seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

RSS abonnieren

Versicherung

Hier finden Sie hochklassige Seminare und Kurse zu Themen aus Versicherung und Vorsorge.

In absteigender Reihenfolge

Gefunden: 6

  1. Pflege im Alter - wie finanziert?

    • in Zürich
    Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
    CHF 350.00

    Öffentliche und private Pflegevorsorge resp. -finanzierung – was ist vor und während der Pflegephase zu beachten?
    ...weiterlesen...
  2. Finanzplanung für Gutverdienende (2 Halbtage)

    • Ab in Zürich
    Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
    CHF 700.00

    Wohlstandhalten ohne Sorgenfalten – welche «Luxus-Probleme» in der Finanzplanung auftreten und wie sie gelöst werden, wenn das Einkommen über 150‘000 Franken pro Person liegt.
    ...weiterlesen...
  3. Fidleg und revidiertes VAG – was ist bei der Finanz- und Anlageberatung neu zu beachten?

    • in Zürich
    Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
    CHF 350.00

    Am 1. Januar 2020 tritt das neue Finanzdienstleistungsgesetz (Fidleg) in Kraft. Damit wird die Erbringung von Finanzdienstleistungen in der Schweiz zum ersten Mal umfassend reguliert. Daraus ergeben sich umfassende Pflichten für Finanz- und Anlageberater über die gesamte Dienstleistungswertschöpfungskette. In der Vermittlung von Versicherungen sind mit der Revision des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG) erweiterte Pflichten absehbar.
    ...weiterlesen...
  4. Update Sozialversicherung (Halbtagesseminar)

    • in Zürich
    Veranstalter: STS Schweizerische Treuhänder Schule
    CHF 390.00 inkl. MWST

    Wenn Sie als Treuhänder oder Personalverantwortliche täglich mit Sozialversicherungsfragen zu tun haben, ist es entscheidend, dass Sie stets auf dem neuesten Stand sind. Genau dafür ist dieses Seminar da. Nach dem Besuch dieser Veranstaltung sind Sie in sämtlichen Bereichen des Sozialversicherungsrechts wieder voll up-to-date!
    ...weiterlesen...
  5. 1e-Pläne: mehr Freiheit – weniger Umverteilung!

    • Ab in Zürich
    Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
    CHF 700.00

    1e-Vorsorgepläne beflügeln die Phantasie von Gutverdienern. Welche Vor- und Nachteile gibt es? Welche Voraussetzungen und offenen Fragen sind bei 1e-Lösungen zu beachten und wie werden sie in der Praxis gelöst?
    ...weiterlesen...
  6. Todesfall - 360°

    Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

    • in Zürich
    Veranstalter: STS Schweizerische Treuhänder Schule
    CHF 780.00 inkl. MWST

    Für die Hinterbliebenen kann ein Todesfall neben dem menschlichen Verlust auch grosse finanzielle Auswirkungen haben. Leistungen aus Sozialversicherungen wie AHV, UVG und BVG sind unterschiedlich. Die Todesursache, Krankheit oder Unfall, ist für die Geltendmachung eines Leistungsanspruchs ebenso von Bedeutung wie der Zivilstand und das Geschlecht des Versicherten.

    Ziel des Seminars ist es, Ihnen die Leistungsansprüche  und die Leistungskoordination bei Tod eines Versicherten aus der ersten Säule (AHV) und der zweiten Säule UVG und Pensionskasse (BVG) aufzuzeigen. Insbesondere im Bereich der beruflichen Vorsorge können im Todesfall die Leistungen sehr stark von den gesetzlichen Mindestleistungen abweichenWitwen und Witwer werden in den einzelnen Sozialversicherungszweigen unterschiedlich behandelt.

    ...weiterlesen...

In absteigender Reihenfolge

Gefunden: 6