<![CDATA[Veranstaltungen, die mit IKS-Ausbildung verschlagwortet sind]]> https://www.seminar-portal.ch/rss/catalog/tag/tagName/IKS-Ausbildung/ Sat, 18 May 2024 07:33:44 +0000 Zend_Feed de_CH http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss <![CDATA[Internes Kontrollsystem IKS]]> https://www.seminar-portal.ch/internes-kontrollsystem-iks.html

Ihr Praxis-Nutzen, wenn Sie dieses IKS-Seminar besuchen

  • Sie kennen die Anforderungen Interner Kontrollsysteme und können deren Angemessenheit und Effizienz beurteilen.
  • Sie sind in der Lage, einen allfälligen Bedarf für Kontrollen auf unterschiedlichen Ebenen zu erkennen und zu bewerten.
  • Sie können relevante Kontrollrisiken und Schnittstellenprobleme identifizieren und analysieren sowie zugehörige Kontrollen revisionskonform dokumentieren.
  • Sie kennen Best Practices der IKS-Organisation und können die eigene organisatorische Gestaltung Ihres IKS im Zusammenhang mit benachbarten Bereichen beurteilen.
  • Sie lernen Methoden zur praxisnahen und effizienten Umsetzung und Organisation interner Kontrolle kennen.

Für wen eignet sich dieses IKS-Seminar?

Dieses Seminar eignet sich für IKS-Verantwortliche, Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling, Treuhänder, Geschäftsführer, Geschäftsleitungsmitglieder, Verwaltungsräte.

Inhalt dieses IKS-Seminars

  • IKS umsetzen: Anforderungen, Schnittstellen und Dokumentation
  • Risiken identifizieren: Risikoidentifikation und Erstellung einer Risiko-Kontroll-Matrix
  • Risiken bewerten: Bewertung der Kontrollrisiken und vorhandener Schnittstellen zu angrenzenden Bereichen
  • IKS-Integration im Betrieb: Störungsfreie Integration von internen Kontrolle in die Betriebsabläufe
  • Prozessorganisation: Effektive Organisation der Prozesse und zugehöriger präventiver Massnahmen
  • IKS-Dokumentation: Wege zur revisionskonformen IKS-Dokumentation

Das ist im Seminarpreis inbegriffen

Inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Kundenmeinungen zum Seminar IKS

«Profundes Fachwissen gepaart mit vielfältiger Praxiserfahrung des Referenten haben das Seminar lehr- und abwechslungsreich gestaltet. IKS ist enorm vielschichtig und das Seminar hilft allen mittelständischen Betrieben die Verhältnismässigkeit des operativen Aufwandes zwischen Ideallösung und gesetzlichen Vorgaben besser abschätzen zu können.»

Ronald Huwyler, Chief Financial Officer der MB Barter & Trading SA, Zug

CHF 890.00
]]>
Sat, 18 May 2024 07:33:44 +0000
<![CDATA[IKS in der öffentlichen Verwaltung]]> https://www.seminar-portal.ch/iks-in-der-offentlichen-verwaltung.html

IKS in der öffentlichen Verwaltung – Praxisfokus dank integriertem Workshop

Die Risiken und deren Bewertung sowie die Prozessbeschreibungen und die Definition von Schlüsselkontrollen erarbeiten Sie in Form eines Workshops. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Praxis-Fälle und Fragen direkt einzubringen.

IKS in der öffentlichen Verwaltung – Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte eines internen Kontrollsystems (IKS)
  • Sie erfahren wie die Einführung eines IKS konkret abläuft (Vorgehen, Zeitplan)
  • Sie erhalten Informationen aus der Praxis (aktueller Stand, konkrete Risiken, Erfahrungsberichte)
  • Sie werden in die Lage versetzt, die auf Ihre Verwaltung zutreffenden Risiken zu definieren und zu bewerten.
  • Sie erfahren, wie die auf Ihre Verwaltung zutreffenden Hauptprozesse beschrieben und Schlüsselkontrollen definiert werden können.
  • Sie nehmen die Anforderungen wahr, die Sie an ein funktionierendes internes Kontrollsystem (IKS) zu stellen haben.
  • Sie erkennen, wie das interne Kontrollsystem (IKS) in Ihrer Verwaltung umzusetzen ist.

IKS in der öffentlichen Verwaltung – Themenschwerpunkt

Grundlagen und Anforderungen an die Interne Kontrolle in der öffentlichen Verwaltung

  • Rahmenbedingungen und Verständnis relevanter Risiken
  • Regulierung, Standards und Regelwerke der Internen Kontrolle

Risikomanagement auf Gemeinde-Ebene

  • Risikoidentifikation in der Praxis
  • Risikobewertung und -analyse
  • Massnahmenüberwachung und -strategien

Internes Kontrollsystem auf Gemeinde-Ebene

  • IKS in der Praxis
  • Einführung und Umsetzung
  • Prozessbeschreibungen

Umsetzung eines Risikomanagements und IKS auf Kantons-Ebene

  • Prozessidentifikation, Risikoerkennung und -beurteilung
  • Integration von Chancen- und Risikomanagement sowie IKS in ein ganzheitliches Steuerungsmodell
  • Einbettung des IKS in eine heterogene Prozesslandschaft
  • Grenzen eines IKS / deliktische Handlungen

Teilnehmerstimme zum Seminar

«Die Kombination eines „frischen“ Referenten mit solidem Theorie- und Praxiswissen in einer guten Lernumgebung hat mir sehr gefallen. Die persönliche „Ideen-Box“ ist nach dem Kurs sehr gut mit aktuellen, kreativen Themen gefüllt. Der Kurs eignet sich für innovative (Führungs-)Personen, welche sich in ihrem Aufgabengebiet kontinuierlich verbessern wollen.»

Simon Winistörfer,
Stadtschreiber-Stv./Leiter Allgemeine Verwaltung der Stadtverwaltung Dübendorf, Dübendorf

Zielgruppe

Gemeinderäte und Gemeindeschreiber, Leiter und Mitarbeitende Rechnungswesen in öffentlichen Verwaltungen insbesondere Gemeindeverwaltungen Grundkenntnisse in der finanziellen Unternehmensführung und Planung werden vorausgesetzt.

CHF 890.00
]]>
Sat, 18 May 2024 07:33:44 +0000
<![CDATA[IKS / Interne Kontrollsysteme (3 Tage)]]> https://www.seminar-portal.ch/iks-interne-kontrollsysteme-grundlagen-3-tage.html

Inhalte dieses IKS-Seminars

  • Rechtliche Grundlagen eines Internen Kontrollsystems (IKS)
  • Mehrwert und Grenzen eines Internen Kontrollsystems (IKS)
  • COSO als Rahmenwerk für ein Internes Kontrollsystem (IKS)
  • Darstellung eines effizienten und effektiven Internen Kontrollsystems (IKS) an ausgewählten Prozessen
  • Internes Kontrollsystem (IKS) in der Informationstechnologie (IT)
  • Faktoren einer erfolgreichen Projektrealisierung

Voraussetzungen

Damit Sie optimal vom Seminar profitieren, wird vorausgesetzt, dass Sie sich beruflich mit Internen Kontrollsystemen beschäftigen.

Zielgruppe

  • Business Analysten, Projektleiter, Prozessverantwortliche, Vorstände und Geschäftsführer
  • CEOs, CFOs, COOs und CIOs
  • Verwaltungsräte, Aufsichtsräte und Beiräte
  • IKS-Verantwortliche und IKS-Beauftragte
  • Interne und externe Revisoren
  • Risikomanager und Beauftragte für Corporate Governance
  • Compliance-Officer und Compliance-Beauftragte
  • Controller und Buchhalter
  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Unternehmensberater
CHF 2'100.00
]]>
Sat, 18 May 2024 07:33:44 +0000