Aktuelle Filter

Momentan ausgewählt:

  1. Veranstaltung entfernen Zielgruppe: Abteilungsleiter

Filter

Bestätigung/Zertifikat
  1. Teilnahmebestätigung (3)
  2. Zertifikat (1)
Veranstalter
  1. WEKA Business Media AG (4)
Dauer
  1. 1 Tag (3)
  2. 5 Tage (1)

Datenschutz

Datenschutz

Spätestens seit dem Inkrafttreten der neuen GDPR Richtlinien der EU sind der Datenschutz insgesamt, die DSGVO sowie andere Begriffe im Bereich Datenschutzrecht auch in der Schweiz plötzlich in den Fokus der Unternehmen geraten. Die Europäische Datenschutzrichtlinie GDPR betrifft nämlich auch praktisch alle Schweizer Unternehmen, und es drohen im Falle, dass den datenschutzrechtlichen Erfordernissen nicht entsprochen wird, empfindliche Bussen.

4 Veranstaltungen

Der Datenschutzbeauftragte Data Protection Officer (DPO) nach DSGVO (GDPR)

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die neue DPO-Funktion als Datenschutzberater/-in nach dem revidierten DSG und als Datenschutzbeauftragte/-r gemäss DSGVO/GDPR unterscheidet sich massgeblich vom betrieblichen Datenschutzverantwortlichen nach der aktuellen Schweizer Datenschutzgesetzgesetzgebung (DSG/VDSG). Für Schweizer Unternehmen, die unter die GDPR/DSGVO fallen, ergeben sich dadurch unmittelbare Fragen zu den rechtlichen Anforderungen, zur bestmöglichen Umsetzung in der Unternehmenspraxis sowie zu den Risiken für das Unternehmen und die Funktionsverantwortlichen.

In diesem Seminar lernen Sie die Anforderungen, Unterschiede und Ausgestaltungsmöglichkeiten dieser neuen Funktion kennen, vergleichen deren Risiken für das Unternehmen sowie die Funktionsträger und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für die Umsetzung im Unternehmen.

Workshop Datenschutz in der Praxis

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU sowie das revidierte Datenschutzgesetz setzen neue Massstäbe im Datenschutz. Die Bussen bei Verstössen sind hoch und stellen ein grosses Risiko für Unternehmen dar. Zudem müssen Unternehmen anspruchsvolle Datenschutz-Standards in der Schweiz und der EU erfüllen, um weiterhin wettbewerbsfähig zu sein.

Die Neuerungen im Datenschutz, die spätestens seit Mai 2018 anwendbar sind, sind massiv. In diesem Praxis-Workshop werden die wichtigsten Punkte der rechtlichen Änderungen besprochen und deren Umsetzung mithilfe von Praxisbeispielen aus juristischer und Projektsicht näher beleuchtet. Sie erhalten einen fundierten Überblick über die juristischen Neuerungen und Projektansätze sowie über die möglichen Stolpersteine bei der Umsetzung.

Zertifikatslehrgang Datenschutz-Experte/in WEKA/SIB

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 3'950.00 zuzügl. MWST

Das revidierte Datenschutzgesetz (DSG) und die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (GDPR) setzen für Schweizer Unternehmen hohe Massstäbe. Nicht-Einhalten der Datenschutz-Anforderungen kann für ein Unternehmen gravierende Folgen haben. In diesem Lehrgang erlernen Sie das nötige Know-how, um die Planung und Umsetzung der Datenschutz-Anforderungen im Unternehmen erfolgreich zu steuern und nicht zuletzt Reputationsschäden und hohe Bussen zu vermeiden. Den 5-tägigen intensiv-Lehrgang schliessen Sie mit einem Zertifikat WEKA/SIB ab.

1. WEKA Datenschutz-Tagung 2022

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 690.00 zuzügl. MWST

Das revidierte Datenschutzgesetz steht vor der Tür: Die 1. WEKA Datenschutz-Tagung 2022 greift praktische und juristische Fragen und Herausforderungen in diesem Zusammenhang auf und zeigt Lösungsansätze für Unternehmen. Zudem geben unsere Datenschutzexperten Ihnen einen Überblick zu den neusten nationalen und internationalen Entwicklungen.

4 Veranstaltungen