Widerstände überwinden – neue Wege beschreiten

Widerstände überwinden – neue Wege beschreiten

CHF 3'150.00 inkl. MWST

Gewohnheit, Routine und Kontrolle: In dieser Domäne fühlen wir uns sicher und geborgen. Die Grenzen dieser Komfortzone setzen wir uns täglich selber. Wenn wir uns aber nach neuen Erfahrungen sehnen und unsere Fähigkeiten erweitern wollen, müssen wir uns in einer Lernzone mit unseren Unsicherheiten, Ausreden und ablehnenden Haltungen auseinander setzen. Das lohnt sich, denn so schaffen wir uns eine Wachstumszone, in der Sinnfindung, Selbstsicherheit und Zufriedenheit dominieren.

Grenzen sprengen bedeutet nicht, sich unter Todesangst am Bungee-Seil in die Tiefe zu stürzen, im Winter in einen kalten See zu springen oder unappetitliche Insekten zu essen. Wer aber nie über seine Grenzen und inneren Widerstände hinausgeht, kehrt beim ersten Gegenwind um und geht jeder schwierigen Situation aus dem Weg. Es braucht also ein gewisses Mass an Grenzen überwinden, um sich weiterzuentwickeln. Auf der anderen Seite braucht es auch eine realistische Selbsteinschätzung und die Berücksichtigung der äusseren Umstände.

Sich zu fordern, selbstbestimmt die eigenen Grenzen zu verschieben und Neuland zu betreten, fördert die Persönlichkeit und den Charakter.

Themenschwerpunkte

  • Was sind Grenzen und wer setzt sie?
  • Wo spielen Grenzen eine Rolle?
  • Grenzen als erdachte und erfahrene Ereignisse
  • Grenzen als ethische und moralische Normen
  • Grenzdenken als Fokus der Aufmerksamkeit
  • In Domänen statt Grenzen denken
  • Lustvolle Erweiterung von Domänen
  • Das Bild sehen, nicht den Rahmen
  • Lernen von den Grossen

Nutzen

  • Sie erkennen, dass Grenzen nicht dort sind, wo sie sich zeigen.
  • Sie wissen, welche Grenzen Sie sich selber setzen.
  • Sie kennen ihre inneren Widerstände und können damit umgehen.
  • Sie können grenzenlos denken und neue Wege beschreiten.
  • Sie kennen Werkzeuge, um Grenzen zu verschieben oder aufzulösen.
  • Sie erfahren, wie Sie den Aufenthalt ausserhalb Ihrer Komfortzone geniessen können.
  • Sie erweitern Ihr Denk- und Verhaltensrepertoire.

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die bereit sind, ihre Haltung bezüglich Grenzen gründlich zu hinterfragen und ihre Komfortzone zu verlassen. Mit dem Ziel, dass sie dem Leben und seinen Umständen gelassener entgegen treten können.

Arbeitsmethode

Impulse des Seminar­leiters, Selbstreflexionen, Gruppenarbeiten, Diskussionen und praktische Übungen.

Seminarzeiten

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

3. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ Seminar 3 Tage
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Abteilungsleiter, Architekten, Bank-Fachangestellte, Bauhandwerker, Bauunternehmer, Business Analysten, Controller, Datenschutzbeauftragte, DirektionsassistentInnen, Einkäufer, Eventmanager, Finanz- und Vorsorgeberater, Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung, Geschäftsführer, HR-Manager, Immobilienfachleute, Immobiliensachbearbeiter, Informatiker, Ingenieure, IT-Manager, Juristen, Kundendienst-Mitarbeitende, Liegenschaftenbewirtschafter, Management-AssistentInnen, Marketingleiter, Marketingplaner, Mitarbeitende in Generalunternehmungen, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Office Manager, Pensionskassenfachangestellte, Personalleiter, Personen mit Führungsaufgaben, Privatpersonen, Produktmanager, Projektmanager, Prozessmanager, Rentner, Revisoren, Sekretärinnen, Steuerberater, Steuerfachleute, Stiftungsräte, Treasurer, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Unternehmensberater, Unternehmer, Verkäufer, Vermieter, Vermögensverwalter, Versicherungsfachangestellte, Verwaltungsräte, Wirtschaftsprüfer
Ort

Panorama Resort & Spa, Schönfelsstrasse 1, 8835 Feusisberg

Tags