Feed abonnieren

Seminar Mitarbeiterführung – Seminare zum Thema

Seminar MItarbeiterführung – weil Führen gelernt werden kann

Die Mitarbeiterführung ist keine einfache Aufgabe. Mitarbeiter zu führen ist aber nicht etwas, was man entweder kann oder nicht. Mitarbeiterführung kann durchaus gelernt werden! In einem ersten Schritt muss erkannt werden, dass Mitarbeiterführung eine wichtige Aufgabe in jedem Unternehmen darstellt. Denn nur gut geführte Mitarbeitende sind in der Lage, ausserordentliche Leistungen zu vollbringen.

Damit Sie Ihre Mitarbeitenden in Zukunft noch besser führen, motivieren und zu Höchstleistungen befähigen können, haben wir Ihnen hier eine Auswahl hochklassiger Seminare zur Mitarbeiterführung zusammengestellt. Unsere Veranstaltungspartner garantieren für höchste Praxisrelevanz und Transfer-Eignung.

11 Veranstaltungen

Der erfolgreiche Team-Coach

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Erfolgreiche Teams folgen klaren Grundsätzen. Erfolgreiche Team-Coaches im Spitzensport betonen u.a. die Relevanz, sich ihrer Führungsverantwortung und Vorbildrolle bewusst zu werden.

Werden Sie sich Ihrer Rolle als Team-Coach und Führungskraft bewusst

Vor diesem Hintergrund reflektieren Sie in diesem Praxis-Seminar einerseits Ihr eigenes Coaching-Verhalten, andererseits lernen Sie Modelle erfolgreicher Coaches kennen. An Beispielen aus dem Spitzen- und insbesondere Teamsport erfahren Sie, was ein erfolgreiches Team ausmacht, welche besondere Rolle Sie als Team-Coach dabei innehaben und wie Sie gezielt Potenziale im Team freisetzen. Sie schärfen dabei den Blick für Ihre eigene Führungsverantwortung.

Erfolgreich handeln im Auftrag des Chefs

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Durchsetzungskraft und Selbstsicherheit für die Assistenz

Sie sind die Stütze Ihres Vorgesetzten: Sie denken aktiv mit, Sie sind informiert, Sie liefern selber tolle Ergebnisse, Sie sind kompetent im Thema, wissen, was zu tun ist – und das häufig, bevor der Chef etwas sagt.

An diesem Seminar machen Sie sich Gedanken zu Ihrer eigenen Rolle und Ihren Möglichkeiten, Ihre Akzeptanz und Glaubwürdigkeit als «verlängerter Arm des Chefs» weiterauszubauen. Sie kennen die Erfolgsfaktoren für Ihren weiteren Weg und erfahren mehr über mögliche Barrieren, die Sie am Erfolg hindern. Auch setzen Sie sich mit dem Thema «Führung» und Ihrer Führungsrolle intensiv auseinander.

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Die wichtigsten Aufgaben und Instrumente der Führung

Die hohen Erwartungen der Unternehmungsleitung zu erfüllen, motivierte Mitarbeitende konstant zu Höchstleistung zu führen, das richtige Mass an Delegation und Kontrolle zu finden und dabei ruhig und überlegt zu bleiben, das sind Anforderungen, die sich Ihnen heute als Führungskraft stellen. In Zeiten der konstanten Veränderung stehen Sie fast täglich vor neuen Herausforderungen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie Mitarbeitende so führen, dass diese ihre Ziele erreichen, sich veränderten Situationen rasch anpassen und motiviert für den Unternehmenserfolg arbeiten. Eine Aufgabe, die viel von Ihnen verlangt.

Führen in der Sandwich-Position (speziell für's mittlere Management)

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Mitarbeitende, Chefs und Kollegen erfolgreich führen

In Ihrer Position im mittleren Management müssen Sie Ideen, Strategien und Ziele des Top-Managements überzeugend zu Ihren Mitarbeitern (nach unten) transportieren. Auf der anderen Seite wollen Sie die Geschäftsleitung auch mit Anregungen, Ideen und Vorschlägen überzeugen, die Sie und Ihre Mitarbeiter entwickeln. Hier hilft Ihnen dieses Seminar. Zudem profitieren Sie von vielen Tipps, wie Sie mit den Spannungsfeldern in alle Richtungen im Alltag gekonnt umgehen.

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Motivieren und mit natürlicher Autorität führen

In modernen Unternehmen ist die Projektarbeit oder das Arbeiten in Netzwerken alltäglich. Dabei verlagern sich immer mehr Führungsaufgaben auf Mitarbeitende, die beispielsweise als Projektleiter agieren, jedoch keine formale Führungsfunktion innehaben. Hier setzt dieses Projektleitung Seminar an: Eine zentrale Aufgabe einer solchen Führungsposition ist es, die Mitarbeitenden auf ein gemeinsames Ziel auszurichten, sie für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen und zu motivieren. Doch wie findet erfolgreiches Führen ohne hierarchische Macht statt? Welche Erfolgsfaktoren sind beim Führen ohne disziplinarische Verantwortung notwendig?

An diesem Seminar lernen Sie die Methoden für die Führung ohne Vorgesetztenfunktion kennen. Dank bewährter Führungsinstrumente richten Sie Mitarbeitende auf ein gemeinsames Ziel aus, sichern sich ihr Commitment und motivieren sie für die Übernahme von Aufgaben.

Grundlagen-Seminar Kommunikation

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Optimieren Sie Ihre Kommunikation im Berufsalltag

In diesem Seminar erhalten Sie eine einführung in die bekanntesten Modelle der Kommunikation. Sie erhalten wertvolle Hinweise und Tools, damit Sie diese in Ihrem Alltag nutzen können. Sie erkennen Verbesserungsmöglichkeiten Ihres Kommunikationsverhaltens.

LEITWOLF® Führungsseminar

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 zuzügl. MWST

Gutes Führen ist leicht zu verstehen, aber anspruchsvoll zu tun. Viele reden darüber, aber nur wenige Führungskräfte führen sich selbst und andere konsequent gut. Schwaches Führungsverhalten des direkten Vorgesetzten ist immer noch der Hauptkündigungsgrund von Mitarbeitern. Wenn Sie als Führungskraft die grundlegenden Fähigkeiten guten Führens reflektieren und konsequent gut anwenden, dann haben Sie Mitarbeiter, die jedes andere Unternehmen haben will, aber nicht bekommt.

Gute Führungskräfte werden nicht geboren, sondern gemacht!

Stefan Homeister begleitet Sie schrittweise zu konkreten Optimierungen Ihres individuellen Führungsverhaltens. Sie verlassen das Seminar mit einem geschärften Bewusstsein für Ihre grössten individuellen Stärken als Führungskraft und für Ihre Verbesserungschancen.

Mitarbeitergespräch

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Wirksam führen durch professionelle Kommunikation

Richtig eingesetzt, ist das Mitarbeitergespräch eines der kraftvollsten Instrumente der Führungsarbeit. Das Gespräch ist aber nur dann glaubwürdig und wirksam, wenn die Punkte, die Sie ansprechen, einen sichtbaren Bezug zum Arbeitsalltag haben sowie fair und realistisch beurteilt werden. Genauso wichtig ist, dass Sie im Mitarbeitergespräch Ihre Sicht klar und bestimmt begründen und gleichzeitig einen guten Kontakt zu Ihren Mitarbeitern herstellen können. Andernfalls verkommt das Mitarbeitergespräch zur lästigen Pflichtübung für beide Seiten.

Der Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter bietet enorme Möglichkeiten, um die Effektivität der Arbeitsleistung zu erhöhen, versteckte Potenziale zu fördern und gleichzeitig die Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu steigern. An diesem Seminar üben Sie den strukturierten Aufbau und die professionelle Durchführung von Jahres- und Feedbackgesprächen.

Positive Manipulation in der Führung

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Mitarbeiter fair und konstruktiv beeinflussen

Leider ist der Begriff der «Manipulation» weitgehend negativ besetzt. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass Führung und Mitarbeitermotivation auch immer etwas mit Manipulation zu tun haben, dann zeigt sich ein anderes Bild: Die Manipulation von Menschen verfolgt das Ziel, andere Menschen in Bezug auf ihr Verhalten zu beeinflussen. Nichts anderes machen wir als Führungskräfte tagtäglich im Bereich der Mitarbeiterführung. Wenn wir als Führungskräfte nun verantwortungsvoll mit dieser Manipulation umgehen, wenn faire Manipulationstaktiken den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen unterstützen, wenn Manipulation dazu dient, die Mitarbeiter zu fördern und fordern und gemeinsam herausfordernde Ziele zu erreichen, dann haben wir positiv manipuliert!

An diesem Seminar lernen Sie Gesprächstechniken kennen, um Mitarbeiter und Chefs positiv zu beeinflussen. Einen besonderen Schwerpunkt nimmt der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen ein.

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Wenn Sie den Wandel vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten erleben und zum ersten Mal Vorgesetztenaufgaben übernehmen, stellt das in der Regel eine markante persönliche und berufliche Veränderung dar. Neue Anforderungen und hohe Erwartungen von allen Seiten machen die Übernahme neuer Führungsverantwortung zu einer besonders schwierigen Herausforderung.

In diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiert alles Wichtige über die entscheidenden Faktoren der Führungsarbeit. Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten aber auch ehemaligen Kollegen auseinander und erhalten konkrete Führungsinstrumente, mit denen Sie sich in alltäglichen Führungssituationen erfolgreich behaupten können.

Von den Babyboomern bis zur Generation Z: Führen im Generationenmix

Nächste Termine:
  • in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 zuzügl. MWST

Die demographische Entwicklung ist eine der grossen Führungsherausforderungen unserer Zeit. Die Babyboomer – und damit die grösste Gruppe an Erwerbspersonen – sind «ältere» Mitarbeitende und stehen rund zehn Jahre vor ihrer Pensionierung. Die (potenziellen) Mitarbeitenden im jüngeren Alterssegment sind rein mengenmässig weniger und kommen mit anderen Kompetenzen, Wünschen, Wertvorstellungen und Ansprüchen in den Arbeitsmarkt.

So führen Sie alle Generationen motiviert und kompetent

In diesem Seminar lernen Sie in komprimierter Form verschiedene Perspektiven und praktische Ansätze zur Führung im demographischen Wandel kennen. Sie erhalten Impulse und Methoden aus verschiedenen Führungsperspektiven sowie Antworten auf Fragen wie: Wie sieht die demographische Entwicklung aus und welche Herausforderungen kommen auf mein Unternehmen zu? Wie kann ich in der Unternehmensführung oder im strategischen HRM Rahmenbedingungen schaffen? Wie kann ich meinen persönlichen Führungsstil altersgerecht einsetzen? Wie gelingt es, Generationen zusammen zu führen, Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit zu überwinden und die Chancen einer altersgemischten Struktur geschickt zu nutzen?

11 Veranstaltungen