seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Quellensteuer-Revision und Kreisschreiben Nr. 45

Quellensteuer-Revision und Kreisschreiben Nr. 45
CHF 350.00

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Momentan keine Termine

Quellensteuer auf Erwerbseinkünften – Was ändert sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ab 1. Januar 2021?

Momentan stehen für diese Veranstaltung keine Termine zur Verfügung

Senden Sie uns mit diesem Formular Ihre Kontaktdaten. Sie werden sofort informiert, sobald neue Daten feststehen.

Das Kreisschreiben Nr. 45 der Eidg. Steuerverwaltung bezüglich der Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern wurde im Juni 2019 publiziert. Es umfasst 69 Seiten, dient der Präzisierung des Bundesgesetzes über die Revision der Quellenbesteuerung und ist schweizweit anzuwenden. Es enthält zahlreiche detaillierte Berechnungs- und Anwendungsbeispiele.

Dennoch bleiben weiterhin Fragen offen. In diesem Kurs erfahren Sie, wie sich die Änderungen steuerlich und lohnbuchhalterisch auswirken und welche Vorbereitungen auf Arbeitgeberseite nötig sind. Weiter erlangen Sie Sicherheit in der Beratung von betroffenen Arbeitnehmern, insbesondere hinsichtlich der Änderungen im Quellensteuerverfahren. An diversen Fallbeispielen werden die neuen Regelungen der Quellenbesteuerung praxisnah vermittelt.

Ihr Nutzen

Nach Ihrem Besuch dieses Seminars kennen Sie:

  • ... die wesentlichen Änderungen bezüglich der korrekten Abrechnung der Quellensteuer ab 2021
  • ... die Tarifanwendungen ab 2021 und können den steuerbaren und den satzbestimmenden Bruttolohn korrekt ermitteln
  • ... die Änderungen im Quellensteuerverfahrenverfahren ab 2021 und deren Auswirkungen auf die Arbeitnehmer respektive die Treuhandbranche
  • ... die Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Quellensteuerverfahren

Inhalt

Arbeitgeber:

  • Begriffsdefinitionen: Faktischer Arbeitgeber, Quasi-Ansässigkeit etc.
  • Neue Tarife und deren Anwendung
  • Berechnung des steuerbaren und satzbestimmenden Bruttolohnes
  • Spezialfälle: Insbesondere grenzüberschreitende Erwerbstätigkeit
  • Pflichten des Arbeitgebers im Quellensteuerverfahren

Arbeitnehmer:

  • Verfahrensänderungen: In welchen Fällen können Arbeitnehmer ab Steuerperiode 2021 eine nachträglich ordentliche Veranlagung beantragen?
  • Steuerplanerische Möglichkeiten und Risiken
  • Pflichten des Arbeitnehmers im Quellensteuerverfahren
Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Halbtagesseminar
Veranstalter IfFP Institut für Finanzausbildung
Inbegriffen Dokumentation, Pausenverpflegung
Zielgruppe Bank-Fachangestellte, Finanz- und Vorsorgeberater, Steuerberater, Steuerfachleute, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Unternehmensberater
Anerkennung Treuhand|Suisse (0.5 Tage), Treuhand-Kammer (4h), SFPO 4 Credits, CICERO 4 Credits
Ort
Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Michelle Birri
    Michelle Birri
    Steuerberaterin, LL.M. International Taxation, Inhaberin
    belle tax gmbh

    Michelle Birri war knapp 10 Jahre bei der Firma KPMG in Zürich im Bereich der Steuerberatung insbesondere für grenzüberschreitende Sachverhalte beschäftigt. In dieser Funktion hat sie KMU und Grossfirmen im Bereich der Payroll-Compliance beraten und ist spezialisiert auf die korrekte Abrechnung von sämtlichen Erwerbseinkünften hinsichtlich Steuern und Sozialversicherung. Im 2015 hat sie die Firma belle tax gmbh in Wallisellen gegründet und berät weiterhin Firmen und natürliche Personen in sämtlichen steuerlichen und lohnadministrativen Belangen. Zudem ist Michelle Birri als Referentin und Dozentin in den Bereichen Lohnadministration und Steuern tätig und vermittelt die Themen praxisnah.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Quellensteuer-Revision und Kreisschreiben Nr. 45

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität