Personal­­administration (Zertifikats­­lehrgang 5 Tage)

Personal­­administration (Zertifikats­­lehrgang 5 Tage)

CHF 3'400.00

Tauchen Sie ein in die Welt der Personal- und Lohnadministration. Erwerben Sie umfassende Kenntnisse in Lohnabrechnung, Datenschutz und Arbeitsrecht.

In diesem Zertifikatskurs erwarten Sie praxisnahe Übungen, um Ihr Verständnis zu vertiefen, sowie Anleitungen zur korrekten Erstellung von Lohnabrechnungen und des Lohnausweises. Die Expertinnen und Experten unterstützen Sie bei der Einhaltung der Datenschutzgesetze und der Berücksichtigung sozialversicherungsrechtlicher und arbeitsrechtlicher Vorschriften. Der gewählte praxisorientierte Ansatz soll es Ihnen ermöglichen, das Gelernte sofort anzuwenden.

Inhalt

Sozialversicherungen

  •  Wissen aus der Praxis zu AHV, ALV, IV, BVG, UVG, KTV, usw.
  • Praxisbeispiele für Buchhalter/innen und Treuhänder/innen 

Ausländische Mitarbeitende

  • Was muss ein KMU tun, um ausländische Mitarbeitende anzustellen?
  • Von welchen Behörden müssen Bewilligungen eingeholt werden?
  • Welche Anmeldungen müssen vorgenommen werden?
  • Wie müssen ausländische Mitarbeitende erfasst werden? 

Arbeitsrecht

  • Was gilt bei der Arbeitsvertragsgestaltung?
  • Welche Ferienregelungen gelten?
  • Was passiert bei Abwesenheit der Arbeitnehmenden infolge von Krankheit, Unfall, Militärdienst und Mutterschaft?
  • Wann kann ein Arbeitsverhältnis aufgelöst werden und welche Probleme können dabei entstehen? 

Lohnadministration

  • Dürfen Ferien ausbezahlt werden?
  • Wie sind Ein-, Austritte, Löhne und Sozialversicherungen zu berechnen und zu verbuchen?
  • Richtige buchhalterische Erfassung von Naturalleistungen und Absenzen
  • Praxisbeispiele
  • Workation/ANOBAG 

Die Steuern und der Lohnausweis

  • Worauf muss ein KMU bei der Erstellung des Lohnausweises achten?
  • Wo sind die Risiken und wie kann man sie verhindern?
  • Was muss versteuert werden?
  • Ausführliche Informationen zur vereinfachten Steuerdeklaration 

Mitarbeiterbeteiligung und Nachfolgeregelung

  • Steuerliche Folgen
  • Nachfolgeregelung nach neuem Erbrecht 

Revision des Schweizer Datenschutzgesetzes – Auswirkungen auf Unternehmen

  •  Ist die Weitergabe von Mitarbeiterdaten erlaubt?
  • Umgang mit Daten im KMU
  • Datenschutz im KMU 

Lohnausweis aus Sicht der Mehrwertsteuer

  •  Was gehört auf den Lohnausweis?
  • Privatanteile auf dem Lohnausweis
  • MWST für Gratis abgegebene Waren an das Personal
  • MWST für die private Nutzung der Geschäftsfahrzeuge
  • Was besteuert die MWST nicht?

Dieser Zertifikatslehrgang lässt sich beim CAS "Personaladministration" anrechnen. 

Zielpublikum

Personen mit einem fachlichen Niveau mindestens auf Stufe eidg. Fachausweis. Praxiswissen wird vorausgesetzt.

Weiterbildungsanerkennung

TREUHAND|SUISSE: 5 Tage, EXPERTsuisse: 40 Stunden, 40 CPE-Punkte, ECTS-Punkte: 5

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Zertifikat
Typ
Zertifikatslehrgang mit Online-Teilnahmemöglichkeit (via Zoom)
Veranstalter
veb.ch
Inbegriffen
Dokumentation
Zielgruppe
Finanzfachangestellte, Finanzleiter, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Ort

Veranstaltungen in Zürich

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Tags