Feed abonnieren

Betriebliche Gesundheitsförderung – Seminare zum Thema

3 Veranstaltungen

Absenzmanagement II – Langzeitabsenzen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Langzeitabsenzen gelten aufgrund hoher Kosten und scheinbar geringer Handlungsmöglichkeiten als Schreckgespenst. Bei näherem Hinschauen gibt es jedoch mehr Handlungsmöglichkeiten als es auf den ersten Blick scheint. Im Zentrum dieses Seminars stehen psychische und psychosomatische Erkrankungen wie Burnout, Depressionen oder «Long Covid».

Nachhaltig die Kosten von Langzeitabsenzen reduzieren

Im Praxis-Seminar erfahren Sie, warum ressourcenorientierte Gesprächsführung der Schlüssel zur Wiedereingliederung bei Langzeitabsenzen ist und wie Sie mithilfe von Fragebogen und Checklisten solche Gespräche vorbereiten und durchführen. Zudem lernen Sie, wie Sie aufgrund von Verhaltensmerkmalen erwartbare Langzeitabsenzen frühzeitig erkennen.

Gesund führen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Der Anteil der Erwerbstätigen, die sich emotional erschöpft fühlen, beträgt in der Schweiz rund 30% und kostet die Wirtschaft rund 6,5 Mrd. Schweizer Franken. Die Führungskräfte stehen im Spannungsfeld zwischen der Fürsorgepflicht für die Mitarbeitenden und den hohen Arbeitsanforderungen der VUCA-Welt.

Als Führungskraft leistungsstark, inspirierend und gesundheitsfördernd führen

In diesem Seminar geht es um die Ausbalancierung von gesundheitsfördernder, inspirierender und leistungsbezogener Führung mit dem Schwerpunkt auf gesunde Führung. Denn durch gesunde Führung kann sowohl das Wohlbefinden als auch das Engagement und die Unternehmensleistung signifikant gesteigert werden. Zudem verringern sich die Kündigungsabsichten und Resignation der Mitarbeitenden.

HR als Gesundheitscoach

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die Arbeitswelt 4.0 hat die Art der Zusammenarbeit in vieler Hinsicht verändert. Durch die Remote Arbeit verschmelzen Arbeits- und Privatleben immer mehr. Um diesen neuen Herausforderungen gerecht zu werden, braucht es nicht nur einen gesunden Körper, sondern auch eine mentale Stärke. HR-Mitarbeitende werden daher vermehrt mit psychischen Erkrankungen der Mitarbeitenden konfrontiert.

Gesundheit stärken in der Arbeitsweilt 4.0

In diesem Seminar lernen Sie, Führungskräfte und Mitarbeitende in gesundheitlichen Themen kompetent zu beraten und unterstützen. Zudem erhalten Sie Tipps und Tricks, wie Sie Ihre eigenen Ressourcen stärken können, um andere kompetent zu beraten.

3 Veranstaltungen