Verwaltungsrat

Die Zeiten, in denen der Verwaltungsrat als Galionsfigur lediglich einen Repräsentationszweck für das Unternehmen zu erfüllen hatte, sind vorbei. Vom VR wird heute deutlich mehr erwartet als früher. Bilden Sie sich weiter und stellen Sie so sicher, dass Sie den gesetzlichen und fachlichen Anforderungen an den VR gerecht werden können.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

1-30 von 117

Jahresabschluss nach Swiss GAAP FER

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
Das Seminar Jahresabschluss nach Swiss GAAP FER legt die wesentlichen Unterschiede einer Rechnungslegung nach Obligationenrecht, Swiss GAAP FER und IFRS offen und vermittelt einen vertieften Einblick in die Anwendung von Swiss GAAP FER.

Verhandlungen führen

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: InnoHub
CHF 1'500.00

Sind Sie zufrieden mit dem, was auf Ihrer Lohnabrechnung steht? Haben Sie Vorzugspreise für Ihr Auto oder den erhofften höheren Lohn erhalten? Konnten Sie stolz aus der letzten Geschäftsverhandlung gehen?

Falls Sie hier noch Luft nach oben sehen, ist der Kurs „Verhandlungen führen“ genau das Richtige, wenn Sie Ihre Verhandlungsziele in Zukunft besser erreichen wollen.

Den Verlauf der Verhandlung sollte nicht dem Zufall überlassen werden, denn eine sorgfältige Vorbereitung und das Ausarbeiten einer klaren Strategie sind das A und O. An diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich auf wichtige Verhandlungen richtig vorbereiten. Dazu erlernen Sie Verhandlungstechniken, mit denen Sie private und geschäftliche Verhandlungen zum Erfolg führen.

Moderne und professionelle Korrespondenz

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Thalwil
  • in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Wir greifen täglich in die Tasten – und schreiben E-Mails und Briefe aller Art. Doch: Wie sieht eine zeitgemässe Korrespondenz aus? Ist «Sehr geehrte Frau Muster» noch gebräuchlich? Wie lassen sich Floskeln wie «Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung» modern ersetzen? Und wie können wir speziell bei E-Mails einen Unterschied machen? Im Seminar erfahren Sie, was richtig gute Korrespondenz ausmacht.

Sie lernen die aktuell gültigen Schreibgrundsätze kennen und entstauben veraltete Vorlagen. Gleichzeitig feilen Sie an Ihrem Schreibstil und schreiben Ihre Gegenüber sympathisch und zielgerichtet an.

Stress-Burnout-Prävention

Nächste Termine:
  • in Rheinfelden
  • in Rheinfelden
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 490.00
Burnout ist ein Phänomen unserer Gesellschaft. Jeder kann betroffen sein, auch Sie und Ihre Mitarbeitenden. Rasanter Wandel der Gesellschaft, Wachstum der Wirtschaft und grosser Leistungsdruck, so zeigt sich heute unser Umfeld. Immer mehr Menschen sind von Ängsten, Stress, Burnout und Depressionen betroffen. Die Symptome entwickeln sich schleichend und reagiert wird oftmals zu spät. Doch dem Ausbrennen kann man vorbeugen. Das Seminar ist auf den Fokus der Prävention ausgerichtet. Der bewusste Umgang mit Stress und dessen Abbau stehen im Vordergrund. Sie lernen, wie man dem Stress entgegen wirken kann und Sie Belastungen abbauen können.

Strategisches Risikomanagement

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Unternehmerische Tätigkeit ist mit Risiken verbunden. Es ist die Aufgabe von VerwaltungsrätInnen, GeschäftsführerInnen, Mitgliedern der Geschäftsleitung, Vorständen, ControllerInnen und natürlich des Risikomanagements eines Unternehmens, sich mit den Chancen und Gefahren zu befassen. Im Seminar werden die für Unternehmen heute besonders wesentlichen Risiken wie etwa technologische Veränderungen (Digitalisierung), Veränderungen im Branchenumfeld und volkswirtschaftliche Risiken, die zu Krisen führen können, erklärt. Darauf aufbauend werden die wichtigsten Methoden und Instrumente eines Risikomanagements vorgestellt, die der Krisenprävention dienen und bei Managemententscheidungen helfen, Ertrag und Risiko abzuwägen.

Die Methoden für die Identifikation, Quantifizierung, Aggregation und Überwachung der wesentlichen Risiken werden praxisorientiert und mit Fallbeispielen vermittelt.

Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Die Themen Nachhaltigkeit und ESG Environment, Social, Governance – prägen zunehmend die Praxis der Unternehmen und haben hohe strategische Relevanz. Sich mit der Thematik zu befassen, ist nicht nur die Aufgabe von Mitgliedern der Geschäftsleitung und des Vorstands. Auch Verwaltungsräte, Controller und natürlich Mitarbeiter im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement müssen sich intensiv damit befassen. Zukünftig wird kein Unternehmen daran vorbeikommen.

Im Seminar werden die Themen Nachhaltigkeit und ESG insbesondere aus einer strategischen Perspektive betrachtet. Es wird aufgezeigt, welche Bedeutung Nachhaltigkeit für den Unternehmenserfolg und die Unternehmensstrategie hat. Dabei wird erläutert, dass eine nachhaltige Entwicklung weit mehr bedeutet als die Erfüllung typischer ESG-Kriterien und die Verbesserung eines ESG-Scores.

Nachhaltigkeit bedeutet, dass ein Unternehmen in der Lage ist, die Bedürfnisse der heutigen und künftigen Kunden möglichst gut zu erfüllen und dabei die Auswirkungen der wirtschaftlichen Tätigkeiten (einschliesslich der Risiken) für Umwelt und Gesellschaft miteinzubeziehen. Dies erfordert Überleben (finanzielle Nachhaltigkeit), einen nutzenstiftenden Geschäftszweck (Purpose) und die Beurteilung der Auswirkungen des Unternehmens für Umwelt und Gesellschaft – sowie deren Rückwirkungen auf das Unternehmen selbst.

Konfliktmanagement

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: InnoHub
CHF 1'100.00

Wo unterschiedliche Meinungen aufeinandertreffen, lassen sich Konflikte nicht immer vermeiden. Mit erfolgreichem Konfliktmanagement lassen sich Konfliktsituationen aber effektiv meistern und frühzeitig entschärfen.

An diesem Seminar erlernen Sie die richtigen Techniken, um Differenzen rechtzeitig zu erkennen, konstruktiv damit umzugehen und den Grundstein für positive Veränderungen zu legen.

Digital Marketing in a nutshell

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Die Anforderungen an die Entscheidungsträger der oberen Führungsetage haben sich durch die zusätzlichen unternehmerischen Möglichkeiten im digitalen Raum verändert. Wo in den letzten Jahrzehnten reines Branchenwissen und Erfahrung die wichtigste Kernkompetenzen waren, ist heute auch branchenübergreifendes und insbesondere Wissen zum Thema digitales Marketing essenziell.

Werden Sie diesem neuen Anspruch gerecht! Sie erarbeiten in diesem Seminar ein Grundverständis zum Thema Online Marketing und Markenaufbau. Ziel ist es, dass Sie zukünftig einfacher Entscheidungen in Bezug auf das Thema Online Marketing treffen können. Dies weil Sie die Disziplinen, insbesondere deren Zusammenspiel sowie die Implikationen auf Ihr eigenes Unternehmen verstehen.

Das Board-Cockpit

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die juristischen Anforderungen an formelle Prozesse in Aktiengesellschaften sind komplex, bieten jedoch die Chance zur Professionalisierung diverser Abläufe. Dieses Seminar zeigt Ihnen konkret auf, wie Sie das Corporate Housekeeping zu einem effektiven Instrument der Unternehmensführung machen. Sie vertiefen Ihr Verständnis des Aktienrechts und nehmen Ihre Verantwortlichkeiten erfolgreich wahr.

Corporate Housekeeping: Von einer lästiger Pflicht zum effektiven Führungsinstrument

Zudem lernen Sie die Grundlagen der Corporate Governance kennen und verstehen die Verantwortlichkeiten der Führungsgremien. Lernen Sie die Grundlagen der Corporate Governance kennen und verstehen Sie die Verantwortlichkeiten der Führungsgremien. Nutzen Sie dieses Wissen, um die juristischen Anforderungen an die Rollen des Verwaltungsrats oder Corporate Secretary optimal auszufüllen und Ihre Entscheidungen auf eine solide rechtliche Grundlage zu stellen. Entwickeln Sie sich zum vertrauenswürdigen Experten und stärken Sie die Effektivität Ihrer Unternehmensführung in Bezug auf Corporate Housekeeping und formal-juristische Prozesse.

Zeitmanagement mit Outlook

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Mehr Effizienz durch verbesserte Arbeitsmethodik und Zeitsouveränität

Zwischen Meetings, Mails, den eigentlichen Tagesaufgaben, sozialen Nettigkeiten etc. gibt es zwei machtentscheidende Faktoren: Ziele und Zeit. Wer mit ihnen nicht umgehen kann, verliert sich in der Hektik des Alltags.

Jeder von uns hat pro Tag gleich viel Zeit...die Frage ist lediglich, wie wir unsere Zeit optimal nutzen. Gute Selbstorganisation und konsequentes Zeitmanagement sind die sichersten Mittel, um Ihre Aufgaben erfolgreich zu erledigen und Ihre Ziele zu erreichen. An diesem Seminar durchleuchten Sie Ihren eigenen Arbeitsstil kritisch, lernen Prioritäten zu setzen, Zeitdiebe zu eliminieren, Aufgaben klar zu delegieren und Ihre Arbeitsmethodik mit Hilfe von Outlook zu optimieren.

Grundlagen des Finanz- und Rechnungswesen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Unabhängig davon, ob Sie als Fachkraft in einem Unternehmen arbeiten, eine Führungsposition innehaben oder selbstständig sind – ein grundlegendes Verständnis der Finanzzahlen ist entscheidend, um fundierte unternehmerische Entscheidungen treffen zu können.

Erweitern Sie Ihr Wissen im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens und der Buchhaltung

Dieses Praxis-Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den wesentlichen Grundlagen des Finanzwesens, Rechnungswesens und der Buchhaltung vertraut zu machen. Sie lernen die relevanten Begriffe und Konzepte des Finanzwesens kennen und erfahren, wie Sie die Zahlen Ihrer eigenen Buchhaltung lesen und korrekt interpretieren. Dabei werden Ihnen praxisnahe Beispiele und Übungen helfen, die Zusammenhänge im Finanzbereich besser zu verstehen.

ChatGPT und andere KI-Systeme: Anwendungsbereiche & Potenziale

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
  • online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 900.00

In einer stetig schneller werdenden Welt findet die Einbindung von KI-Systemen immer mehr Einzug in Bereiche des privaten und beruflichen Alltags. Von Spracherkennungssystemen wie Alexa, über KI-gestützte Bilderkennung, bis hin zur Kundenbetreuung durch Chatbots. Die Anwendungsfelder der Künstlichen Intelligenz erweitern sich kontinuierlich und die Potenziale dieser Systeme sind enorm.

Lernen Sie, wo wir bei der aktuellen Entwicklung der Künstlichen Intelligenz stehen, welche Einsatzgebiete es bereits gibt und wie Sie und Ihr Unternehmen zukünftig davon profitieren. Aktuell zeigt ChatGPT, dass der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt sind. Lernen Sie anhand vieler Praxisbeispiele, wie Sie mit Hilfe von Artificial Intelligence Ihre Marketingaktivitäten optimieren, aber auch, welche Risiken und Herausforderungen es gibt.

Controlling für Nicht-Finanzfachleute

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Grundlagen des strategischen Kostenmanagements

Die Zahlen des finanziellen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanzwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie denn immer wieder vor der Aufgabe, Investitionsentscheide mittragen zu müssen. Sie möchten stärker zur langfristigen und zielgerichteten Unternehmenssteuerung beitragen können und die dafür geeigneten Grundlagen und Vorgehensweisen des Controllings kennen lernen und beherrschen. Mit Hilfe der Kostenplanung – basierend auf dem betrieblichen Rechnungswesen – fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen. Bei unsicheren Investitionsentscheiden möchten Sie mit Ihren strategischen und operativen Entscheidträgern kompetent auf Augenhöhe kommunizieren können.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen Rechnungswesens.

Arbeitstechnik und Zeitmanagement

Nächste Termine:
  • Ab in Lenzburg
  • Ab in Lenzburg
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 890.00

Zielorientiertes Zeitmanagement und rationelle Arbeitstechnik sind äusserst wichtig. Nur mit gutem Zeitmanagement und rationeller Arbeitstechnik behalten Sie den Überblick und sind in der Lage, die täglichen Aufgaben effizient zu bewältigen.

In diesem Seminar analysieren Sie Ihr Arbeitsverhalten und ihre vielfältigen Rollen, machen eine Tätigkeits- und Zeitanalyse und üben das Setzen von Zielen und Prioritäten. Sie erproben Methoden zur Tages- und Jahresplanung und üben den Umgang mit Störungen. Sie bekommen Strategien zur Selbstkontrolle und erlernen Techniken zur Überwindung persönlicher Hindernisse

Wertschätzende und zielführende Kommunikation

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Beziehungen stärken und Potenziale ausschöpfen

Wer Wertschätzung und Vertrauen erfährt, ist frei. Er kann ungehindert an seine Fähigkeiten, Talente und Kreativität andocken und folglich sein gesamtes Potenzial ausschöpfen. Es entstehen Begeisterung, Kooperationsfähigkeit, Verantwortungsgefühl, Mut zur verbindlichen Kommunikation und Vertrauen in die Möglichkeit des «gelingenden Gesprächs», die die Beziehungsqualität verbessern. 

In diesem Seminar lernen Sie, zielführend und gewinnbringend zu kommunizieren. Sie fördern eine authentische und transparente Kommunikation mit Ihren Geschäftspartner/innen und Mitarbeitenden und stärken somit Beziehungen und Kooperationen.

Compliance-Cockpit für Geschäftsführer und Verwaltungsräte

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Ihr Beitrag zur Wertsteigerung des Unternehmens und Ihr Schutz vor Haftungsrisiken

Fakt ist, dass es heute kaum eine Organisation gibt, sei es ein Konzern, ein KMU, eine Behörde, eine Stiftung oder ein Verband, bei welcher Compliance keine Rolle spielt. Die Frage ist nur, was genau soll eine Organisation sinnvollerweise umsetzen, um effektiv und effizient den Anforderungen einer «State of the Art»-Compliance gerecht zu werden?

Nutzen Sie Compliance als Wettbewerbsvorteil und vermeiden Sie kostenintensive Rechtsverfahren

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen und wichtigsten Elemente eines Compliance-Management-Systems kennen und erhalten einen fundierten Überblick über die Thematik. Ihnen wird das nötige Rüstzeug vermittelt, um hohe Verfahrenskosten und Bussen zu vermeiden und Ihr Unternehmen vor Fallstricken im «Daily Business» zu schützen.

Der Dialog-Radar: Erfolgreiche Meetings und produktive Gespräche

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Führungskräfte verbringen fast 80% ihrer Zeit in Meetings und Gesprächen. Sich darin zu verbessern erhöht signifikant die Effektivität bei sich selbst und im Team. Und es bedeutet mehr Motivation und Entlastung zugunsten anderer wichtiger Aufgaben. Aus 35 Jahren internationaler Erfahrung mit Gesprächen, Meetings und Konflikten in Unternehmen ist ein umfassendes Instrument entstanden: der Dialog-Radar. Radar bedeutet, dass zuerst die Störung wahrgenommen wird, bevor die passende Intervention folgt. Der Dialog-Radar hilft dabei, die Meeting- und Gesprächskultur im Unternehmen wirkungsvoll zu entwickeln und selbst noch produktiver zu werden.

Persönlichkeitstraining: Leistungskraft stärken

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Jeder von uns kennt das: Je voller und turbulenter der Arbeitsalltag ist, desto weniger Pausen und andere Erholungsmomente gönnen wir uns. Das führt dazu, dass unsere Kraftreserven sich nach und nach leeren und unsere Leistungsfähigkeit abnimmt.

Energieräuber identifizieren und Massnahmen zur besseren Leistungsfähigkeit planen

In diesem Persönlichkeitstraining erhalten Sie Klarheit, wie es um Ihre Leistungsfähigkeit steht. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönlichen Energieräuber identifizieren und erhalten individuelle Massnahmen, um Ihre Leistungsfähigkeit und Vitalität selbständig und nachhaltig auf einem neuen Niveau einzupendeln.

Die Leadership Safari

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Führungskräfte werden in ihrem Alltag vielfältig gefordert. Die unterschiedlichen Herausforderungen verlangen nach verschiedensten Kompetenzen. Konflikte im Team, die anstehenden Mitarbeitergespräche, wichtige Entscheidungen oder Schwierigkeiten bei der Zielerreichung, können eine Führungskraft verunsichern; die Verantwortung lastet immer schwerer auf den eigenen Schultern. Wie findet man sich also im Führungsalltag und in der eigenen Führungsrolle zurecht? Antworten darauf finden wir in der afrikanischen Wildnis.

Von Safari Guides lernen den Führungsalltag zu meistern

Menschen durch diese Wildnis zu führen, ist herausfordernd und verlangt einem Safari Guide unterschiedliche Kompetenzen ab. Es gilt die Sicherheit aller Teilnehmenden zu gewährleisten und zeitgleich eine spannende, erlebnisreiche Safari durchzuführen. Auch wenn im Führungsalltag kaum ein Löwe hinter der nächsten Ecke hervorspringt, können wir doch einiges aus der Welt der Safari Guides lernen, um im Dschungel der Führungs-Herausforderungen, den richtigen Weg zum Erfolg zu finden.

Zertifizierter Lehrgang Finanzielle Unternehmenssteuerung WEKA/HWZ

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 3'950.00 zuzügl. MWST

Werden Sie Experte/in in Finanzieller Unternehmenssteuerung mit Zertifikat der HWZ

In einem sich rasend schnell verändernden Umfeld leistet das Controlling einen massgeblichen Beitrag zur Sicherung des zukünftigen Unternehmenserfolges. Um dies zu erreichen, ist es die Aufgabe des Controlling, die richtigen Kennzahlen zur Verfügung zu stellen und Forecasts rollierend zu erstellen. Nur mit Real-Time-Informationen und Szenarien können in dynamischen Zeiten Management-Entscheidungen zügig getroffen werden. In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie die entscheidenden Massnahmen für ein effektives, Controlling kennen und umzusetzen. Den 5-tägigen Lehrgang schliessen Sie mit einem Zertifikat der eidg. akkreditierten HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ab.

Die greytogreen®-Methode

Nächste Termine:
  • in Feusisberg
  • in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Hans ist gerade auf dem Sprung zur Sitzung. Auf dem Weg geht er noch schnell beim Drucker vorbei, um die letzte Version des Handouts einzustecken. Da blinkt ihm ein rotes Kreuz entgegen: Bitte Toner wechseln. So ein Skandal! Seit das neue Team dafür zuständig ist, klappt es nie! Dabei hatte das Warnlicht schon seit Tagen geblinkt! Hans geht ins Grossraumbüro, wo natürlich niemand die Verantwortung übernimmt. Doch eigentlich wären ganz andere Dinge wichtig für Hans: ein brauchbares Handout – rechtzeitig, ruhig und konzentriert in der Sitzung sein – dafür zu sorgen, dass es in Zukunft mit dem Toner klappt. Wo soll er seine Zeit und Energie investieren?

greytogreen® ist eine einfache Methode, mit der Sie in schwierigen Situationen zu einer konstruktiven Haltung zurückfinden. Sie behalten die Ruhe im Sturm, schalten das Kopfkino aus und noch viel wichtiger – Sie erlangen einen besseren Blick auf die Lösungsmöglichkeiten. Denn oft führen solche Situationen zum berüchtigten Tunnelblick – wir schränken uns ein, sehen viele Möglichkeiten nicht und verausgaben uns in einem Kampf gegen Windmühlen, der sich nicht lohnt. Die greytogreen®-Methode hilft Ihnen, eine widerstandsfähige Haltung zu entwickeln. Sie können diesen Prozess auch in Teams oder Projektgruppen anwenden. Dadurch kommen Sie zu einer erfüllenden, konstruktiven und wirksameren Zusammenarbeit. Der besondere Vorteil ist, dass die Methode im Kern einfach ist und auswendig gelernt werden kann. Sie erhalten ein sofort anwendbares Übungsgerät, mit dem Sie die dahinterliegende Haltung zur Routine entwickeln können.

Das Flow-Prinzip: Mit Energie zur Höchstleistung

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Wirkliche Spitzenleistungen entstehen im FLOW, dem Zustand höchster Leistungsfähigkeit. Spitzensportler, Shaolin-Mönche und Topmanager nutzen das Prinzip der Leichtigkeit und erzielen damit erstaunliche Resultate.

Die Wissenschaft beweist: Menschen im FLOW verfügen über ein Höchstmass an Energie, erreichen ihre Ziele mit spielerischer Leichtigkeit und bleiben auch in Drucksituationen souverän und leistungsfähig.

Das Führungs-Seminar: Moderne Führung in der Praxis

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Führungstraining mit Potenzial-Analyse, Feedback & persönlichem Coaching für Führungspersönlichkeiten und Leistungsträger, die ihren Einfluss stärken und als Persönlichkeit mehr Wirkung erzielen möchten.

Wie bringt man Menschen in Bewegung? Wie übt man Einfluss aus, ohne Druck zu machen? Wie schafft man es, dass Mitarbeitende wollen, was sie sollen? Diesen Fragen entscheiden über Erfolg oder Misserfolg in der Führung, in der Projektleitung, aber auch bei der kollegialen Zusammenarbeit.

Befehl und Gehorsam haben ausgedient in der modernen Unternehmenswelt, glücklicherweise. Anweisungen sind tabu. Sie widersprechen nicht nur dem Zeitgeist, sondern auch der Sachlogik heutiger Arbeit, denn sie passen nicht zu komplexen Aufgaben, virtuellen Arbeitswelten, stetiger Transformation und globaler Zusammenarbeit.

Doch was tritt an ihre Stelle? Wenn die Brechstange nicht mehr zur Verfügung steht, benötigen Führungskräfte feinere Instrumente.

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz und bringen Sie Ihren Führungsstil auf die nächste Ebene.

LinkedIn für Ihren beruflichen Erfolg

Nächste Termine:
  • Ab online event
  • Ab online event
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: InnoHub
CHF 590.00

LinkedIn ist mit mehreren Millionen Nutzenden auch in der Schweiz zum grössten geschäftlichen Netzwerk angewachsen. Sich auf der Plattform zu bewegen, ist heute im Businesskontext ein Muss. 

LinkedIn ist mehr als nur eine Stellenplattform. Unternehmen nutzen das Netzwerk auch für Marketingzwecke, für die Rekrutierung oder um sich mit ihren Dienstleistungen, Produkten und Geschichten zu präsentieren. Zudem lassen sich ebenfalls Kontakte zu Kollegen ermitteln. LinkedIn ist somit auch eine grossartige Plattform für geschäftliche Recherchen und für Ihr eigenes Netzwerk.

In diesem LinkedIn-Webinar lernen Sie, die Plattform vielseitig zu nutzen und für Ihre persönlichen Zwecke zu optimieren. Je nach Bedarf ist der Besuch als Halbtages- oder Tagesveranstaltung möglich.

Mit schwierigen Menschentypen erfolgreich kommunizieren

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Schwierige Kommunikationssituationen müssen keine Sackgassen sein. Doch wie kann man das Gespräch in zielführende Bahnen lenken? Durch das Verstehen der Ursachen, Muster und Bedürfnisse unseres Gegenübers, schaffen wir eine Basis, um auch in schwierigen Gesprächssituationen handlungssicher zu bleiben.

Handlungssicher bleiben durch wirksame Gesprächstechniken

In diesem Seminar lernen Sie, schwierige Menschentypen besser zu verstehen und dadurch erfolgreich mit ihnen umzugehen. Dank hilfreicher Gesprächstechniken wie der gewaltfreien Kommunikation und aktivem Zuhören können Sie auch schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern.

IKS für Organisationen und Unternehmen

Nächste Termine:
  • in St. Gallen
Veranstalter: Provida academy
CHF 390.00 zuzügl. MWST

Um konkrete Geschäftsrisiken zu erkennen und Unregelmässigkeiten insbesondere im Finanz- und Rechnungswesen zu vermeiden, ist ein internes Kontrollsystem unerlässlich. Dafür müssen die im Rahmen eines IKS vom Management eingeführten Grundsätze, Verfahren und Massnahmen insbesondere im Bereich der Buchführung und finanziellen Berichterstattung vorhanden und umgesetzt sein.

Dieses kurze Seminar gibt einen Einblick über Implementierung und Überwachung eines IKS.

Karriere für Frauen

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

In diesem Seminar wird gut ausgebildeten, kompetenten und ambitionierten Frauen detailliert und themenspezifisch aufgezeigt, welches die Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen Karriere sind. Sie lernen die Hemmfaktoren für eine bessere Diversität einzuschätzen und wissen, was nötig ist, um sich in der Schlüsselposition zu behaupten.

Mit einer klaren Positionierung lassen sich die eigenen Karriere-Chancen deutlich steigern. Dazu gehört das Verständnis von High-Performance-Teams, der C-Level-Persönlichkeit und des Umgangs mit den eigenen Ressourcen. Eine offene Diskussion über den Preis der Karriere, die Präsenz in Business-Netzwerken und die C-Level-Kommunikation ist dabei zentral. Zudem wird an der Aktivierung des eigenen Entwicklungspotenzials gearbeitet, damit gesetzte Ziele tatsächlich erreicht werden.

Die Analyse und die daraus abgeleiteten Empfehlungen basieren auf der repräsentativen VR-Umfrage von Knight Gianella in Zusammenarbeit mit dem IMD Institute for Marketing Development. In Live-Votings werden die Bedürfnisse der Zielgruppe angeschaut. Zudem werden in Walk and Talks die Themen reflektiert sowie Elevator Pitches geübt.

Planung, Budgetierung und Forecast

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
Durch Planung Mehrwert generieren „Planung ist die rentabelste Tätigkeit im Unternehmen“ – stimmt, aber nur, wenn richtig geplant wird. Eine erfolgreiche operative Planung setzt eine klare Strategie voraus. Die wichtigsten Stellhebel des finanziellen Erfolgs müssen bekannt sein. Was keine entscheidungsrelevanten Erkenntnisse liefert, wird weggelassen und spart somit Zeit.

Business Development: Märkte gewinnen, Kunden entwickeln, Zukunft gestalten

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Profitables Wachstum durch Erschliessung neuer Absatzmärkte

Oft sind die bereits besetzten Märkte gesättigt und die Margen schwinden. Umsatz und Gewinnsteigerungen werden daher häufig in neuen Geschäftsfeldern und Märkten gesucht. Auf der Suche nach neuen Wachstumsmöglichkeiten stellen sich neue Herausforderungen: Wie findet man innovative Geschäftsideen und wie setzt man diese erfolgreich im Markt um?

Der Weg zu neuen Geschäften ist nicht risikolos. Eine durchdachte Vorgehensweise und professionelle Handhabung der Methoden und Instrumente ist essentiell für erfolgreiches Business Development.

KMU-Verwaltungsrat kompakt (Zertifikatslehrgang 3 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Zürich
Veranstalter: veb.ch
CHF 2'100.00

Der Lehrgang umfasst die für die Tätigkeit als KMU-Verwaltungsrat grundlegenden gesetzlichen und statutarischen Aufgaben sowie Pflichten und Rechte. Des Weiteren haben wir Schwerpunktthemen ausgewählt, welche das Risikomanagement sowie das Reporting/Controlling, die Digitalisierung und die finanzielle Steuerung sowie die Bilanzfälschung behandeln. 

Schliesslich vertiefen wir ausgewählte rechtliche und strategische Themen und ermöglichen den Teilnehmenden Einblick in die Praxis und Erfahrung langjährig tätiger VR zu nehmen.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

1-30 von 117