seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Produktmanagement-Prozesse (2 Tage)

Produktmanagement-Prozesse (2 Tage)
  • in Olten (Start eines mehrtägigen Kurses)
  • in Glattbrugg (Start eines mehrtägigen Kurses)
  • in Glattbrugg (Start eines mehrtägigen Kurses)
  • in Olten (Start eines mehrtägigen Kurses)
  • in Glattbrugg (Start eines mehrtägigen Kurses)
  • in Olten (Start eines mehrtägigen Kurses)
Fr. 1'400.00

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Produktmanager werden automatisch zu Prozessverantwortlichen, wenn es um ihre Produktpalette und deren Gestaltung, Positionierung, Steuerung und Pflege geht. Diese Produktmanagement-Prozesse gilt es zu identifizieren und zu visualisieren, damit Optimierungmöglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette erkannt und realisiert werden können. Hier setzt dieses Seminar zum Produktmanagement-Prozess an.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Ziele des Seminars Produktmanagement-Prozesse

An diesem Seminar lernen Sie, bezüglich Ihrer Tätigkeit eine prozessorientierte Perspektive einzunehmen und in Produktmanagement-Prozessen zu denken und zu handeln.

Nach diesem Seminar sind Sie sind in der Lage, Produktmanagement-Prozesse zu erheben und zu dokumentieren und eine Prozesslandkarte für Ihr Produktmanagement zu erstellen. Sie können daraufhin Prozessziele beurteilen und auf den Produktlebenszyklus abstimmen. Sie lernen zudem an diesem Seminar, wie Produktmanagement-Prozesse erfolgreich etabliert und kontinuierlich verbessert werden können und wie Sie Ihren Produktmanager-Alltag effizient und effektiv gestalten. Dies dank der Beherrschung der Methoden und Techniken der Prozessoptimierung.

Inhalte dieses Seminars

Produktmanagement-Prozesse im Gesamtzusammenhang

  • Zwecksetzung und Nutzen prozessorientierter Organisationsgestaltung
  • Gestaltungsbereiche und Prinzipien im Produktmanagement: Strategie - Prozesse - Produkt-Struktur-IT-Architektur
  • Produktmanagement als systematische Kombination von Input-/Outputbeziehungen
  • Lebenszyklusmanagement

Produktmanagement-Prozesse identifizieren

  • Hauptprozesse identifizieren und gliedern, Prozesserhebungsworkshop
  • Prozessebenen und Teilprozesse darstellen
  • Führungs-, Ausführungs- und Unterstützungsprozesse
  • Routine- und Ad hoc-Prozesse differenzieren
  • Prozesslandkarten /-skizzen erstellen und visualisieren

Produktmanagement-Prozesse analysieren

  • Ziele und Restriktionen im Produktmanagement
  • Effizienz- und Effektivitätskriterien im Produktmanagement: Time-to-Market und Fit-to-Market
  • Bewertungsmassstäbe: Zeit, Kosten, Prozess-/Produktqualität, Innovationsfähigkeit, Kundenzufriedenheit
  • Prozessverlaufs- und Schnittstellenanalyse
  • Stärken-Schwächenanalyse, Prozessbenchmarking
  • Identifikation wertschöpfender und nicht wertschöpfender Aktivitäten
  • Systematische Problemanalyse und Ursachenforschung

Produktmanagement-Prozesse optimieren

  • Beeinflussungsmöglichkeiten / Beeinflussungsknoten
  • Prozessorientierte Aufbauorganisation
  • IT-Enabler, Produktmanagementsysteme
  • Prozessnetzwerke / Wertschöpfungsnetzwerke (Upstreaming, Einbindung der Zuliefererkette)
  • Inhouse Partnerschaft, Kooperation, In-/Outsourcing
  • Einführung von Service Level Agreements (SLA)

Lean Produktmanagement: Produktmanagement- Prozesse implementieren und kontinuierlich verbessern

  • Koordination der Prozessimplementierung
  • Zielvorgabe und -erreichung messen / kommunizieren
  • Verhaltensprinzipien des Lean Produktmanagement
  • Produktmanager als Prozessverantwortliche

Zielgruppe

Dieses Seminar eignet sich insbesondere für Angehende und praktisch tätige Produktmanager.

Details

Details

Veranstalter SGO Business School
Zielgruppe Produktmanager
Typ Seminar 2 Tage
Ort

Veranstaltungen in Glattbrugg

Die Veranstaltung «Produktmanagement-Prozesse (2 Tage)» findet in Glattbrugg an folgender Adresse statt:

SGO Business School

Flughofstrasse 50

8152 Glattbrugg

Veranstaltungen in Olten

Der genaue Ort, wo die Veranstaltung «Produktmanagement-Prozesse (2 Tage)» stattfindet, wird später bekanntgegeben.

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Reinhard Riesen
    Reinhard Riesen
    Mitinhaber, Geschäftsleitungsmitglied
    RSDM RSDM RIESERVICE-DMAIC
    Weiterlesen
  • Guido Schlobach
    Guido Schlobach
    Bereichsleiter Prozessmanagement und Trainer
    SGO Business School
    Weiterlesen
  • Christian Konz
    Christian Konz
    Dipl.-Kfm., M.A./UWM, Produktmanager, Trainer
    ibo
  • Johannes P.  Christ
    Johannes P. Christ
    Dipl.-Ing., Executive Consultant
    conelo GmbH, Schwerzenbach
Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Produktmanagement-Prozesse (2 Tage)

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter