Feed abonnieren

Seminar Mitarbeiterführung – Seminare zum Thema

Seminar MItarbeiterführung – weil Führen gelernt werden kann

Die Mitarbeiterführung ist keine einfache Aufgabe. Mitarbeiter zu führen ist aber nicht etwas, was man entweder kann oder nicht. Mitarbeiterführung kann durchaus gelernt werden! In einem ersten Schritt muss erkannt werden, dass Mitarbeiterführung eine wichtige Aufgabe in jedem Unternehmen darstellt. Denn nur gut geführte Mitarbeitende sind in der Lage, ausserordentliche Leistungen zu vollbringen.

Damit Sie Ihre Mitarbeitenden in Zukunft noch besser führen, motivieren und zu Höchstleistungen befähigen können, haben wir Ihnen hier eine Auswahl hochklassiger Seminare zur Mitarbeiterführung zusammengestellt. Unsere Veranstaltungspartner garantieren für höchste Praxisrelevanz und Transfer-Eignung.

30 Veranstaltungen

An Herausforderungen wachsen – Praxisseminar für erfahrene Führungskräfte

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Herausforderungen im Alltag sind der Gradmesser unserer persönlichen, aber auch fachlichen Entwicklung im Führungsprozess. Diese anzunehmen und lösungsorientiert zu bearbeiten, ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg von erfolgreichen Vorgesetzten.

Sei es die Komplexität der Digitalität, die Veränderungen in der Arbeitswelt oder auch die gesellschaftspolitischen Gegebenheiten – all das verlangt von uns das Überdenken bisheriger Strategien im Umgang mit Stress und dem persönlichen Ressourcenmanagement. Ob Mitarbeitende, Führungskräfte, Partner und Familie oder auch Strukturen – überall lauern die grossen und kleinen Herausforderungen, die uns als Gradmesser unserer persönlichen Entwicklung Möglichkeiten bieten, persönliches Denken und Handeln auch in schwierigen Zeiten zu hinterfragen und neu zu definieren.

«Bringen Sie eine Lösung oder sind Sie Teil des Problems?» Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz durch neue Ansätze in einem herausfordernden Alltag.

Beyond Leadership Activation

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
CHF 990.00 inkl. MWST

Ständige Veränderungen und steigende Komplexität in den Unternehmen verlangen nach innovativen und Agilität fördernden Führungsansätzen. Für moderne, netzwerkartige Strukturen braucht es eine nachhaltige Vertrauenskultur: «Beyond Leadership» ist das Instrument dazu.

Veränderungspotenziale nutzen mit Hilfe von «Beyond Leadership»

Als Führungskraft sind Sie heute mehr denn je gefordert: Herkömmliche Führungsmethoden haben sich zwar bewährt, scheitern aber oft an den heutigen Anforderungen an Geschwindigkeit und Agilität. Mit «Beyond Leadership» zeigen wir Ihnen den Ansatz, der sich im Rahmen der HWZ Leadership-Forschung als revolutionär erwiesen hat. Im Seminar wenden wir diesen gemeinsam mit Ihnen praktisch an.

Das jährliche Mitarbeitergespräch agil transformiert

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 inkl. MWST

Immer mehr Unternehmen zweifeln an der Sinnhaftigkeit und Wirksamkeit des jährlichen Mitarbeitergesprächs. Die jährliche Vereinbarung individueller Ziele und die Beurteilung von Mitarbeitenden durch direkte Vorgesetzte oder das einmalige strukturierte Feedback erscheinen heutzutage als zu langsam, zu arbeitsteilig, zu wenig team- oder kundenorientiert oder gar als zu bürokratisch. Vor diesem Hintergrund stellt sich zunehmend die Frage, was alternative Führungsinstrumente sein können, die besser in die heutige Arbeitswelt passen.

In diesem Seminar werden alternative Ansätze präsentiert und gemeinsam reflektiert. Anders als das klassische, jährliche Mitarbeitergespräch handelt es sich hierbei meist um Instrumente, die in Teams angewandt werden, den Kunden in den Mittelpunkt rücken, eigenverantwortlich und in kürzeren Zyklen genutzt werden. Bekannte Beispiele sind Peer-Feedbacks, Zielvereinbarungen in Teams, Feedback-Apps, häufige Check-ins und eigenverantwortliche Reflexion von Leistung in Gruppen.

Die erfolgreiche Führungskraft

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 3'285.00

Sich selbst und andere vorbildhaft zu führen wird von Führungspersönlichkeiten praktiziert, die die zentralen Aufgaben einer mitarbeiter- und zielorientierten Führungskultur nachhaltig, authentisch und situationsgerecht wahrnehmen. Führen heisst, andere Menschen dafür zu begeistern, dass sie die Ziele des Verantwortungsbereiches wertschöpfend erfüllen.

Dieser speziell für Führungskräfte entwickelte Lehrgang setzt auf aktives Führungshandeln. Nach dem Besuch dieses Lehrgangs werden die Teilnehmer in der Lage sein, ihre Teams entsprechend dem Unternehmensleitbild zu hoher Wertschöpfung und Höchstleistungen zu führen.

Die Leadership Safari

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Führungskräfte werden in ihrem Alltag vielfältig gefordert. Die unterschiedlichen Herausforderungen verlangen nach verschiedensten Kompetenzen. Konflikte im Team, die anstehenden Mitarbeitergespräche, wichtige Entscheidungen oder Schwierigkeiten bei der Zielerreichung, können eine Führungskraft verunsichern; die Verantwortung lastet immer schwerer auf den eigenen Schultern. Wie findet man sich also im Führungsalltag und in der eigenen Führungsrolle zurecht? Antworten darauf finden wir in der afrikanischen Wildnis.

Von Safari Guides lernen den Führungsalltag zu meistern

Menschen durch diese Wildnis zu führen, ist herausfordernd und verlangt einem Safari Guide unterschiedliche Kompetenzen ab. Es gilt die Sicherheit aller Teilnehmenden zu gewährleisten und zeitgleich eine spannende, erlebnisreiche Safari durchzuführen. Auch wenn im Führungsalltag kaum ein Löwe hinter der nächsten Ecke hervorspringt, können wir doch einiges aus der Welt der Safari Guides lernen, um im Dschungel der Führungs-Herausforderungen, den richtigen Weg zum Erfolg zu finden.

Die moderne Führungskraft als Coach

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Coaching ist eine der effektivsten Formen der Personalentwicklung. Mit Coaching können Leistungssteigerungen, Verhaltensänderungen und auch eine nachhaltige Verbesserung der Zufriedenheit von Mitarbeitenden erreicht werden.

Mitarbeitende gezielt coachen und Performance und Zufriedenheit nachhaltig erhöhen

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie als Führungscoach Ihre Mitarbeitenden begleiten und Sie dabei unterstützen, individuelle Lösungen für ihre aktuellen Probleme oder stressauslösende Ursachen zu finden. Ihre Mitarbeitenden erarbeiten Lösungsansätze und Massnahmen selbst, während Sie als Führungscoach unbewusste Stolpersteine auflösen. Dadurch erreichen Sie nicht nur einen höheren Umsetzungserfolg, sondern auch eine grössere Zufriedenheit und Bindung Ihrer Mitarbeitenden an das Unternehmen.

Erfolgreich handeln im Auftrag des Chefs

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Durchsetzungskraft und Selbstsicherheit für die Assistenz

Sie sind die Stütze Ihres Vorgesetzten: Sie denken aktiv mit, Sie sind informiert, Sie liefern selber tolle Ergebnisse, Sie sind kompetent im Thema, wissen, was zu tun ist – und das häufig, bevor der Chef etwas sagt.

An diesem Seminar machen Sie sich Gedanken zu Ihrer eigenen Rolle und Ihren Möglichkeiten, Ihre Akzeptanz und Glaubwürdigkeit als «verlängerter Arm des Chefs» weiterauszubauen. Sie kennen die Erfolgsfaktoren für Ihren weiteren Weg und erfahren mehr über mögliche Barrieren, die Sie am Erfolg hindern. Auch setzen Sie sich mit dem Thema «Führung» und Ihrer Führungsrolle intensiv auseinander.

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Die wichtigsten Aufgaben und Instrumente der Führung

Die hohen Erwartungen der Unternehmungsleitung zu erfüllen, motivierte Mitarbeitende konstant zu Höchstleistung zu führen, das richtige Mass an Delegation und Kontrolle zu finden und dabei ruhig und überlegt zu bleiben, das sind Anforderungen, die sich Ihnen heute als Führungskraft stellen. In Zeiten der konstanten Veränderung stehen Sie fast täglich vor neuen Herausforderungen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie Mitarbeitende so führen, dass diese ihre Ziele erreichen, sich veränderten Situationen rasch anpassen und motiviert für den Unternehmenserfolg arbeiten. Eine Aufgabe, die viel von Ihnen verlangt.

Führen im Generationenmix

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
  • in Rüschlikon
  • in Feusisberg
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 zuzügl. MWST

Der fortschreitende demografische Wandel führt sowohl zu einem stetig steigenden Altersdurchschnitt in vielen Belegschaften als auch zu einer nie dagewesenen Generationenvielfalt am Arbeitsplatz. Das Seminar adressiert und zeigt diese Entwicklungen auf verschiedenen Ebenen auf. Der Fokus liegt darauf, wie Führungskräfte die Rahmenbedingungen in ihren Teams und Abteilungen so gestalten können, dass die Potenziale von Generationenvielfalt erfolgreich genutzt werden.

  • Man ist nur so alt, wie man sich fühlt: Warum ist das gefühlte Alter viel wichtiger als das tatsächliche Alter für Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Mitarbeitenden und was bedeutet das für Führungskräfte?
  • Generation Y & Z erfolgreich führen: Hat die Generation Y und Z andere Führungspräferenzen und wie kann und sollte ich diese in meiner täglichen Führungsarbeit bedienen?
  • Generationale Teams erfolgreich führen: Welche Führungs- und Managementansätze sind effektiv, um Generationenvielfalt in meinem Team effektiv zu managen?

In alle drei Themenbereichen werden aktuelle Forschungserkenntnisse aus der Managementforschung mit konkreten Praxisbeispielen aus der Unternehmenswelt und öffentlichen Organisationen verbunden.

Führen in der Sandwich-Position (speziell für das mittlere Management)

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Mitarbeitende, Chefs und Kollegen erfolgreich führen

In Ihrer Position im mittleren Management müssen Sie Ideen, Strategien und Ziele des Top-Managements überzeugend zu Ihren Mitarbeitern (nach unten) transportieren. Auf der anderen Seite wollen Sie die Geschäftsleitung auch mit Anregungen, Ideen und Vorschlägen überzeugen, die Sie und Ihre Mitarbeiter entwickeln. Hier hilft Ihnen dieses Seminar. Zudem profitieren Sie von vielen Tipps, wie Sie mit den Spannungsfeldern in alle Richtungen im Alltag gekonnt umgehen.

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Aktivieren und Einbinden zeichnet Teammitglieder aus, welche ohne Weisungsbefugnis Teams voranbringen und die tägliche Arbeit, Projekte und den Fokus darauflegen, gemeinsam anstehende Aufgaben erfolgreich zu lösen.

Projekt- und Entwicklungsteams werden häufig von Teamleitern geführt, die keine formelle Führungsfunktion inne haben. Auf gleiche Weise koordinieren Key Account Manager kundenbezogene Vertriebsteams. Interdisziplinäre und abteilungsübergreifende Fragestellungen werden auch in solchen Teams angegangen. Auch Assistenzen führen oft im Auftrag des Vorgesetzten, ohne direkte Weisungsbefugnis. In jedem dieser Fälle müssen die informellen Teamführer ihren Einfluss über fachliche Kompetenz, Überzeugungskraft und persönliche Autorität ausüben.

Am Seminar werden die Erfolgsfaktoren zur leistungsorientierten und motivierenden Führung von Teams ohne Vorgesetztenfunktion aufgezeigt und die notwendigen Fähigkeiten anhand praktischer Fragestellungen aktiv trainiert.

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Motivieren und mit natürlicher Autorität führen

In modernen Unternehmen ist die Projektarbeit oder das Arbeiten in Netzwerken alltäglich. Dabei verlagern sich immer mehr Führungsaufgaben auf Mitarbeitende, die beispielsweise als Projektleiter agieren, jedoch keine formale Führungsfunktion innehaben. Hier setzt dieses Projektleitung Seminar an: Eine zentrale Aufgabe einer solchen Führungsposition ist es, die Mitarbeitenden auf ein gemeinsames Ziel auszurichten, sie für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen und zu motivieren. Doch wie findet erfolgreiches Führen ohne hierarchische Macht statt? Welche Erfolgsfaktoren sind beim Führen ohne disziplinarische Verantwortung notwendig?

An diesem Seminar lernen Sie die Methoden für die Führung ohne Vorgesetztenfunktion kennen. Dank bewährter Führungsinstrumente richten Sie Mitarbeitende auf ein gemeinsames Ziel aus, sichern sich ihr Commitment und motivieren sie für die Übernahme von Aufgaben.

Führen – Fordern – Coachen: Coaching als Führungsinstrument

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Neben den Aufgaben wie Führen, Anweisen, Kontrollieren, Beurteilen sowie der Rolle als Vorgesetzter oder Mentor kann und soll ein Vorgesetzter seine Mitarbeiter auch coachen. Im Gegensatz zu einem professionellen Coach ist ein Vorgesetzter allerdings nie nur Coach seiner Mitarbeiter, er hat auch andere, mit der Coaching-Rolle mehr oder weniger gut zu vereinbarende Rollen zu übernehmen. Dies macht das Coaching von Mitarbeitern besonders anspruchsvoll. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Coaching-Kompetenz als Führungskraft umfassend erweitern und überzeugende Coaching-Resultate erreichen.

Wirkungsvolles Coaching: Denk- & Sprachmuster erkennen und proaktiv anwenden

Zielgerichtete Coaching-Interventionen: Probleme in Ziele verwandeln, Handlungsoptionen erstellen und lösungsorientiert ansteuern

Anspruchsvolles Coaching: Das Konzept des «System-Coachings» als Tool für herausfordernde Gespräche

Motivation und Verhalten: «Logical Levels» als wirkungsvolles Tool für nachhaltige Verhaltensänderungen

Führungsworkshop für neue Führungskräfte

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SIB (Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie)
CHF 1'390.00 inkl. MWST

Sie werden demnächst eine Führungsaufgabe übernehmen oder Sie haben vor Kurzem bereits eine leitende Funktion übernommen und möchten sich darauf vorbereiten? «Erfolgreich Führen» heisst, sich aktiv mit den Themen Führungsstil, Teamarbeit, Gesprächsführung, dem konstruktiven Umgang mit Konflikten sowie der Selbstmotivation bzw. der Motivation der Mitarbeitenden auseinanderzusetzen.

Lernen Sie die Erfolgsfaktoren für Ihre Führungspraxis kennen

In diesem Workshop für neue Führungskräfte erhalten Sie Informationen und Impulse als Orientierungshilfe für Ihre Führungsarbeit. Sie erfahren, welches die Erfolgsfaktoren in der Führungsarbeit sind und wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Grundlagen-Seminar Kommunikation

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Optimieren Sie Ihre Kommunikation im Berufsalltag

In diesem Seminar erhalten Sie eine einführung in die bekanntesten Modelle der Kommunikation. Sie erhalten wertvolle Hinweise und Tools, damit Sie diese in Ihrem Alltag nutzen können. Sie erkennen Verbesserungsmöglichkeiten Ihres Kommunikationsverhaltens.

KI in Führung: Vereinbarkeit von Mensch und Maschine

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
  • online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 900.00

Der Bereich Führung steht vor der Herausforderung, trotz des Einsatzes der KI den Faktor Mensch nicht aus den Augen zu verlieren. Nutzen Sie die Vorteile der Künstlichen Intelligenz und agieren Sie dennoch weiterhin als integre und ethisch-verantwortungsbewusste Führungskraft.

Dieses Seminar bietet eine intensive, praxisorientierte Einführung in die Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der modernen Führungsarbeit. Führungskräfte lernen, wie Künstliche Intelligenz Führungsstile beeinflusst, Entscheidungen optimiert und welche Softskills für den erfolgreichen Einsatz von KI entscheidend sind, um die Mitarbeitenden mitzunehmen. Mit einem Schwerpunkt auf die Mensch-Maschine-Augmentation und KI-basierte Mitarbeiterentwicklung, vermittelt das Seminar Strategien für effektive Teamarbeit und -entwicklung mit KI-Systemen. Durch interaktive Workshops gewinnen Sie praktische Einblicke, wie Sie KI-Technologien bei Ihrer Führungstätigkeit nutzen und Widerstände im Team abbauen können.

Leadership

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
Veranstalter: InnoHub
CHF 1'100.00

Effektive Führung will gelernt sein und kann auch erlernt werden. 

Führungsstärke zeichnet sich dabei sowohl im Führungsalltag als auch in Konflikt- oder Krisensituationen aus. Heute stehen viele Führungskräfte vor der Herausforderung, den Wandel zu agilen Führungsstrukturen zu meistern.

Möchten Sie Ihre Führungspersönlichkeit kennenlernen und die richtigen Methoden erlernen, die Führungskräfte heute brauchen, um Mitarbeitende und Teams zu führen und zu motivieren? Dann ist diese Leadership-Weiterbildung genau das Richtige für Sie.

Leadership-Skills für neuernannte Führungskräfte

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Als neuernannte Führungskraft stehen Sie vor einer anspruchsvollen und komplexen Herausforderung. Zu Ihrem fachlichen Know-how sind jetzt ebenso eine selbstbewusste Wahrnehmung der Führungsrolle, Führungskompetenzen und wirkungsvolle Kommunikation gefragt.

Dieses Intensiv-Training unterstützt Ihren erfolgreichen Start in die Führungsposition und bietet eine umfassende Übersicht über alle wichtigen Gebiete der Führung. Es werden die Grundlagen zum Führungserfolg vorgestellt und der sichere Umgang gegenüber ehemaligen Teamkollegen und neuen Mitarbeitern geübt.

Konzentrieren Sie sich auf die Anforderung Ihrer persönlichen Situation und erfahren Sie die entscheidenden Hebel für wirkungsvolles Führen.

Leadership: Expert (Zertifikatslehrgang 4 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
Veranstalter: veb.ch
CHF 2'990.00

Sie wissen schon viel über gute Führung, kennen Techniken und einzelne Bausteine. Unsere Expertinnen und Experten schärfen Ihren Blick, damit Sie als Führungskraft zielsicher agieren können. Ihre Gewohnheiten und Routinen werden reflektiert – Kompetenzen, die Sie als Führungsperson weiterbringen.

Nebst der Führungserfahrung hilft Ihnen diese Leadership-Ausbildung, damit Sie in herausfordernden Situationen ziel- und lösungsorientiert handeln können.

Leadership: Grundlagen der Führung 4.0 (Zertifikatslehrgang 6 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
Veranstalter: veb.ch
CHF 4'050.00

Diese Weiterbildung lehnt sich inhaltlich an das neue Modul «Leadership» der Ausbildung «Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen» an und wird insbesondere Inhaberinnen und Inhabern des Fachausweises Finanz- und Rechnungswesen ohne vertiefte Führungserfahrung und -ausbildung empfohlen. 

Die Referentinnen und Referenten vermitteln Ihnen die Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Selbstkenntnis, persönliche Arbeitstechnik, Konfliktmanagement, Kommunikation und Teamführung.

Lehrgang Dipl. wertorientierter systemischer Coach & BeraterIn (CAS/ISO/ICI)

Nächste Termine:
  • in Olten
  • in Rebstein
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: Coach Akademie Schweiz
CHF 3'690.00 inkl. MWST

Diese Coaching-Ausbildung lehrt Sie, Zugänge zu schaffen, Blockaden, Ängste, Hürden und negative Muster aufzulösen. Sie lernen, an bestehende Ressourcen und Werte anzuknüpfen und bilden neue, oder bauen bestehende Fähigkeiten aus. Durch die Anwendung des St. Galler Coaching Modells (SCM)® entwickeln und begleiten Sie als Coach wertvermehrende und sinnstiftende Lösungen aus der Persönlichkeit Ihrer Klientinnen und Klienten heraus. Das Modell ist kontextunabhängig und kann auf alle Coaching-Themen angewendet werden.

Ihre Ausbildung zum Coach! Nachhaltig, wertorientiert, systemisch.

Durch das «CAS»-Ausbildungskonzept ist ein sehr hoher Praxis-Transfer gewährleistet. Nach dem Grundsatz «wir coachen nur, was wir selbst positiv erlebt haben» nehmen Sie nebst der Theorie in dieser Ausbildung immer die Position des Coachs, aber auch diejenige des Coachees ein. Diese «Erfahrung am eigenen Leib» ermöglicht Ihnen sofort nach der Ausbildung die direkte und nachhaltige Anwendung des Gelernten in Ihrer Praxis als Coach.

Management by Objectives

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Management by Objectives ist das mit Abstand am häufigsten angewandte Führungskonzept in Unternehmen. Es ist einfach, wirksam und leistungsorientiert!

Die Umsetzung ist herausfordernd: Die Ziele sind unklar definiert, zu wenig bekannt. Es gibt Zielkonflikte zwischen Abteilungen, ganze Teams arbeiten ohne Ziele usw. Oft zeigt sich auch, dass Mitarbeitende die strategischen Ziele des Unternehmens nicht kennen und so den Fokus nicht richtig schärfen können.

Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg auch nicht finden.

Das Bestreben von Unternehmen, ihre Ziele effizient zu erreichen, wird immer bestehen bleiben. Deshalb braucht es ein effektives, wirksames Vorgehen zur Ausrichtung aller Mitarbeitenden auf diese Ziele.

Mitarbeitergespräch

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Wirksam führen durch professionelle Kommunikation

Richtig eingesetzt, ist das Mitarbeitergespräch eines der kraftvollsten Instrumente der Führungsarbeit. Das Gespräch ist aber nur dann glaubwürdig und wirksam, wenn die Punkte, die Sie ansprechen, einen sichtbaren Bezug zum Arbeitsalltag haben sowie fair und realistisch beurteilt werden. Genauso wichtig ist, dass Sie im Mitarbeitergespräch Ihre Sicht klar und bestimmt begründen und gleichzeitig einen guten Kontakt zu Ihren Mitarbeitern herstellen können. Andernfalls verkommt das Mitarbeitergespräch zur lästigen Pflichtübung für beide Seiten.

Der Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter bietet enorme Möglichkeiten, um die Effektivität der Arbeitsleistung zu erhöhen, versteckte Potenziale zu fördern und gleichzeitig die Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu steigern. An diesem Seminar üben Sie den strukturierten Aufbau und die professionelle Durchführung von Jahres- und Feedbackgesprächen.

Mitarbeitergespräche: Vorbereitung, Durchführung, Nachbearbeitung

Nächste Termine:
  • in St. Gallen
Veranstalter: Provida academy
CHF 390.00 zuzügl. MWST

In diesem Seminar dreht sich alles um effektive Mitarbeitergespräche. Sie lernen, worauf Sie achten sollten und welche Vorbereitung und Nachbereitung erforderlich ist, um Mitarbeitergespräche durchzuführen, die die Mitarbeiterbindung stärken.

Sie werden in der Lage sein, die Gesprächsführung und -inhalte situationsbedingt auf die jeweilige Person anzupassen und somit den Nutzen der Mitarbeitergespräche zu erhöhen.

Positive Leadership

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Exzellente Führung beginnt mit hervorragender Selbstführung und einer ganz spezifischen Kombination an Kompetenzen, die weit über gute Managementqualitäten hinausgehen. Mit «Positive Leadership» hat die Forschung einen Führungsstil bestätigt, der Unternehmen zukunftsfähig macht.

Gehen Sie in Führung - mit einer modernen Führungskultur zu mehr Leistung, Wohlbefinden und Arbeitgeberattraktivität

Sie lernen in diesem Praxis-Seminar die Mitarbeitenden so zu führen, dass sie ihr eigenes Wohlbefinden selbst stärken, um damit die Basis für Leistung und Erfolg zu sichern. Das Seminar bietet eine ausgewogene Balance aus anregenden Impulsen und praktischen Anleitungen.

Psychologische Sicherheit

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Zürich
  • in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Psychologische Sicherheit bezeichnet das individuelle Empfinden eines Teammitglieds, sich in einem Team oder im Unternehmen ohne Angst vor Konsequenzen ausdrücken zu können. Darunter fällt das Einbringen von Bedenken und das Zugeben von Fehlern genauso wie das Vorschlagen von Änderungen und Vorstellen von Ideen.

Teams mit hoher psychologischer Sicherheit sind bis zu zehnmal effektiver als Teams, die durch Anreizsysteme wie Boni oder Extra-Vergütung motiviert sind. Denn sie haben den Mut, Ideen vorzubringen, auf Fehler hinzuweisen und es entstehen keine Schweigespiralen.

Wenn Sie effektive Teams aufbauen wollen, müssen Sie also ein Umfeld schaffen, in dem es für Ihre Mitarbeitenden selbstverständlich ist, Fragen zu stellen, Ideen zu kreieren und Bedenken zu äussern. Angst vor Fehlern darf es nicht geben. Als Führungsperson spielen Sie die entscheidende Rolle, wenn es um die psychologische Sicherheit am Arbeitsplatz geht.

Psychologische Sicherheit bedeutet aber nicht, dass jeder ohne Konsequenzen alles sagen kann. Es bedeutet auch nicht, schlechte Leistungen oder schädliches Verhalten zu tolerieren. Es bedeutet das Schaffen einer Kultur und Umgangsform, in der offene Kommunikation gefördert wird, um kontinuierliche Verbesserung und Innovation zu fördern.

Psychologische Sicherheit spannt sich wie ein Netz durch viele Bereiche des Unternehmens und der Unternehmenskultur. Lernen Sie in diesem Seminar verschiedene Anknüpfpunkte kennen und erarbeiten Sie Ideen, die Sie in Ihrem Team und Bereich oder im ganzen Unternehmen starten oder noch weiter verbessern können.

Selbstbewusst führen als neue Führungskraft

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Um als Führungskraft in einem zunehmend komplexen Umfeld erfolgreich zu agieren, müssen Sie wissen: Wofür stehe ich und wofür nicht? Sie benötigen eine Leadership-Identität, die Ihnen als Kompass für Ihr Handeln im Führungsalltag dient. Die Augen der Mitarbeitenden richten sich gerade am Anfang verschärft auf neue Führungskräfte. Sie erwarten Halt und Orientierung, Unsicherheiten werden schnell als Unfähigkeit eingestuft. Um nicht zum Spielball der Kräfte zu werden, bedarf es einer klaren Kommunikation und Identität.

Ihr Weg zu erfolgreicher Führungsstärke

An diesem Praxis-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Leadership-Identität mit Werten und Motiven entwickeln. Sie trainieren authentisch und souverän zu kommunizieren, Aufträge zu erteilen und Durchsetzungskraft auszuüben. Anhand von Gruppenarbeiten und Beispielen aus Ihrem persönlichen Alltag reflektieren Sie Ihr eigenes Verhalten.

Stärkenorientierte Führung

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Zahlreiche Studien belegen: Wer um die eigenen Stärken und die anderer weiss, arbeitet effizienter und engagierter, hat weniger Konflikte und mehr Freude an der Arbeit. Stärken- und kompetenzorientierte Führung ist somit das entscheidende Erfolgsrezept, um Motivation und Mitarbeiterbindung zu erhöhen.

Werden Sie selbst zur stärkenorientierten Führungskraft und bauen Sie ein motiviertes Powerteam auf

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie stärkenorientiert führen und aus einer Gruppe von Menschen ein Powerteam machen. Sie verbessern die Zusammenarbeit, fördern gute Stimmung und steigern die Effizienz, da Synergien genutzt werden. Sie reflektieren das eigene Stärkenprofil, erkennen das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden und schöpfen dieses voll aus. Zudem erfahren Sie, wie Sie Rollen und Verantwortlichkeiten stärkenorientiert im Team zuordnen können.

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Wenn Sie den Wandel vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten erleben und zum ersten Mal Vorgesetztenaufgaben übernehmen, stellt das in der Regel eine markante persönliche und berufliche Veränderung dar. Neue Anforderungen und hohe Erwartungen von allen Seiten machen die Übernahme neuer Führungsverantwortung zu einer besonders schwierigen Herausforderung.

In diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiert alles Wichtige über die entscheidenden Faktoren der Führungsarbeit. Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten aber auch ehemaligen Kollegen auseinander und erhalten konkrete Führungsinstrumente, mit denen Sie sich in alltäglichen Führungssituationen erfolgreich behaupten können.

Wertorientierte Coaching-Kompetenzen für Führungskräfte

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Das Seminar «Wertorientierte Coaching-Kompetenzen für Führungskräfte» vermittelt Ihnen pragmatische und schnell einsetzbare Coaching-Prozesse im Business-Umfeld. Das «Herzstück» des zweitägigen Coaching-Trainings ist das St.Galler Coaching Modell®, das den Fokus auf die Entwicklung von Werten legt und sich an vorhandenen Ressourcen und Stärken orientiert. Das Modell ist international anerkannt und bekannt für seine effektiven Methoden und Ansätze sowie seine hohe Wirksamkeit.

In diesem Training werden Sie die grundlegenden Prinzipien und Coaching-Prozesse des Modells vertiefend behandeln, die speziell auf die Bedürfnisse von Führungskräften zugeschnitten sind.

30 Veranstaltungen