Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

CHF 890.00 zuzügl. MWST

Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt dafür die Verantwortung. Nach diesem Seminar kennen Sie die Risiken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen aus dem Berufsalltag.

Sie erfahren, welche Herausforderungen es im Lohnbuchhaltungsalltag zu meistern gibt und wie Sie Lohnausweise jederzeit korrekt erstellen. Sie entwickeln ein Gespür für Spezialfälle und erhalten einen umfassenden Überblick über das schweizerische Sozialversicherungssystem sowie über die Regeln der Quellensteuern. Profitieren Sie von den Tipps unseres Spezialisten, damit Sie die nächste AHV-Kontrolle ohne Mühe bestehen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Lösungsansätze bezüglich Sozialversicherungsfragen im beruflichen Alltag.
  • Sie verfügen über einen sicheren und kompetenten Umgang mit Behörden in Bezug auf Steuer-, Lohn- und Sozialversicherungsvorschriften.
  • Sie profitieren von Profi-Tipps, auf welche Spezialfälle Sie beim Einrichten und Führen einer Lohnbuchhaltung achten müssen.
  • Sie erhalten Einsicht in die lohnbuchhalterisch relevanten Sozialversicherungen und Eigenheiten der Quellensteuer.
  • Sie können Taggelder richtig in der Lohnbuchhaltung verarbeiten und rechnen Stundenlöhner korrekt ab.

Inhalte des Seminars

  • Sozialversicherungen in der Schweiz (3-Säulen-Prinzip)
    • AHV/IV/EO
    • Arbeitslosenversicherung
    • BVG
    • UGV/UVG-Z/KTG
    • Sonstige/diverse (z.B. kantonale Versicherungen)
  • Quellensteuer
  • Lohnausweis
  • Verbuchung der Löhne in die FiBu
  • Abstimmungen am Monats-/Jahresende

Zielgruppe

Finanzleiter, Buchhalter, Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen, Mitarbeitende aus der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Treuhänder.

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.45 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, Lagerstrasse 5, 8021 Zürich

Tags
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
Hat sich def. gelohnt
- Referent hat uns das Thema sehr praxisbezogen erläutert
- Die Unterlagen waren sehr informativ, nicht 0/8/15

Seminarbewertung von Sanja Zecevic (Veröffentlicht am 26.05.2017)

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
tiptop!
Alles Bestens, nichts zu bemängeln, auch Kantine!

Seminarbewertung von Monika Bollinger (Veröffentlicht am 15.05.2017)

Auch interessant für Sie
Lohnabrechnung - Basic

Lohnabrechnung - Basic

WEKA-Seminar 1 Tag (09.00-16.30 Uhr, Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST
Lohnabrechnung - Advanced

Lohnabrechnung - Advanced

WEKA-Seminar 1 Tag, von 9.00 bis 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8.30 Uhr)

CHF 980.00 zuzügl. MWST
Update Seminar Lohnadministration (Halbtagesseminar)

Update Seminar Lohnadministration (Halbtagesseminar)

Halbtagesseminar

CHF 370.00 zuzügl. MWST
Lohnfortzahlung - Praxisbeispiele und Rechtsfragen

Lohnfortzahlung - Praxisbeispiele und Rechtsfragen

WEKA-Seminar 1 Tag, von 9.00 bis 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8.30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST
Lohn und Arbeitsrecht

Lohn und Arbeitsrecht

WEKA-Seminar 1 Tag (09.00-16.30 Uhr, Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST