seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Von Graffenried Treuhand

Von Graffenried Treuhand

Steuerseminare von Von Graffenried AG Treuhand

Mit rund 35 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verbindet die Von Graffenried AG Treuhand Fachwissen und Erfahrung zu umfassenden und hochwertigen Treuhanddienstleistungen und unterstützt Sie individuell in der erfolgreichen Zielerreichung.

Renommierte, praxisgestählte Referenten

Die Dozierenden der von Graffenried AG Treuhand sind allesamt ehemalige Mitarbeiter der Eidg. Steuerverwaltung, Hauptabteilung MWST und Steuerfachleute mit langjähriger Erfahrung aus der Treuhand- und Beratungsbranche sowie der Wirtschaft, verfügen über reichlich praktische Erfahrung, um zu wissen, worauf es bezüglich der angesprochenen Themen ankommt.

In absteigender Reihenfolge

Gefunden: 4

  1. MWST-Grundkurs

    • Ab in Bern
    • Ab in Zürich
    Veranstalter: Von Graffenried Treuhand
    Fr. 1'290.00 zuzügl. MWST

    Dieser MWST-Grundkurs basiert auf den aktuellsten Publikationen der ESTV

    Gewinnen Sie mit diesem MWST-Grundkurs in fünf Halbtagen einen guten Überblick über die Schweizerische MWST.

    ...weiterlesen...
  2. MWST – Ort der Leistung (Halbtages-Seminar)

    • in Zürich
    Veranstalter: Von Graffenried Treuhand
    Fr. 350.00 zuzügl. MWST

    In letzter Zeit mussten wir erkennen, dass Geschäftsfälle unserer Mandanten nicht zuletzt deswegen schiefgelaufen sind, weil elementare Grundlagen des Mehrwertsteuerrechts nicht bekannt waren. Und das mit zum Teil erheblichem finanziellen Schaden. Zu diesen elementaren Grundlagen gehört nebst der korrekten Abgrenzung von Lieferung und Dienstleistung auch der Ort der Leistung.
    ...weiterlesen...
  3. Bezugsteuer (Halbtages-Seminar)

    • in Zürich
    Veranstalter: Von Graffenried Treuhand
    Fr. 350.00 zuzügl. MWST

    Mit den Neuerungen per 1.1.2018 (Teilrevision MWSTG)

    In diesem Seminar zeigen Ihnen die Experten von von Graffenried AG Treuhand, welche Dienstleistungsbezüge der Bezugsteuer unterliegen und welche nicht. Weiter erfahren Sie, wann Sie auf der Hut sein müssen, wenn Sie bei ausländischen Unternehmen Lieferungen beziehen. Selbstverständlich werden auch die Änderungen aufgrund des revMWSTG ein Thema sein.

    Überdies werden Sie, in welchen Fällen der in vielen Köpfen verankerten Idee „Bezugsteuer = abzugsfähige Vorsteuer“ kein Erfolg beschieden ist. Sie erfahren also, in welchen Fällen die Bezugsteuer zum substantiellen Risiko wird. Zudem lernen Sie, wie Sie die Bezugsteuer auf dem MWST-Abrechnungsformular deklarieren müssen.

    Zu guter Letzt wird noch die Frage angesprochen, unter welchen Voraussetzungen auch im MWST-Register nicht eingetragene Personen eine Bezugsteuerpflicht begründen.

    Selbstverständlich passiert die Vermittlung der Materie anhand von im Geschäftsverkehr oft vorkommenden Fällen, damit der Praxisbezug gewährleistet ist.

    ...weiterlesen...
  4. Privatanteile (Halbtages-Seminare Basiswissen und Vertiefungswissen)

    • in Zürich
    • in Zürich
    • in Zürich
    Veranstalter: Von Graffenried Treuhand
    Fr. 350.00 zuzügl. MWST

    Steuerliche und sozialabgaberechtliche Gesamtdarstellung

    Privatanteile sind in den meisten Unternehmen ein Thema. Steuerlicher Alltag, sozusagen. Und dennoch: Haben die Unternehmen die Angelegenheit im Griff? Nicht immer! Zahlreiche Korrekturen im Rahmen von Steuerprüfungen belegen dies. In der Praxis „geniessen“ primär Privatanteile an den Autokosten die Aufmerksamkeit der steuerpflichtigen Unternehmen. Daneben sind jedoch auch Privatanteile für Naturalbezüge, die vergünstigte Abgabe von Dienstleistungen/Produkten des Arbeitgeberunternehmens oder Gehaltsnebenleistungen im Allgemeinen immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Im Fokus der Steuerverwaltungen stehen zudem regelmässig die Leistungsbeziehungen zwischen dem Unternehmer und seinem Betrieb sowie die in dieser Konstellation oft gestellte Frage nach der Übernahme sogenannter privater Lebenshaltungskosten.

    In den vergangenen Jahren haben wir unser «Privatanteile»-Seminar mehrmals durchgeführt und stiessen damit auf grosse Resonanz. Dabei haben wir festgestellt, dass der Wissensstand der Seminarteilnehmenden oft unterschiedlich ist. Diesem Umstand wollen wir in Zukunft vermehrt Rechnung tragen. Daher bieten wir das bisherige Seminar rundum erneuert als Seminar «Basiswissen Privatanteile» an und führen neu zusätzlich – auf höherem Niveau – das Seminar «Vertiefungswissen Privatanteile» durch.

    ...weiterlesen...

In absteigender Reihenfolge

Gefunden: 4