seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Planung, Budgetierung und Forecast

Planung, Budgetierung und Forecast
  • in Zürich
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Verlässliche Budgetplanung leicht gemacht In Zeiten zunehmend kürzerer Planungshorizonte ist es wichtig, auch bei der Budgetierung schnelle, anpassungsfähige Modelle zur Verfügung zu haben. Aber der gängige Budgetierungsprozess ist zeitaufwändig, bindet viele Ressourcen und ist häufig nicht besonders effizient und effektiv. An diesem Workshop-Seminar lernen Sie Ihre Planungstätigkeiten entscheidend zu beschleunigen. Dank des bewährten 10 Stufen Modells der Budgetierung erhalten Sie einen klaren Leitfaden für ein effizientes und erfolgreiches Vorgehen im Budgetierungsprozess.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Systematischer Forecast zur Unternehmenssteuerung

Wegen sich rasch ändernden Bedingungen benötigen wir Budgetierungssysteme, welche eine hohe Anpassungs- und Innovationsfähigkeit besitzen. Sonst beruhen Ihre Planungen schnell auf überholten Annahmen. Daher gewinnt ein verlässlicher Forecast immer mehr an Bedeutung zur Unternehmenssteuerung.

An diesem Seminar erwerben Sie die Fähigkeit, Ihre Planungstätigkeiten entscheidend zu beschleunigen. Sie lernen Ihre Prozesse zu optimieren und komplexe Sachverhalte zu vereinfachen.

Dank des bewährten 10 Stufen Modells der Budgetierung erhalten Sie einen klaren Leitfaden für ein effizientes und erfolgreiches Vorgehen im Budgetierungsprozess.

Ihr Sofort-Nutzen

  • Sie planen zukünftig Ihre Budgets schneller und verlässlicher
  • Sie fokussieren bei der Planung auf die strategischen Ziele unter Berücksichtigung des Rolling Forecast
  • Sie wissen, wie Sie relevante Veränderungen rechtzeitig erkennen und darauf reagieren können
  • Sie lernen, wie Sie die Selbstverantwortung und das Selbstcontrolling auf allen Ebenen durch Beyond Budgeting fördern
  • Sie gelangen dank «Cause Effect Chain Budgeting» zu klareren Ergebnissen
  • Sie üben die praktische Umsetzung der zehn Stufen einer markt- und unternehmensgerechten Budgetierung.

Die Themenschwerpunkte

  • Einführung in die innovativen Budgetierungssysteme
  • Der Weg der klassischen Budgetierung
  • Der Wandel in den Budgetierungssystemen
  • Die Grundpfeiler des Beyond Budgeting
  • Advanced Budgeting
  • Cause Effect Chain Budgeting
  • Budgetierung von internen Leistungen
  • GOP - Grundsätze ordnungsgemässer Planung
  • Vorgehen für eine markt- und unternehmensgerechte Budgetierung
  • Fallstudien

Das ist inbegriffen

Der Seminarpreis versteht sich inkl. Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Geschäftsführer, Geschäftsleitungsmitglieder, Verwaltungsräte und Treuhänder.

 

Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe Abteilungsleiter, Controller, Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Geschäftsführer, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen, Verwaltungsräte
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, von 09.00 bis 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Planung, Budgetierung und Forecast» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Claus W. Gerberich
    Prof. Dr. Claus W. Gerberich

    Studium des Maschinenbaus und der Betriebswirtschaft in Karlsruhe, Mannheim und M.I.T. Cambridge/Boston

    Als renommierter Manage­ment-Fachmann führt Prof. Dr. Claus W. Gerberich seit über 20 Jahren Trainings und Beratungen durch und hat sich dabei auf die Bereiche Unternehmensführung und -strategie sowie Controlling spezialisiert. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung als Vorstand bzw. Geschäftsführer ­internationaler Unternehmen wie der ADIDAS AG, der Schöller Lebensmittel GmbH, der BASF AG und der Gerberich Maschinenfabrik GmbH. Professor Gerberich leitet den Lehrstuhl für Internationale ­Unternehmensführung und Controlling an der ­Fachhochschule Worms. Er lehrt zudem als Dozent an der European Business School Oestrich-Winkel, der Erasmus Universität Rotterdam, der University of North Carolina und anderen renommierten Universitäten.

Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Planung, Budgetierung und Forecast

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Newsletter