Steuern und Vorsorge: Update 2022

Steuern und Vorsorge: Update 2022

CHF 330.00

Aktuelle Projekte, u.a. AHV-, BVG- und Erbrechtsreform, Abschaffung Eigenmietwert, Berufskosten, Besteuerung Leibrenten 3b, Anpassung BVV3 Säule 3a, Quellensteuern. Aktuelle Rechtsprechungen

Der Übergang vom einen zum anderen Kalenderjahr ist aus steuerlicher Sicht ein interessanter, aber auch ein heikler Moment. Einerseits kann Rückschau auf das abgelaufene Jahr gehalten werden und anderseits beginnt Neues. Das Seminar zielt dementsprechend darauf ab, auf wegweisende Urteile zurückzublicken und anderseits auf die Neuerungen in Steuern und Vorsorge aufmerksam zu machen.

Am Ende dieses halbtägigen Seminars

  • können Sie Ihren Kunden Auskunft über Neuerungen geben
  • verfügen Sie über aktuelles Steuerwissen im Zusammenhang mit Vorsorge, Immobilien und Vermögen und können dieses beim Kunden einsetzen
  • kennen Sie wichtige Urteile aus dem Steuerbereich
  • verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich der anstehenden Reformen

Inhalte dieses Seminars

  • Überblick über den aktuellen Stand von Reformen:
    • AHV, BVG
    • Erbrecht
    • Abschaffung Eigenmietwert
    • Berufskosten
    • Besteuerung Leibrenten 3b
  • Hinweise zur Quellensteuerreform und zur Anpassung der BVV3 Säule 3a – vertieftes Eingehen auf Fragen der Fälligkeit
  • Überblick über kantonale Neuerungen
  • Rückblick auf die reichhaltige Rechtsprechung 2021 (Vorsorge, Interkantonales, Wohnsitz, erbschaftssteuerliche Urteile)
Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Webinar
Veranstalter IfFP Institut für Finanzausbildung
Inbegriffen Dokumentation
Zielgruppe Finanz- und Vorsorgeberater, Steuerberater, Versicherungsfachangestellte
Anerkennung SFPO 4 Credits, CICERO 4 Credits
Ort

KV Zürich Business School, Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2, 8004 Zürich

Tags
Seminarbewertung
Auch interessant für Sie