Smart HRM: Analytics, Automatisierung und Agilität in der Personalarbeit

Smart HRM: Analytics, Automatisierung und Agilität in der Personalarbeit

CHF 2'980.00 inkl. MWST

People Analytics, Künstliche Intelligenz, Chatbots, Robotic Process Automation, Holacracy, Agilität, VUCA – mit diesen Buzzwords werden HR-Professionals seit einiger Zeit immer wieder konfrontiert. Aber was davon funktioniert wirklich, wo sind die Grenzen und was lohnt sich für Ihr Unternehmen?

Im Seminar sortieren wir Wichtiges von Unwichtigem und machen Sie damit vertraut, wie die Personalarbeit durch den richtigen Einsatz von digitalen Tools «smart» wird.

Themenschwerpunkte

Smart HRM: Was ist das?

  • Analytics, Automatisierung und Agilität entlang der HR-Wertkette einsetzen
  • Vorerfahrungen mit digitalen Tools sammeln

Analytics: Wie und wofür?

  • Analytics-Stufen und notwendige Daten für Use Cases kennen
  • Use Cases entlang der HR-Wertkette einschätzen können (z. B. Erfolgsfaktoren von Teams berechnen, Wechselbereitschaft bzw. Flight Risk vorhersagen, Context-based Learning, Strategic Workforce Planning & Staffing)
  • Chancen und Grenzen von (Predictive)Analytics-Algorithmen verstehen
  • Algorithmen «bauen» («Support Vector Machine»-Bausatz, Software-Demo)

Analytics-Praxis: Wer macht es wie?

  • Firmenvertreter-Input
  • Anbieter und Tools (HR-Start-ups und Tech-Konzerne) einschätzen
  • Buzzwords und unseriöse Angebote entlarven (Checkliste)

Reflexion: Recht, Ethik, Wirtschaft

  • Analytics datenschutzkonform anwenden
  • Ethikrichtlinien beachten
  • Business Case abschätzen

Automatisierung: Was und wie?

  • Anwendungsmöglichkeiten von Robotic Process Automation in der Personalarbeit (z. B. Onboarding, Reporting, Abrechnungsprozess) verstehen
  • Möglichkeiten und Grenzen von Chatbots im Recruiting, beim Wissensmanagement und in der Personalbetreuung kennen
  • Firmenvertreter-Input
  • Fallbeispiele und Software-Demo (RPA und Chatbots)

Agilität: (Wie) Geht das?

  • Agile HR-Strukturen / Delivery Models bewerten können
  • Employee Experience designen
  • Methoden üben (Personas, Journey Maps & Storyboards, Planning Poker etc.)

Nutzen

  • Sie lernen anhand von Praxisbeispielen, wie das HR durch den Einsatz digitaler Tools an den Tisch der Entscheider kommt
  • Sie können die Möglichkeiten von KI / Machine Learning und Prozessautomatisierung für die Personalarbeit realistisch einschätzen, Buzzwords entlarven und Tool-Anbietern die richtigen Fragen stellen
  • Sie kennen relevante Use Cases bzw. Beispiele entlang der HR-Wertschöpfungskette und lernen unter anderem,
    • welche Software-Tools und -Anbieter es gibt, wie sie diese prüfen und welche Sie besser nicht einsetzen sollten
    • welche Möglichkeiten und Grenzen Chatbots im Recruiting, bei der Personalbetreuung und -entwicklung bieten
    • mit welchen Tools Sie die Employee Experience gestalten und verbessern
    • wo Robotic Process Automation in der Personalarbeit eingesetzt werden kann (z. B. Reporting, Onboarding)
    • welche datenschutzrechtlichen und ethischen Grenzen beim Einsatz von Analytics und Automatisierung zu beachten sind
  • Sie wissen, wie Sie die HR-Organisation strukturieren können, um smarte Personalarbeit zu ermöglichen

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an die HR-Leitungsebene und HR-Manager (Recruiting, Talentmanagement, Learning & Development, HR Business Partner) sowie an alle, die das Personalwesen zum Innovator im Unternehmen und zum Gestalter der digitalen Transformation machen wollen.

Arbeitsmethode

Die Seminarinhalte werden in Form von Referaten, Diskussionsrunden, praxisorientierten Lehrgesprächen, umsetzungsorientierten Gruppenarbeiten und Workshops sowie durch Erfahrungsaustausch mit anderen Personalentwicklern vermittelt. Zum Seminar erhalten Sie die Fachbücher «Smart HRM» und «Smart Human Resource Management» von Prof. Dr. Christian Gärtner.

Seminarzeiten

1. Tag: 09:00 - 18:00 Uhr

2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Seminar 2 Tage
Veranstalter ZfU International Business School
Inbegriffen Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter
Ort

Panorama Resort & Spa, Schönfelsstrasse 1, 8835 Feusisberg

Tags
Seminarbewertung