seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Zielvereinbarung und leistungsabhängige Vergütung

Zielvereinbarung und leistungsabhängige Vergütung
  • in Zürich
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Festlegung und Beurteilung von Leistungszielen mit variabler Vergütung

Gewinnen Sie an diesem Seminartag einen fundierten Überblick über die variablen Vergütungsanteile als Teil der Gesamtvergütungsstruktur der Unternehmung. Lernen Sie die unterschiedlichen Arten und Formen von variablen Vergütungen sowie deren Vor- und Nachteile kennen.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen fundierten Überblick, über die unterschiedlichen kurz- und langfristigen variablen Vergütungskonzepte, die aktuell eingesetzt werden.
  • Sie wissen, wie Sie zwischen Leistung und Kompetenz differenzieren und den Zusammenhang mit der Vergütung herleiten.
  • Sie verstehen, wie ein integriertes Performance Management funktioniert.
  • Sie schaffen bei Mitarbeitern intern Klarheit betreffend Ziele, Leistung und Erwartungen.
  • Sie profitieren von konkreten Beispielen aus der Praxis und sind in der Lage Ihre bestehende Vergütungsstruktur zu optimieren.

Seminarinhalte im Überblick

Einführung in die Gesamtvergütung

  • Einbettung der variablen Vergütung in der Gesamtvergütung
  • Austausch über die variable Vergütung in den Unternehmen des Teilnehmern

Kompetenz und Performance Management

  • Integriertes Performance Management
  • Unterscheidung Kompetenz und Leistung
  • Leistung / Kompetenz und Vergütung

Kurzfristige variable Vergütung (STI)

  • Nutzen und Erfolgsfaktoren
  • Markttrends nach Sektoren und Industrien
  • Übersicht der gängigsten STI
  • Zusammenhang mit Leistung

Langfristige variable Vergütung (LTI)

    • Nutzen und Erfolgsfaktoren
    • Marktübersicht
    • Übersicht der gängigsten LTI
    • Zusammenhang mit Leistung

Zeit und Dauer

von 09.00 - 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)

Das ist im Preis Inbegriffen

Inklusive sind Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat.

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter
Typ WEKA-Seminar - von 09.00 - 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Zielvereinbarung und leistungsabhängige Vergütung» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Marc Pieren
    Marc Pieren
    Partner
    Klingler Consultants

    Marc Pieren unterrichtet im Rahmen des CAS «Compensation & Benefits Management» an der HWZ.

Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Zielvereinbarung und leistungsabhängige Vergütung

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter