Mitarbeiterbeteiligungen in der Lohnbuchhaltung

Mitarbeiterbeteiligungen in der Lohnbuchhaltung

CHF 550.00 inkl. MWST

KMUs und börsenkotierte Gesellschaften beteiligen je länger je mehr ihre Mitarbeitenden am Unternehmen. Insbesondere Startup-Unternehmen sind darauf angewiesen, Mitarbeitende mittels diesen Anreizsystemen zu gewinnen und ans Unternehmen binden zu können. Doch das notwendige Wissen für die korrekte Abwicklung in der Lohnbuchhaltung ist nicht zu unterschätzen.

Dieses Seminar vermittelt anhand von Theorie und Fallbeispielen die notwendigen Grundkenntnisse, um zu wissen, welche Beteiligungsinstrumente in welchem Zeitpunkt und wie in der Lohnbuchhaltung (Steuern, Quellensteuern, Sozialversicherungen) berücksichtigt werden müssen. Die Bewertung von nicht kotierten Beteiligungen ist nicht Bestandteil dieses Seminars.

Inhalt 

  • Übersicht über die wichtigsten Mitarbeiterbeteiligungsformen
  • Die korrekte Berücksichtigung und Herausforderungen in der Lohnbuchhaltung und auf dem Lohnausweis
  • Zusätzliche Bescheinigungspflichten gem. MBV und im Bereich der Quellensteuern und Sozialversicherungen
  • Mitarbeiterbeteiligungen im internationalen Umfeld  (Import, Export, Tage-Ausscheidung, VR mit Wohnsitz im Ausland etc.)

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an HR- und Payroll-Fachleute und Treuhänder/Outsourcer sowie weitere Interessierte, die sich mit dieser Materie befassen müssen.
Ich freue mich auf Sie.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat
Teilnahmebestätigung
Typ
Webinar
Veranstalter
Zulauf Consulting & Trading GmbH
Inbegriffen
Digitale Dokumentation
Zielgruppe
Finanzfachangestellte, HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter, Treuhänder, Treuhandsachbearbeiterinnen
Anerkennung
Treuhand|Suisse (0.5 Tage), Treuhand-Kammer (4h)
Tags