TRUST LEADERSHIP – LEADERSHIP FORUM 2022

TRUST LEADERSHIP – LEADERSHIP FORUM 2022

CHF 190.00

Revolutionäre und zukunftsweisende Techniken haben die Arbeitswelt im Meistern der 2020er Krise unterstützt und geholfen, Prozesse, Teams und Strukturen nachhaltig zu verändern. Heute können wir sagen: die Krise hat die Arbeitswelt verändert! Es gibt kein Zurück mehr. Die vorherrschende Unsicherheit hat die Menschheit im wirtschaftlichem sowie im politischem Sinne gesellschaftskritisch umgewälzt. Unsere vertrauten Lebensmodelle wurden bahnbrechend verändert und die Generationen-Kluft akzentuiert.

Was bedeuten diese, und mit Sicherheit noch kommende, Veränderungen für Führungskräfte?

Klassische Führungsaufgaben werden abgelöst und durch neue ersetzt. Echtes Vertrauen wird zum zentralen Faktor. Wir suchen einen starken Halt in dieser unsicheren Zeit, einen Anker, der uns die essenzielle Sicherheit bietet. Als Führungskraft sind Sie Dreh- und Angelpunkt für die Kommunikation rund um diese Veränderungen. Sie sind Vorbild, Anker und Leuchtturm an denen sich Ihre Mitarbeitenden orientieren. Auch Sie brauchen die klare Zukunftsperspektive, was auf Sie zukommt und was von Ihnen erwartet wird, um wirkungsvoller in anspruchsvollen Zeiten führen zu können.

Themenschwerpunkte

Follow me, follow you – Die Führungskraft als Influencer

Führungskräfte und Influencer haben vieles gemeinsam: Sie werden nicht geboren, sondern gemacht, und zwar von ihren Followern. Denn in der digitalen und globalisierten Welt kommt es immer weniger auf Autorität und immer mehr auf Vernetzung an. Die Führungsqualitäten der Zukunft lauten: Glaubwürdigkeit, Inspiration und Kommunikation auf Augenhöhe – Qualitäten, die auch Influencer auszeichnen.

Barbara Liebermeister

LinkedIn als Booster für Karriere und Arbeitgebermarke

Jeder weiss im Ansatz, was ein gutes Profil auf LinkedIn ausmacht, warum es so wichtig ist die richtigen Texte zu verwenden und welche Art von Aktivität, die strategisch richtige ist. Und doch werden immer wieder dieselben Fehler gemacht. Daher ist es umso wichtiger LinkedIn als Plattform zu verstehen und den Mehrwert für die eigene Karriereplanung und den Aufbau einer Arbeitgebermarke zu erkennen.

Daniel Ruf

Vertrauen unter Spannung

Die Anforderungen einer zunehmend dynamischen Welt treffen heute auf unsere bestehenden, starren Systeme in Unternehmen – dies führt zu Spannungsfeldern. Es gilt jedoch diese Spannungsfelder nicht über Entweder-Oder zu eliminieren, sondern über eine UND Mentalität nutzbar zu machen. Führungskräfte sind das Zündlein an der Waage, wenn es darum geht Kontrolle zu Gunsten von Vertrauen abzugeben. Denn empowerte Mitarbeitende sind die stärkste Antwort auf ein dynamisches Umfeld.

Dr. Sandra Berenbold | Dr. Meike Wiemann

Biohack your life

Unser Lebens- und Arbeitsgewohnheiten haben sich grundlegend verändert, trotzdem hat unser Körper – unsere Hard- und Software – seit über 50.000 Jahren KEIN Update mehr erhalten. Was können wir also tun, um ein «manuelles Update» zu starten und unseren Körper und unseren Geist besser an die neue Lebens- und Arbeitssituation anzupassen? Das Konzept des Biohacking ist die Antwort.

Rolf Duda

Zeit zum Umdenken

Wie gelingt es, eine Kultur zu schaffen, in der die Bereitschaft zu Veränderung und neuem Denken ebenso selbstverständlich ist wie die Fähigkeit, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen? Dazu braucht es die Bereitschaft, verkrustete Strukturen aufzubrechen und den Willen, tradierte Regeln und scheinbar unabänderliche Überzeugungen zu hinterfragen und die eigene Arbeit neu zu denken. Es bedeutet den Abschied von der Festanstellung im Kopf. Dieser Impulsvortrag ist für Menschen, die etwas bewegen wollen. Ein Anti-Verkrustungs-Manifest und ein pragmatischer Leitfaden für ein zukunftsoffenes Mindset.

Anja Förster

Everyone needs a Coach

Dr. Matthias Hettl, erfahrener Coach, Trainer und Managementberater, stellt die These auf, dass alle Führungskräfte einen Coach brauchen. Aber ist das tatsächlich so? Sind machterprobte CEOs und Top-Führungskräfte überhaupt fähig, sich einem «aussenstehenden» Coach zu öffnen? Erfahren Sie von dem erfahrenen Coach, wie ein regelmäßiges Top Executive Coaching im Detail aussieht.

Dr. Matthias Hettl

Teilnehmer

Führungskräfte, Geschäftsführer und Interessierte.

Anmeldung

Die Platzzahl ist limitiert. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge im Eingang berücksichtigt.

*Voraussetzung für die Teilnahme zum Spezial-Preis von CHF 90.- ist die persönliche Teilnahme an einer ZfU-Veranstaltung seit 2016. Für Nicht-Kunden beträgt der Preis CHF 190.00. Noch kein ZfU-Kunde? Melden Sie sich jetzt für eine weitere ZFU-Veranstaltung 2022 an und profitieren Sie gleich von der reduzierten Teilnahmegebühr. (Bei einer Stornierung durch den Teilnehmer wird die Live Web Conference nachverrechnet).

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Webinar ½ Tag
Veranstalter
ZfU International Business School
Inbegriffen
Digitale Dokumentation
Zielgruppe
Abteilungsleiter, Architekten, Bank-Fachangestellte, Bauhandwerker, Bauunternehmer, Business Analysten, Controller, Datenschutzbeauftragte, DirektionsassistentInnen, Einkäufer, Eventmanager, Finanz- und Vorsorgeberater, Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, HR-Manager, Immobilienfachleute, Immobiliensachbearbeiter, Informatiker, Ingenieure, IT-Manager, Juristen, Kundendienst-Mitarbeitende, Liegenschaftenbewirtschafter, Management-AssistentInnen, Marketingleiter, Marketingplaner, Mitarbeitende in Generalunternehmungen, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Office Manager, Pensionskassenfachangestellte, Personalleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Privatpersonen, Produktmanager, Projektmanager, Prozessmanager, Rentner, Revisoren, Sekretärinnen, Steuerberater, Steuerfachleute, Stiftungsräte, Treasurer, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Unternehmensberater, Unternehmer, Verkäufer, Vermieter, Vermögensverwalter, Versicherungsfachangestellte, Verwaltungsräte, Wirtschaftsprüfer
Tags