seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Workshop Lohnabrechnung – Praxisfälle und Übungen für Fortgeschrittene

Workshop Lohnabrechnung – Praxisfälle und Übungen für Fortgeschrittene
CHF 980.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Lohnabrechnung und möchten Ihr Wissen anhand von Fällen aus der Praxis noch besser einsetzen und anwenden? Dann ist dieser Workshop das Richtige für Sie!

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Gemeinsam mit der Payroll-Expertin nehmen Sie die Prozesse von komplexen Lohnabrechnungen genauestens unter die Lupe. Sie profitieren von zahlreichen fachlichen Inputs und lernen die praktische Umsetzung anhand von Musterabrechnungen und Fallbeispielen. Sie bearbeiten knifflige Fälle und besprechen konkrete Praxislösungen sowie offene Fragen vor Ort.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lösen knifflige Praxisfälle und erweitern, vertiefen und spezialisieren Ihr Wissen.
  • Sie lernen die praktische Umsetzung von komplexen Lohnabrechnungen anhand von konkreten Fallbespielen und Musterabrechnungen, wie z.B. die Abrechnung der Quellensteuern, Sozialversicherungsabzüge, Verrechnung von Taggeldern, Nettolohnarten und Bruttolohnaufrechnung.
  • Sie können Fragen aus Ihrem persönlichen Praxisalltag klären und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.
  • Sie lernen Rechtsgrundlagen, Merkblätter und Wegleitungen kennen und nutzen.

Inhalte des Seminars

  • Massgebender Lohn für die Abrechnung der Sozialversicherungsbeiträge vs. steuerlicher Bruttolohn an konkreten Beispielen
  • Fallbeispiele zu verschiedenen Personalgruppen und Festhalten der Unterschiede (z.B. Lehrlinge, AHV-Rentner, Kader)
  • Fallbeispiele zum Thema Lohnausweis zur Veranschaulichung der Abgrenzungen: Lohn, Naturalleistungen, Spesen, Berufsauslagen
  • Abrechnung der Quellensteuer und Anwendung der Tarife an Beispielen, notwendige Änderungen auf Arbeitgeberseite aufgrund der Quellensteuer Revision 2020  
  • Fallbeispiele zur korrekten Verrechnung von Taggeldern (UV, KTG, EO), mit und ohne Nettolohnausgleich, Beispiele Lohnfortzahlung
  • Fallbeispiele zu Nettolohnarten und Bruttolohnaufrechnung
  • Fallbeispiele zu Spezialfällen: Lohnnachgenuss, Langzeit-Abwesenheiten
  • Praxisfragen und -austausch
  • Rechtsgrundlagen, Merkblätter und Wegleitungen kennen und nutzen

Nur am Rande behandelt werden Abrechnungsfragen bei Entsendung von Mitarbeitenden aus der Schweiz ins Ausland oder umgekehrt und komplexe Quellensteuerfragen. Diese Fragen behandelt das Seminar «Internationales Human Resource Management II»

Zielgruppe

Teilnehmende des WEKA Seminars «Lohnabrechnung – Advanced», Personal- und Lohnverantwortliche, die bereits über fundierte Lohnabrechnungskenntnisse verfügen und diese in Praxisfällen vertiefen wollen.

Wichtiger Hinweis

Fundierte Kenntnisse zu Lohnabrechnungen werden vorausgesetzt.

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag (09.00-16.30 Uhr, Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Workshop Lohnabrechnung – Praxisfälle und Übungen für Fortgeschrittene» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Michelle Birri
    Michelle Birri
    Steuerberaterin, LL.M. International Taxation, Inhaberin
    belle tax gmbh

    Michelle Birri war knapp 10 Jahre bei der Firma KPMG in Zürich im Bereich der Steuerberatung insbesondere für grenzüberschreitende Sachverhalte beschäftigt. In dieser Funktion hat sie KMU und Grossfirmen im Bereich der Payroll-Compliance beraten und ist spezialisiert auf die korrekte Abrechnung von sämtlichen Erwerbseinkünften hinsichtlich Steuern und Sozialversicherung. Im 2015 hat sie die Firma belle tax gmbh in Wallisellen gegründet und berät weiterhin Firmen und natürliche Personen in sämtlichen steuerlichen und lohnadministrativen Belangen. Zudem ist Michelle Birri als Referentin und Dozentin in den Bereichen Lohnadministration und Steuern tätig und vermittelt die Themen praxisnah.

Seminarbewertung

Bewerten Sie das besuchte Seminar

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Workshop Lohnabrechnung – Praxisfälle und Übungen für Fortgeschrittene

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein