seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Talent Management - Was für ein Potenzial!

Talent Management - Was für ein Potenzial!
  • in Zürich
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Die wahren Leistungsträger identifizieren, entwickeln und binden

Demokratie, Mitbestimmung und Selbstverwirklichung wird für die Arbeitswelt von morgen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Talent Management ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in Unternehmen. Um aktives und zukunftweisendes Talent Management betreiben zu können, müssen sich Personalabteilungen neu positionieren, damit Sie zu Gestaltern einer neuen Unternehmenskultur werden.

Wie Sie Talente identifizieren und gewinnen

Bieten Sie ihren Mitarbeitern ein Umfeld, in welchem Potenziale voll ausgeschöpft werden können! Sie erhalten an diesem Seminar das nötige Werkzeug, um Talente identifizieren, einsetzen, entwickeln und Mitarbeiter langfristig binden zu können.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie verfügen über wichtige Instrumente, um Talente für Ihr Unternehmen zu identifizieren, gewinnen und binden.
  • Sie erhalten Handlungsempfehlungen für die Einführung und Weiterentwicklung von Talent Management in Ihrem Unternehmen.
  • Sie profitieren von vielen Tipps, um Ihr Unternehmen für Talent Management begeistern zu können.
  • Sie erhalten praxisnahe Arbeitshilfen, die Sie bei Ihrer konkreten Arbeit unterstützen

Inhalte des Seminars

  • Wichtige Bausteine, die zu einem wirkungsvollen Talentmanagementkonzept gehören
  • Wie Sie Leistungsträger identifizieren und entwickeln
  • Wie Sie Potenziale erkennen und ausbauen
  • Methoden, Techniken und Instrumente, die ihre tägliche Arbeit unterstützen und es ermöglichen, ihr eigenes Konzept von Talent Management im Unternehmen zu implementieren
  • Die 4 Erfolgsfaktoren: Gewinnen, leisten, entwickeln und binden

Zielgruppe

Leiter und Fachkräfte Personal, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Recruitingverantwortliche

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Abteilungsleiter, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, von 9.00 bis 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8.30 Uhr)
Ort

Die Veranstaltung «Talent Management - Was für ein Potenzial!» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Charles W. Reber
    Charles W. Reber
    CEO und Leiter Markt & Mandate, Mitinhaber
    cm-p

    Charles W. Reber verfügt über 30 Jahre umfassende Erfahrung in der Finanz- und Industriewelt auf Stufe Konzernleitung von börsenkotierten, internationalen Unternehmen. Er ist Mitglied der GL eines grossen familiengeführten KMU sowie CEO einer Finanzdienstleistungs-Boutique. Charles W. Reber verfügt über Führungs- und Fachverantwortung in den Bereichen Legal & Compliance, Kreditwesen, Risk Management und seit 2003 im Bereich Human Resources. Er weist umfassende Kenntnisse in allen Themen einer modernen HR-Landschaft auf.

Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Talent Management - Was für ein Potenzial!

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter