seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Verrechnungssteuer und Stempelabgaben

Verrechnungssteuer und Stempelabgaben
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Buchungsstatus: Plätze frei

Sachverhalte richtig einschätzen und Deklarationspflichten meistern

Im Rahmen dieses Seminars werden – nach einer konzentrierten Vermittlung des Grundwissens – anhand zahlreicher Praxisfälle die Besonderheiten dieser Steuern und deren ordnungsgemässe Abwicklung aufgezeigt. Ziel ist es, dass Sie Sachverhalte hinsichtlich dieser beiden Steuern richtig einschätzen, die notwendigen Steuerformulare ordnungsgemäss erstellen können und wissen, welche speziellen – auch nicht publizierten – Anforderungen durch die Eidgenössische Steuerverwaltung beachtet werden müssen. So lernen Sie, zeitraubende und kostspielige Verfahren zu vermeiden und der Eidgenössischen Steuerverwaltung insbesondere bei Steuerprüfungen auf Augenhöhe zu begegnen.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen, wirtschaftliche Sachverhalte aus dem Blickwinkel der Verrechnungssteuer und der Stempelabgaben richtig zu betrachten
  • Sie kennen die für den Steueralltag wesentlichen Unterschiede gegenüber den direkten Steuern und sind mit den Fallstricken und Stolpersteinen vertraut
  • Sie können Deklarationsformulare richtig ausfüllen und kennen die massgeblichen Fristen und Verfahrensschritte
  • Sie können abschätzen, in welchen Situationen eine steuerliche Voranfrage
    (Steuerruling) empfehlenswert ist
  • Sie wissen, worauf es im Vorfeld, während und nach einer Buchprüfung durch die Eidgenössische Steuerverwaltung ankommt

Inhalte des Seminars

  • Verrechnungssteuer
    • Grundlagen
    • Steuererhebung
    • Steuerrückerstattung
    • Meldeverfahren im nationalen und internationalen Verhältnis
  • Emissionsabgabe
    • Grundlagen
    • Eigenkapitalbegründungen
  • Umsatzabgabe / Versicherungsstempel
    • Grundzüge
    • Der umsatzabgaberechtliche Effektenhändler
  • Spezialfälle / Zusammenfassung der Lerninhalte
    • Kapitaleinlagereserven
    • Sanierungen
    • Steuerprüfungen

Zielgruppe

Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Steuerverantwortliche in Unternehmen, Treuhänder, Rechtsanwälte, Vermögensverwalter sowie generell sämtliche Personen, welche ihre Kenntnisse über diese Steuern praxisnah auffrischen und ergänzen möchten.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Finanzleiter, Juristen, Steuerfachleute, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Vermögensverwalter
Typ WEKA-Seminar 1 Tag. 09.00-17.00 Uhr
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Verrechnungssteuer und Stempelabgaben» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Peter Sebestyen
    Peter Sebestyen
    lic. oec. HSG, dipl. Steuerexperte, Senior Manager
    TAX EXPERT International AG, Zürich
    Weiterlesen
  • Salome Kestenholz
    Salome Kestenholz
    MLaw, Fachspezialistin
    Eidgenössische Steuerverwaltung EStV
    Weiterlesen
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Ich würde dieses Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen.
Seminarbewertung von Colas Philippe (Veröffentlicht am 01.12.2016)
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Gute Balance zwischen Theorie und Praxis. Ich fand dieses Seminar wirklich sehr sinnvoll für meine Arbeit. Die Referenten haben die Fragen wirklich ausgiebig beantwortet. Es war zudem sehr interessant, dass ein Referent aus der privaten Wirtschaft und aus der ESTV kam.

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Verrechnungssteuer und Stempelabgaben

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter