Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung

Seminare für Führungspersonen in der öffentlichen Verwaltung

Sie als Führungsperson in der öffentlichen Verwaltung wollen sich gezielt weiterbilden? Wir bieten Ihnen eine stattliche Anzahl von Kursen zu Themen wie Verwaltung Controlling, Verwaltung Beratung, Personalrecht, Organisation. Sowohl Grundlagen und Themenübersichten als auch Vertiefungen in spezielle Gebiete der öffentlichen Verwaltung werden von den Seminaren abgedeckt.
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-30 von 153

Das Geschäftsführer-Seminar – Erfolgsfaktor Strategie

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Unternehmensstrategie klar definieren und Wettbewerbschancen erkennen

Für Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg im KMU ist entscheidend, dass Sie eine klar definierte Strategie haben. Dies erlaubt es Ihnen auch erst, neue Wettbewerbschancen rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu agieren.

In diesem Seminar lernen Sie, welche Erfolgsfaktoren entscheidend sind, um erfolgreiche Unternehmensstrategien zu entwickeln und wirkungsvoll umzusetzen. Praxisorientierte Denkansätze und erprobte Werkzeuge des strategischen Managements helfen Ihnen, die Notwendigkeit für Veränderungen zu erkennen, den Prozess der Strategieentwicklung zu strukturieren und Ihr Unternehmen auf Kurs zu bringen.

HR-Kommunikationstraining mit Beatrice Müller

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Erfolgreich kommunzieren als HR-Verantwortliche/r

Sie wollen wissen, wie Sie in allen Situationen souverän und überzeugend wirken und auftreten? Dann ist dieses Seminar genau das richtige für Sie! Sie lernen die Grundlagen des gewinnenden Präsentierens kennen und erhalten praktische Tipps für authentische und überzeugende Auftritte. Anhand praxisbezogener Video-Übungen werden verschiedene Arten von Auftritten gemeinsam angeschaut und Verbesserungsmöglichkeiten besprochen.

Das Geschäftsführer-Programm WEKA/SIB

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 3'950.00 zuzügl. MWST

Das notwendige Know-how für eine erfolgreiche Geschäftsführung

Die Rolle der Geschäftsführung ist vielfältig. Neben persönlichen Führungskompetenzen ist vor allem auch ein breites fachliches Know-how gefragt. Denn es gilt nicht nur Mitarbeitende, sondern das Unternehmen als Ganzes erfolgreich in die Zukunft zu führen. Mit unserem neuen Lehrgang mit Zertifikat WEKA/SIB speziell für Geschäftsführer vertiefen Sie genau jenes Wissen, dass Sie für die erfolgreiche Führung Ihres Unternehmens benötigen.

Lean Management Grundlagen (3 Tage inkl. Praxistag)

Nächste Termine:
  • Ab in Olten
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 ab: CHF 1'890.00

In diesem Grundlagenseminar zum Lean Management lernen Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) zu planen und zu realisieren.

Weiter erlernen Sie nebst den Grundlagen des Lean Managements auch die Methoden und Softskills, die Sie zur Durchführung von Verbesserungsprojekten benötigen. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Widerständen und Konflikten während der Einführung und im späteren Tagesgeschäft begegnet.

Durchsetzungskraft und Selbstsicherheit in der Führung

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Auf Augenhöhe führen mit gegenseitigem Respekt

Jede Führungskraft wünscht sich die Kraft als Autorität wahrgenommen zu werden und sich Respekt zu verschaffen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Herausforderung als Führungskraft meistern, Entscheidungen durchzusetzen, ohne die betroffenen Menschen zu verlieren oder zu verletzen, sondern sie mitzureissen.

Strategisches Prozessmanagement (3 Tage)

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
  • online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 ab: CHF 1'890.00

Strategisch Handeln bedeutet, jederzeit die richtigen Dinge zu tun. Bezogen auf die Prozessorganisation eines Unternehmens heisst das, die Kernprozesse mit der Strategie, Struktur und Kultur in Einklang zu bringen. Dies setzt voraus, dass man das Geschäftsprozessmodell eines Unternehmens und die Unternehmensziele kennt. Beides ist heute jedoch immer noch keine Selbstverständlichkeit in der Praxis.

In diesem Seminar lernen sie, die Ausgangslage in Ihrem Unternehmen zu analysieren und Geschäftsprozesse zu identifizieren und zu definieren. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, wie Sie Prozesslandkarten entwickeln und Geschäftsprozesse priorisieren können. Auf Basis eines selbstentwickelten Geschäftsprozessmodells können Sie sodann Kernprozesse ermitteln und ein prozessorientiertes Unternehmen aufbauen. Sie sammeln am Seminar auch erste Erfahrungen, einen Geschäftsprozess konzeptionell zu optimieren.

Älter werden im Berufsalltag

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 490.00 ab: CHF 460.00

Personen die schon lange im Berufsleben stehen, können auf eine vielfältige Vergangenheit zurückblicken. Viele Berufsleute erstellen dann eine persönliche sowie berufliche Lebensbilanz.

Nach diesem Seminar erkennen Sie die wichtigsten Bereiche im Zusammenhang mit dem Beruf und dem Älterwerden. Sie erstellen Ihr persönliches Fähigkeits- und Leistungsportfolio und beginnen einen konkreten Aktionsplan auszuarbeiten mit kurz-, mittel-, und langfristigen Zielen.

Online-Lehrgang Personal Leadership

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
  • online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 6'980.00 zuzügl. MWST

Schöpfen Sie Ihr Potenzial voll aus und erzeugen Sie zukünftig eine noch grössere Wirkung

Die meisten Menschen unterschätzen dramatisch wie gut sie sind und wieviel mehr in ihnen steckt. Der Online-Lehrgang Personal Leadership ist eine persönliche, transformative Reise, die systematisch und strukturiert Ihr Potenzial, Ihre Werte und Ihre Mission in drei Phasen hervorbringt: Purpose entwickeln, Powergaps durchbrechen und Strategien entwickeln. Jede Phase aktiviert Ihr persönliches Wachstum und die Entwicklung wichtiger Führungsstärken. Der Lehrgang nimmt Sie mit auf eine kraftvolle, allumfassende Reise, die Sie mit Bewusstsein, Stärken und Strategien ausrüstet, um zukünftig eine viel grössere Wirkung zu erzeugen. Und das mit Energie und Freude. Ungeachtet aller Herausforderungen.

Zeitmanagement und Arbeitstechnik im Beruf

Nächste Termine:
  • Ab online event
  • Ab in Rheinfelden
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 850.00 ab: CHF 750.00

Informationsflut, volle Schreibtische, telefonische Unterbrechungen und Terminhäufungen gehören zum Berufsalltag. Gutes Zeitmanagement und rationelle Arbeitstechnik sind gefragt. Sie verhelfen sich an diesem Seminar zu Zeitmanagement und Arbeitstechnik zur effizienteren Bewältigung der täglichen Aufgaben.

In diesem Seminar analysieren Sie Ihr Arbeitsverhalten, machen eine Tätigkeits- und Zeitanalyse und üben das Setzen von Zielen und Prioritäten. Sie erproben Methoden zur Tages- und Jahresplanung und üben den Umgang mit Störungen. Sie überlegen sich, wie Sie sich selbst kontrollieren und wie Sie Ihre Widerstände überwinden werden.

Führen in der Sandwich-Position (speziell für das mittlere Management)

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Mitarbeitende, Chefs und Kollegen erfolgreich führen

In Ihrer Position im mittleren Management müssen Sie Ideen, Strategien und Ziele des Top-Managements überzeugend zu Ihren Mitarbeitern (nach unten) transportieren. Auf der anderen Seite wollen Sie die Geschäftsleitung auch mit Anregungen, Ideen und Vorschlägen überzeugen, die Sie und Ihre Mitarbeiter entwickeln. Hier hilft Ihnen dieses Seminar. Zudem profitieren Sie von vielen Tipps, wie Sie mit den Spannungsfeldern in alle Richtungen im Alltag gekonnt umgehen.

Agile Führung

Nächste Termine:
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'800.00 ab: CHF 2'520.00

Die Veränderung hin zur Agilität schafft grosse Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen für alle Hierarchiestufen. Insbesondere Führungskräfte und Change Manager, die diesen Veränderungsprozess mitgestalten, sind gefordert.

Agilität ist - anders als dies auf den ersten Blick erscheinen mag - nicht etwa nur eine neue Methode oder Struktur wie beispielsweise SCRUM. Agilität ist eine Haltung, welche wir erlernen müssen.

In diesem Seminar «Agile Führung» wollen wir erarbeiten, was Agilität auf den Ebenen Individuum, Team und Unternehmen bedeutet. Dafür beantworten wir gemeinsam unter anderem folgende Fragestellungen: Wie komme ich zu einem agilen Mindset? Wie organisiere ich mich selbst? Sind Führung und Agilität wirklich vereinbar? Und wie kann ich agiler führen? Welche Tools sind wichtig? Wo sind die Stolpersteine? Wie coache ich mich selbst und mein Team? Wie plane ich die anstehenden Veränderungen mittels agiler Methoden? Was ist ein Change-Sprint?

Praxis der Prozessverbesserung (3 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Olten
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 ab: CHF 1'890.00

Einer der wesentlichsten Erfolgsfaktoren sowohl in der Wirtschaft wie auch in der Verwaltung sind kundenorientierte, effiziente und kostengünstige Prozesse.

Um die Prozesse so zu gestalten, sind Analyse der ganzheitlichen Prozesse nötig, die die Wertschöpfungskette transparent machen. So können Verbesserungs- und Optimierungspotenziale eruiert und schliesslich realisiert werden. Im Fokus dieses Seminars zur Prozessgestaltung stehen in der Praxis bewährte Methoden und Techniken, die Sie dabei unterstützen, optimale Prozesse zu erreichen.

Mentale Stärke im Alltag

Nächste Termine:
  • Ab in Rheinfelden
  • Ab in Lenzburg
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 850.00 ab: CHF 750.00

Wer gelernt hat, sich zu fokussieren und mit seinen Ressourcen haushälterisch umzugehen, lebt gesünder und ist erfolgreicher. Mentales Training unterstützt Sie in Ihren Zielen enorm.

Durch den zunehmenden Leistungs- und Erfolgsdruck wird es immer wichtiger, sich in kurzen Ruhepausen zu erholen. In diesem Seminar bauen Sie Ihre gedankliche Flexibilität aus. Sie erkennen, wie Sie die Wirkung und Funktion Ihres Gedächtnisses gezielter für Ihre Interessen nutzen können. Sie lernen eine mentale Basisverankerung, welche die Grundlage für jegliches Mentaltraining darstellt. Ausserdem erlernen Sie ein mentales Zieltraining, das auch Spitzensportler anwenden sowie aus der NASA entwickelte Schlafmethode.

Führen auf Distanz

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Die Arbeit im Homeoffice ist auf dem Vormarsch und stellt besonders Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Wie stellt man den informellen Informationsaustausch ohne spontane Meetings sicher? Wie motiviert man Mitarbeitende aus der Ferne und erhält die effiziente Zusammenarbeit im Team aufrecht? Klare Regeln und Routinen sowie konkrete Aufgabenbeschreibungen sind wichtig für eine effiziente Zusammenarbeit. Die Herausforderung besteht darin, die Ergebnisse und die Motivation hoch zu halten, ohne dass Sie Ihre Mitarbeitenden „im Blick“ haben.

So gelingt Ihnen der Spagat zwischen Kontrolle und Vertrauen

In diesem Praxis-Seminar lernen Sie, was Sie tun müssen, damit Führung auf Distanz funktioniert. Schaffen Sie klar definierte Prozesse und stellen Sie einfache Teamregeln auf, damit Ergebnisse und Motivation auch im neuen Setting stimmen.

Projektmanagement Grundlagen (2 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 1'400.00 ab: CHF 1'260.00

Sie erhalten am Kurs Projektmanagement Grundlagen einen kompakten Überblick über die wichtigsten Projektmanagement-Methoden und TechnikenDer Schwerpunkt liegt dabei auf der Projektplanung, damit Sie in Zukunft die Grundlage für ein hervorragendes Projekt legen können.

Erfolgs- und resultatorientierte Führung

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Klare Prioritäten setzen / auf Resultate fokussieren

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Visionen vermitteln, die Begeisterung für gemeinsame Ziele wecken und Zielvorgaben von oben stufengerecht weitergeben. Sie legen grossen Wert auf Fokussierung und Priorisierung und führen Ihre Mitarbeitenden konsequent ergebnis- und zielorientiert.

Öffentliches Beschaffungswesen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Aufträge richtig ausschreiben, Angebote korrekt auswerten

Die Ausarbeitung von Ausschreibungsunterlagen sowie die korrekte Auswertung der eingegangenen Angebote stellt für Vergabestellen und ihre Berater oftmals eine Herausforderung dar. Fehler in der Ausschreibung und/oder der Angebotsauswertung können zu einem langwierigen Beschwerdeverfahren und im schlimmsten Fall zum Abbruch des Vergabeverfahrens oder zur Aufhebung des Zuschlags führen.

In den meisten Fällen könnten diese negativen Folgen jedoch vermieden werden. In diesem Seminar zum öffentlichen Beschaffungswesen lernen Sie, öffentliche Aufträge bedürfnisgerecht und nach den geltenden vergaberechtlichen Kriterien auszuschreiben. Sie erfahren, wo die Stolpersteine bei der Auswertung der Angebote liegen und wie Sie optimal damit umgehen. Das Seminar nimmt Bezug zur Beschaffung von Bauleistungen, Waren sowie Dienstleitungen.

Wirksam delegieren als Führungskraft

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Aufträge und Verantwortlichkeiten gezielt übertragen und sich selber entlasten

Das Delegieren von Aufgaben findet im Alltag häufig nur zwischen Tür und Angel statt. Dies führt weder zu guten Resultaten noch zu einer echten Entlastung, sondern eher zu Zeitfressern. In diesem Seminar lernen Sie bewährte Methoden zur Delegation kennen, die Sie nachhaltig entlasten und Ihre Mitarbeitenden fordern und fördern.

Richtig gute Entscheidungen treffen

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Manager und Führungskräfte müssen Entscheidungen treffen: bei der Auswahl der richtigen Strategie, der Einstellung eines Mitarbeiters oder bei der Verteilung des Budgets. Das Wohlergehen eines Unternehmens hängt von den getroffenen Entscheidungen ab. Um richtig gute Entscheidungen zu treffen, gilt es, die Fallstricke im Entscheidungsprozess zu kennen, sie zu verstehen und gezielt zu umgehen. Wie stelle ich sicher, dass keine Vorurteile bei der Entscheidungsfindung eine Rolle spielen? Wie garantiere ich, dass alle relevanten Optionen auf dem Entscheidungstisch liegen? Wie sorge ich dafür, dass Erfahrungen der Vergangenheit nicht unsere Zukunft bestimmen?

Durch dieses Seminar werden Sie deutlich sicherer im Treffen der richtigen Entscheidungen. Sie erfahren, welche Instrumente und Methoden Ihnen in der Vorbereitung der Entscheidungsfindung helfen. Sie lernen, wie sie grossartige Entscheidungsoptionen entwickeln und wie Sie mit Vorurteilen, Gegenwehr und dem Faktor «Glück» umzugehen wissen.

Dr. Reinhard K. Sprenger: Radikal führen – Reduced to the Max!

Nächste Termine:
  • in Rüschlikon
  • in Rüschlikon
  • in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 inkl. MWST

Kompakt, intensiv, effizient: Führung nach Dr. Reinhard K. Sprenger - Ein Muss für jede Führungspersönlichkeit

Dr. Reinhard K. Sprenger veranschaulicht, dass es keinen Führungsstil gibt, den man wie eine Videokassette abspulen kann. Es gibt auch keine «Führungspersönlichkeit», die Fähigkeiten aufweist, bei denen sich die Leistungsexplosion der Mitarbeitenden gar nicht mehr dämmen lässt. Es gibt aber einige Essentiale, um die keine Führungskraft herum kommt. Auf diesen erfolgskritischen Feldern muss eine Führungskraft bestehen, hier muss sie über Handlungsoptionen verfügen, will sie den Wert des Unternehmens steigern – denn dafür wird sie bezahlt. Blasen wir also den Führungs-Kitsch weg, konzentrieren wir uns in diesem Seminar auf das Wesentliche. Reduced to the Max!

Dr. Reinhard K. Sprenger: Magie des Konflikts

Nächste Termine:
  • in Rüschlikon
  • in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 inkl. MWST

Ob am Arbeitsplatz oder im Privaten: Konflikte sind überall. Jeder hat sie, niemand will sie. Am liebsten wollen wir sie schon im Vorfeld verhindern oder möglichst schnell lösen. Und weil uns ein tiefes Verständnis für die Produktivität des richtigen Streitens fehlt, gehen wir Auseinandersetzungen am besten gleich ganz aus dem Weg.

Genau das ist falsch, sagt Dr. Reinhard K. Sprenger, profilierter Managementberater. Weil uns das tiefe Verständnis für Konflikte fehlt, haben wir nie gelernt, wie wir angemessen im Konfliktfall agieren, was zu tun ist und was zu lassen (z.B. alten Ärger präsentieren).

Sein Seminar vermittelt einen revolutionär neuen Konfliktbegriff, einen offenen und öffnenden. Zugleich zeigt es die ungeheuren Potenziale, die ein kluger Umgang mit Konflikten erschliesst. Für den Einzelnen als Weg in die (Führungs-) Souveränität, für das Unternehmen als innovatives Ordnungsprinzip, das Zusammenhalt schafft und zukunftsfähig macht.

Schritt für Schritt führt dieses Seminar ein in die Magie des Konflikts und leitet an zum Umdenken: Die Lösung des Konflikts zu tauschen gegen den Konflikt als Lösung.

Kontinuierliche Prozessoptimierung KVP (3 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab online event
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 ab: CHF 1'890.00

Egal, welches Managementkonzept Ihr Unternehmen verfolgt – letzten Endes sind es Prozesse, die den Ansatzpunkt für die permanente Steuerung und Optimierung bilden.

An diesem Seminar zur kontinuierlichen Prozessoptimierung werden nicht die einzelnen Funktionalbereiche wie Vertrieb oder Produktion isoliert betrachtet, sondern Sie lernen, wie Sie abteilungs- und unternehmensübergreifende Prozesskennzahlen optimal planen und steuern können. Sie erkennen, welche Kennzahlen für den Prozess wichtig und aussagekräftig sind und lernen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen aktuellen prozessorientierten Kennzahlenansätzen kennen.

Nach diesem Prozessoptimierungs-Seminar kennen sie den Ansatz des Process Performance Management als Möglichkeit, Prozessschwächen dauerhaft mittels Vergleich von SOLL- und IST-Kennzahlen zu erkennen und zu beseitigen. Ebenso lernen Sie mögliche aufbauorganisatorische Konsequenzen einer kontinuierlichen Prozesssteuerung abzuschätzen.

Selbst- und Zeitmanagement für Führungskräfte

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Sich selbst optimal organisieren

An diesem Seminar ist Ihr persönliches Selbst- und Zeitmanagement auf dem Prüfstand. Sie erhalten viele Denkanstösse und Tipps, wie Sie Ihr eigenes Selbst- und Zeitmanagement verbessern können, um Ihre beruflichen und ganz persönlichen Ziele zu erreichen.

Prof. Dr. Peter Warschawski: Überwinden eigener Grenzen

Nächste Termine:
  • Ab in Basel
  • Ab in Basel
  • Ab in Basel
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 4'490.00 inkl. MWST

Oft stossen Führungskräfte, die sonst in jeder Hinsicht erfolgreich sind, plötzlich an psychische und praktische Grenzen, die sie sich meist nicht erklären können. Es handelt sich dabei weniger um das Nachlassen persönlicher Fähigkeiten wie Spannkraft, Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, sondern vielmehr um die Unfähigkeit, diese weiterhin so zu verbessern, um den Durchbruch auf eine höhere Ebene zu schaffen. Der Plafond scheint plötzlich qualitativ und quantitativ erreicht zu sein.

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie selber diese Grenzen überwinden können. Meistens handelt es sich um vermeintliche Hindernisse, die man sich selbst durch gewohnte Denkweisen aufbaut. Alles, was wir tun, das entweder zum Erfolg oder zum Misserfolg führt, entspringt unserem Denken. Doch unser Bewusstsein über unser Denken ist so minimal, dass unsere Fähigkeit, es zu beeinflussen, verschwindend klein und zufällig ist. Indem wir lernen, wie wir denken und die Gedanken zu erkennen, die unsere Grenzen schaffen, ermöglichen wir uns, diese Grenzen zu überwinden und neue Möglichkeiten zu kreieren, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

Erfolg ist weder eine Laune der Umstände noch einfach das Resultat professioneller Kenntnisse und methodischen Vorgehens, auch wenn dies notwendige Grundlagen sind. Erfolg entspringt vielmehr der Fähigkeit, das Bewusstsein und die persönliche Haltung selber so zu entwickeln, dass die wirklich angestrebten Ziele erreicht werden können.

In diesem Seminar entwickeln Sie dieses Bewusstsein und lernen, eine Welt neuer Möglichkeiten zu eröffnen, welche das, was Sie sich bis anhin vorgestellt haben, weit übertreffen. Sie sind imstande, ohne besondere Anstrengungen auf einem höheren Niveau zu wirken und kontinuierlich hervorragende Resultate in Ihrem Berufs- und Privatleben zu erbringen. Sie werden die Durchschlagskraft Ihrer Arbeit entscheidend steigern, ungeachtet Ihres Arbeitsgebietes, Ihrer persönlichen Methodik oder Ihrer angewandten Arbeitstechniken. Sie werden Ihre Einsicht und Ihr Bewusstsein so entwickeln, dass Sie die Veränderung herbeiführen können, um Ihre selbst auferlegten Grenzen zu überwinden.

Meine Stimme – meine Sprache – mein Erfolgsfaktor

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die Fähigkeit, etwas klar auszudrücken, dabei im wohlwollenden Kontakt mit dem Gegenüber zu sein, ist in der digitalen Wirtschaft wichtiger denn je. Mit Worten werden Produkte verkauft, Menschen überzeugt und Unternehmen geleitet.

Schenken Sie Ihrer Stimme Aufmerksamkeit

Die Sprache und die Stimme dienen der Kompetenz, Souveränität und der Glaubwürdigkeit. Eigene Gedanken verständlich auf den Punkt bringen und diese selbstsicher präsentieren ist lernbar! Wer die Regeln authentischer Kommunikation kennt, erlebt Akzeptanz im Beruf sowie Vertrauen als Person. Nutzen Sie Ihre Stimme sowie Ihre Sprache und verleihen Sie sich noch mehr Ausdruck.

Holistische Führung in der VUKA*-Welt

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Rüschlikon
  • in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 inkl. MWST

Den Unternehmen stellen sich wegen der Digitalisierung, den erhöhten Ansprüchen an die Innovationsgeschwindigkeit sowie an Time-to-Market neue Herausforderungen. Es werden heute höhere Anforderungen an Agilität, Eigenverantwortung, interdisziplinärer Zusammenarbeit und Resilienz gestellt. Die gleichzeitige Bewältigung von Gegenwart und Zukunft bzw. die Koexistenz von «alter» und «neuer» Welt ergeben Spannungsfelder und Widersprüche. Diese können bei Mitarbeitenden zu Gefühlen von Überforderung und Frustration bis hin zu Burnout führen. Um mit den neuen Herausforderungen und den sich daraus ergebenden Spannungsfeldern sinnvoll umzugehen zu können, ist die holistische Führung ein wirkungsvolles Instrument.

Zertifizierter Lehrgang Professionelle Kommunikation WEKA/SIB

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 3'950.00 zuzügl. MWST

Werden Sie "Experte/in in Professionelle Kommunikation" mit SIB-Zertifikat

Kommunikative Kompetenzen sind in der digitaler werdenden Welt immer wichtiger. Der persönliche Austausch findet seltener, dafür sehr konzentriert statt. Gerade deshalb ist es wichtig, im Moment X mit einem einzigartigen Auftritt vollumfänglich zu überzeugen. Dies betrifft die interne und externe Kommunikation gleichermassen, wie beispielsweise für Verhandlungen, Präsentationen oder Gespräche mit Vorgesetzten, Mitarbeitenden, Kollegen, Kunden oder Externen. Den 5-tägigen Lehrgang schliessen Sie mit einem Zertifikat Professionelle Kommunikation WEKA/SIB ab.

Kommunikationstraining I mit Beatrice Müller

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Kommunizieren, auftreten, überzeugen

Um heute innerhalb einer Organisation, aber auch extern in der Öffentlichkeit zu bestehen, müssen Sie kommunizieren, auftreten und überzeugen können. Kommt Ihre Botschaft wirklich an? Wirken Sie sicher? Bringen Sie Ihre Aussage auf den Punkt? Hört man Ihnen aufmerksam zu? Finden Sie es heraus.

Der überzeugende Auftritt ist lernbar!

Sie bewerben sich, Sie leiten eine Sitzung, Sie führen ein schwieriges Gespräch, Sie treten im Kreise Ihrer Mitarbeitenden auf. In diesem Kommunikationstraining lernen Sie von der Kommunikations-Expertin Beatrice Müller die wichtigen Regeln des Auftretens kennen und anwenden.

Führen – Fordern – Coachen: Coaching als Führungsinstrument

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Neben den Aufgaben wie Führen, Anweisen, Kontrollieren, Beurteilen sowie der Rolle als Vorgesetzter oder Mentor kann und soll ein Vorgesetzter seine Mitarbeiter auch coachen. Im Gegensatz zu einem professionellen Coach ist ein Vorgesetzter allerdings nie nur Coach seiner Mitarbeiter, er hat auch andere, mit der Coaching-Rolle mehr oder weniger gut zu vereinbarende Rollen zu übernehmen. Dies macht das Coaching von Mitarbeitern besonders anspruchsvoll. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Coaching-Kompetenz als Führungskraft umfassend erweitern und überzeugende Coaching-Resultate erreichen.

Wirkungsvolles Coaching: Denk- & Sprachmuster erkennen und proaktiv anwenden

Zielgerichtete Coaching-Interventionen: Probleme in Ziele verwandeln, Handlungsoptionen erstellen und lösungsorientiert ansteuern

Anspruchsvolles Coaching: Das Konzept des «System-Coachings» als Tool für herausfordernde Gespräche

Motivation und Verhalten: «Logical Levels» als wirkungsvolles Tool für nachhaltige Verhaltensänderungen

Management by Objectives

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Management by Objectives ist das mit Abstand am häufigsten angewandte Führungskonzept in Unternehmen. Es ist einfach, wirksam und leistungsorientiert!

Die Umsetzung ist herausfordernd: Die Ziele sind unklar definiert, zu wenig bekannt. Es gibt Zielkonflikte zwischen Abteilungen, ganze Teams arbeiten ohne Ziele usw. Oft zeigt sich auch, dass Mitarbeitende die strategischen Ziele des Unternehmens nicht kennen und so den Fokus nicht richtig schärfen können.

Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg auch nicht finden.

Das Bestreben von Unternehmen, ihre Ziele effizient zu erreichen, wird immer bestehen bleiben. Deshalb braucht es ein effektives, wirksames Vorgehen zur Ausrichtung aller Mitarbeitenden auf diese Ziele.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-30 von 153