Feed abonnieren

SGO Business School – Seminare zum Thema

31-34 von 34

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset (4 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Engelberg
  • Ab in Engelberg
  • Ab in Engelberg
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'800.00 ab: CHF 2'520.00

In immer höherem Tempo werden neue Anforderungen an Unternehmen herangetragen. Von Führungskräften und den Mitarbeitenden wird ein hohes Mass an Flexibilität gefordert. Der Ruf nach selbstorganisierten und anpassungsfähigen Teams wird immer lauter. Denn diese können sehr innovativ, produktiv und effektiv arbeiten.

Erfolgreiche Selbstorganisation basiert auf bewusst gestalteten und positiv verlaufenden gruppendynamischen Prozessen. In diesem Zusammenhang werden Kenntnisse in Themen wie Teamentwicklung und agiles Mindset benötigt.

In unserem Seminar „Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset“ erfahren Sie komplexe gruppendynamische Zusammenhänge praxisnah und direkt in Form aktiver Teamarbeit. Diese wird im Anschluss reflektiert und mit den grundlegenden Theorien verknüpft. Durch (resonanzbasiertes) Feedback erfahren Sie unter anderem mehr zu Ihren Stärken, den Triggern und zu Ihrer Rolle innerhalb der Gruppe. Dadurch erhöhen Sie die Kenntnisse zu Ihren eigenen Kompetenzen und können dies mit dem Fremdbild aus der Gruppe abgleichen. Sie werden lernen, Ihre wichtigsten Schlüsselkompetenzen zu verbessern.

Strategisches Prozessmanagement (3 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Ab online event
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 ab: CHF 1'890.00

Strategisch Handeln bedeutet, jederzeit die richtigen Dinge zu tun. Bezogen auf die Prozessorganisation eines Unternehmens heisst das, die Kernprozesse mit der Strategie, Struktur und Kultur in Einklang zu bringen. Dies setzt voraus, dass man das Geschäftsprozessmodell eines Unternehmens und die Unternehmensziele kennt. Beides ist heute jedoch immer noch keine Selbstverständlichkeit in der Praxis.

In diesem Seminar lernen sie, die Ausgangslage in Ihrem Unternehmen zu analysieren und Geschäftsprozesse zu identifizieren und zu definieren. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, wie Sie Prozesslandkarten entwickeln und Geschäftsprozesse priorisieren können. Auf Basis eines selbstentwickelten Geschäftsprozessmodells können Sie sodann Kernprozesse ermitteln und ein prozessorientiertes Unternehmen aufbauen. Sie sammeln am Seminar auch erste Erfahrungen, einen Geschäftsprozess konzeptionell zu optimieren.

Unified Modeling Language UML

Nächste Termine:
  • Ab in Basel
  • Ab in Bern
  • Ab in Zürich
Veranstalter: SGO Business School
CHF 1'500.00

Für Projektleiter und Anwender

Im Bereich der systematischen Softwareentwicklung hat sich inzwischen der objektorientierte Ansatz etabliert. Dabei ist die Standardnotation für objektorientierte Modelle die «Unified Modeling Language (UML)». Diese Modelle in UML sind das Kommunikationsmittel zwischen den Entwicklern und allen weiteren Beteiligten des Softwareentwicklungs-prozesses. Daher ist es auch für Projektleiter, Anwender, Analysten und QS-Beauftragte wichtig, diese Modelle zu verstehen.

Sie erlangen in diesem Kurs die notwendigen Kenntnisse über die Elemente der UML, um entsprechende Modelle zu verstehen und deren Aussagen abschätzen zu können. Sie lernen an Beispielen, wie UML-Diagramme zu lesen sind und wie sie miteinander zusammenhängen. Damit eignet sich dieser Kurs optimal für alle, die OO-Modelle miterstellen und verstehen müssen, also z.B. Projektleiter, Anwendungsexperten, Qualitätsbeauftragte, Tester, Systemverantwortliche usw.

Visuelle Moderation

Nächste Termine:
  • in Glattbrugg
  • online event
  • in Glattbrugg
Veranstalter: SGO Business School
CHF 700.00 ab: CHF 630.00

Im Seminar «Visuelle Moderation» lernen Sie, Text und Bild zu kombinieren und zur besseren Veranschaulichung in Ihre eigenen Methoden und Techniken zu integrieren. Denn mit visueller Sprache aus Text und Bild erreichen Sie die Teilnehmenden Ihrer Seminare und Workshops viel besser und auf eine viel direktere Art als nur durch das gesprochene Wort.

31-34 von 34