Einstieg in die Führungsrolle

Einstieg in die Führungsrolle

CHF 850.00

In einem Team ohne entsprechendes Führungswissen und ohne Bewusstsein der Team-Dynamiken eine Führungsrolle einzunehmen, ist anspruchsvoll. Nicht selten scheitern solche Experimente. Das Hauptproblem: Konflikte sind vorprogrammiert. Fallen Sie im Konfliktfall in alte Muster und passen Ihr Führungsverhalten nicht an, können Sie dem Anspruch an Ihr Führungsverhalten nicht gerecht werden. In diesem Seminar lernen Sie Ihr Führungsverhalten so auszubauen, damit Sie die neuen Ansprüche, die an Sie heran getragen werden, souverän meistern.

Ziele dieses Führungsseminars

  • Den Rollenwechsel vom Mitarbeiter zur Führungskraft souverän meistern
  • Die gängigsten Führungsstile kennen und den eigenen reflektieren
  • Konkrete Handlungsvorschläge, um das persönliche Führungsverhalten zu entwickeln
  • Die gängigen Fallstricke einer jungen Führungskraft kennen
  • Die wichtigsten führungspsychologischen Grundsätze im Alltag integrieren
  • Tipps, Anleitungen und Checklisten zum eigenen Führungsverhalten erarbeiten

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Kaffeepausen und Mittagessen.

Zielgruppe

Arbeitskräfte, die auf eine Führungsaufgabe vorbereitet werden und Führungskräfte, die ihre Kompetenzen rund um das Führen professionalisieren wollen.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Seminar 2 Tage
Veranstalter Praxis-Brücke
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Abteilungsleiter, Personen mit Führungsaufgaben
Ort

Praxis-Brücke Ausbildungszentrum, Jagdgasse 1, 4310 Rheinfelden

Tags
Auch interessant für Sie
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)

CHF 940.00 zuzügl. MWST