.a.)
  • Grundstrategien für Ihre Social Media-Kommunikation
  • Die Elemente des eigenen Social Media-Konzepts inklusive Anleitung, um eine praxisgerechte Strategie zu erarbeiten
  • Definition von Zielgruppen mit Hilfe des Persona-Ansatzes
  • Bestimmen, recherchieren und erstellen von Inhalten für die Social Media-Kommunikation
  • Publikation, Distribution und Promotion von Inhalten ihrer Social Media-Kommunikation
  • Tools für Ihre Social Media-Arbeit: Der kleine Werkzeugkasten
  • Verknüpfung mit anderen Online-Marketing-Massnahmen (Website, Newsletter etc.)
  • Ads und Werbemöglichkeiten auf Social Media

Zielgruppe

Marketing- und Verkaufsleiter, Online-Marketing-Manager, Marketing- Kommunikationsverantwortliche.

Das ist im Seminarpreis inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Marketingleiter, Marketingplaner
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Ort

Die Veranstaltung «Power-Workshop Social Media Marketing» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Thomas Mauch
    Thomas Mauch

    Thomas Mauch, Betriebsökonom, berät seit mehreren Jahren mittlere und grosse Unternehmen zu Fragen des Online-Marketings und unterrichtet dazu an Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Content Marketing und Social Media.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Power-Workshop Social Media Marketing

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter