Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz

Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz

CHF 890.00 zuzügl. MWST

Führung des Personaldossiers und Social Media am Arbeitsplatz

Dieses Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz greift ein hochaktuelles Thema auf. Die Erfassung, Speicherung und Weitergabe sensibler Daten ist heute kinderleicht. Sowohl für den Arbeitgeber wie auch den Arbeitnehmer. Auch nutzen Mitarbeitende zunehmend digitale Medien am Arbeitsplatz. Aber bei weitem nicht alles, was wir sehen ist gesetzeskonform. Die Gesetzesrevisionen (EU DSGVO und schweizerisches Datenschutzgesetz) führen zu einer massiven Verschärfung der Anforderungen und insbesondere zu einer persönlichen Haftung der Verantwortlichen.

In diesem Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz erfahren Sie als Personalverantwortliche/r, welche rechtlichen Anforderungen an die Datenbearbeitung Sie in allen Phasen des Arbeitsverhältnisses berücksichtigen müssen. Sie erhalten Tipps was zulässig ist und was nicht und profitieren von vielen Tipps rund um IT-Nutzungsreglemente.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen, welche bei der Bearbeitung von HR-Daten einzuhalten sind.
  • Sie erhalten ein IT-Reglement, welches die Nutzung der Informatikmittel in Ihrem Betrieb regelt. 
  • Sie wissen Bescheid über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Informatik und der Kommunikation (Stichworte Social Media und BYOD) und erkennen die Konsequenzen für das Arbeitsverhältnis.

Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz – zum Inhalt

Rechtliche Anforderungen an die Datenbearbeitung im Arbeitsverhältnis in allen Phasen des Arbeitsverhältnisses

  • Personaldossiers
  • Digitale Medien am Arbeitsplatz, Umgang mit privaten Emails
  • Überwachung der Mitarbeiter, Überwachung von Email und Internetnutzung
  • IT-Nutzungsreglemente
  • Bewerberscreening und Bewerbungsgespräche
  • Arbeitgeber-Bewertungsportale (Kununu)
  • Sanktionen
  • BYOD (bring your own device)

Methoden

Kurze Einstiegsreferate, Team Teaching, Fallbeispiele, aktive Partizipation der Teilnehmer bei der Erarbeitung eines IT-Nutzungsreglements

Inklusive

In den Kosten für das Seminar Datenschutz am Arbeitsplatz inbegriffen sind Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Datenschutzbeauftragte, HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Tags
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
Sehr gut
Dieser Kurs hat mir sehr geholfen. Die Referenten waren kompetent, das Klima anregend und die Lokalität und Gastronomie ausgezeichnet (einzig der Essraum war sehr laut). Mir persönlich hätte eine kürzere Einführung /Theorie zugunsten mehr Praxisbeispiele noch besser gefallen. Die Kosten sind für ein Kleinunternehmen an der oberen Grenze.

Seminarbewertung von Bernadette Baumberger (Veröffentlicht am 08.03.2016)