seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Wirkungsvolle Finanz- und Leistungssteuerung in der öffentlichen Verwaltung

Wirkungsvolle Finanz- und Leistungssteuerung in der öffentlichen Verwaltung
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Verwaltungen pragmatisch und praxisorientiert steuern

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihr Wissen über die Umsetzung einer umfassenden, pragmatischen Gesamtsteuerung von kleineren bis grossen Verwaltungen und erhalten das notwendige konzeptionelle Know-how, um eine effektive Verwaltungsführung in der Praxis sicher zu stellen.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Steuerungsinstrumente in der öffentlichen Verwaltung.
  • Sie verstehen die möglichen Instrumente und Anforderungen.
  • Sie erlangen die Sensibilisierung für das Wesentliche, um ihre Verwaltung effizient und effektiv steuern zu können.
  • Sie erfahren, wie Sie die verschiedenen Steuerungsinstrumente der politischen Ebene und der Verwaltungsebene sinnvoll integrieren können.
  • Sie können Führungsinstrumente von der politischen bis zur verwaltungsoperativen Ebene ziel- und wirkungsorientiert einsetzen.
  • Sie erlangen Kompetenz, um als Exekutivmitglied oder als Verwaltungsmitarbeitenden in Fragen zur finanziellen Steuerung fundiert mitreden können.
  • Sie erlernen eine ganzheitliche und abgestimmte Steuerung von Finanzen- und Leistungen ergänzt mit einer adäquaten Risikosteuerung und Prozesssicherheit.

Inhalte des Seminars

  • Steuerung von Finanzen- und Leistungen im politischen Steuerungskreislauf
    • Sachbereichsstrategien, Leitbild, Regierungsprogramm, Ausgabenbeschlüsse, Gesetzgebungsprogramm, mittelfristige Aufgaben- und Finanzpläne, Haushaltssteuerung
  • Steuerung von Finanzen und Leistungen im Steuerungskreislauf der Verwaltung
    • Aufgaben- und Finanzplan, Budgetierung und Voranschlag, unterjährige Controllingberichte, Projektsteuerung, Risikomanagement, Internes Kontrollsystem, Krisenmanagement, Prävention krimineller Handlungen, Jahresberichterstattung
  • Langfristperspektive und gesetzliche Rahmenbedingungen
    • Erarbeitung und Aktualisierung von Langfristperspektiven
    • gesetzliche Grundlagen im Finanzhaushaltsrecht
    • Erarbeitung und Einbindung strategischer Grundlagen (Sachbereichsstrategien, Leitbild, Legislaturprogramm)
  • Mittelfristige Finanz- und Leistungssteuerung
    • Erarbeitung von Voranschlag, Budget, Aufgaben- und Finanzplan
    • Erstellung von Jahresbericht und Jahresrechnung
    • Steuerung von Aufgaben und Leistungen mittels Leistungsauftrag
    • Sinn und Zweck einer wirkungsorientierten Verwaltungsführung (WOF)
  • Unterjährige Steuerungsinstrumente
    • Controllingberichterstattung
    • Sinnvolle Abweichungsanalysen und Kontrollelemente
    • Risikomanagement und Internes Kontrollsystem (Prozesssicherung)
    • Krisenmanagement und Prävention krimineller Handlungen
Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Praxis-Seminar
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Wirkungsvolle Finanz- und Leistungssteuerung in der öffentlichen Verwaltung» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Hermann Grab
    Hermann Grab
    dipl. Wirtschaftsprüfer, Executive Master in Economic Crime Investigation, Vorsteher Amt für Finanzen
    Finanzdepartement des Kantons Schwyz

    Hermann Grab hat mehrjährige Erfahrung in der internen und externen Revision sowie in der Beratung von KMUs, Non-Profit-Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen / Gemeinden in den Bereichen Risk & Control. Jahrelang war er als Mandatsleiter einer Treuhand- und Revisionsgesellschaft für die Implementierung und Betreuung von Risikomanagement- und Internen Kontrollsystemen zuständig. Heute arbeitet er als Leiter Planung und Controlling beim Finanzdepartement des Kantons Schwyz und ist u.a. verantwortlich für die Konzeption einer neuen Gesamtsteuerung der Finanzen und Leistungen durch das Parlament, die Regierung und die Verwaltung, die Einführung eines Aufgaben- und Finanzplanes, die Umstellung der Rechnungslegung auf HRM2 (Kanton und Gemeinden) sowie die Einführung eines Prozess- und Risikomanagements inkl. IKS.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Wirkungsvolle Finanz- und Leistungssteuerung in der öffentlichen Verwaltung

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein