seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Besteuerung von Unternehmen

Besteuerung von Unternehmen
  • in Zürich (Start eines mehrtägigen Kurses)
Fr. 1'750.00 zuzügl. MWST

Buchungsstatus: Plätze frei

4-Tages-Kurs mit hohem Praxisbezug
Wollen Sie erweiterte Grundkenntnisse im Steuerrecht bezüglich die Besteuerung von Unternehmen erwerben, vertiefen oder ergänzen und eine umfassende Ausbildung erhalten? Dann ist dieser Kurs, der seit Jahren durchgeführt wird und fast immer ausgebucht ist, genau das Richtige für Sie. Schwerpunkte sind: Steuerpflicht und Steuerstatus, Gewinnermittlung, Leistungsaustausch mit Nahestehenden, Finanzierung und Sanierung, Umstrukturierungen, Interkantonales Steuerrecht, Unternehmensnachfolge.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 1'750.00 zuzügl. MWST

Dieses Seminar so aufgebaut, dass im Selbststudium die theoretischen Grundlagen erarbeitet werden. Der Stoff wird zu Beginn des Moduls in geraffter Form wiederholt und anschliessend anhand von praxisorientierten Beispielen erläutert und vertieft. Der Kurs wird in Klassengrösse geführt, damit Sie und die weiteren Teilnehmenden die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen und Probleme zu diskutieren. Nach Absolvierung des Kurses erhalten Sie ein Kurszertifikat.

Aufgrund der sehr beschränkten Platzzahl empfehlen wir frühzeitige Anmeldung.

Der Inhalt von «Besteuerung von Unternehmen» im Detail

Modul 1 Steuerpflicht und Steuerstatus

  • Sitz und tatsächliche Verwaltung
  • Wirtschaftliche Zugehörigkeit
  • Ausnahmen von der Steuerpflicht
  • Beginn, Ende, Umfang
  • Beteiligungs- und Holdinggesellschaften
  • Domizil- und Verwaltungsgesellschaften
  • Zeitliche Bemessung / Verfahren

Ihr Referent: Fabian Baumer

Modul 2 Gewinnermittlung

  • Massgeblichkeit der Handelsbilanz
  • Abweichungen von der Handelsbilanz
  • Bilanzänderung und -berichtigung
  • Periodisierung von Aufwand und Ertrag
  • Aktivierung und Passivierung
  • Bewertungsgrundsätze (Abschreibungen, Rückstellungen, Aufwertungen)
  • Ersatzbeschaffung

Ihr Referent: n.n.

Modul 3 Leistungsaustausch mit Nahestehenden

  • Kapitaleinlagen und Kapitalentnahmen
  • Dividendenausschüttungen und Beteiligungsabzug
  • Verdeckte Vorteilszuwendungen an Nahestehende
  • Dreiecks- und Direktbegünstigungstheorie
  • Verrechnungspreise
  • Leistungen bei familiären bzw. freundschaftlichen Beziehungen
  • Zuwendungen für gemeinnützige Zwecke
  • Spezialfälle

Ihr Referent: Thomas Jaussi

Modul 4 Umstrukturierungen

  • Voraussetzungen steuerneutraler Umstrukturierungen
  • Umwandlung
  • Fusion
  • Spaltung
  • Übertragung von Vermögenswerten im Konzern
  • Ersatzbeschaffungen von Beteiligungen

Ihr Referent: Daniel Bürki

Modul 5 Finanzierung und Sanierung

  • Eigenkapital
  • Verdecktes Eigenkapital
  • Forderungsverzichte und Zuschüsse
  • Umwandlung von Fremd- in Eigenkapital
  • Verlustverrechnung
  • Liquidation

Ihr Referent: Reto Arnold

Modul 6 Interkantonales Steuerrecht

  • Zuteilungsnormen und Steuerausscheidung

Ihr Referent: Frano Koslar

Modul 7 Fallstudie mit Schwergewicht Unternehmensnachfolge

  • diverse Themen

Ihre Referenten: n.n. / Fabian Baumer

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen aus Steuerberatung, Steuerverwaltung und Steuerjustiz sowie an solche, die auf dem Gebiet von Buchhaltung, Finanzwesen, Treuhand, Bank, Versicherung und Finanzplanung tätig sind und erweiterte Grundkenntnisse im Steuerrecht erwerben, vertiefen oder ergänzen wollen und eine umfassende Ausbildung erhalten möchten.

Das ist inklusive

Der Seminarpreis versteht sich inklusive umfassender Kursdokumentation, Fachliteratur zu Sonderkonditionen, Pausenverpflegung und Kaffee. Zusätzlich zu den Kursunterlagen erhalten die TeilnehmerInnen die beiden Bücher «Das schweizerische Steuerrecht - Ein Grundriss mit Beispielen» und «Die Steuergesetze des Bundes 2017».

Details

Details

Veranstalter first.seminare
Zielgruppe Steuerberater, Steuerfachleute, Treuhänder
Typ Seminar (4 Tage)
Anerkennung Treuhand|Suisse (4 Tage), Treuhand-Kammer (32h)
Ort

Die Veranstaltung «Besteuerung von Unternehmen» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Lagerstrasse 5

8021 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Fabian Baumer
    Fabian Baumer
    lic. iur., Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Leiter Steuerpolitik
    Eidg. Steuerverwaltung ESTV, Bern
  • Frano Koslar
    Frano Koslar
    lic. iur, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte
    Studio 1896, Lugano
  • Thomas Jaussi
    Thomas Jaussi
    lic. iur., Betriebswirtschaftsingenieur HTL/NDS, eidg. dipl. Steuerexperte, Partner
    JP Steuer AG, Basel
  • Reto Arnold
    Reto Arnold
    lic. oec. HSG, eidg. dipl. Steuerexperte, DAS in Mehrwertsteuer FH, dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter, CIIA
    G+S Treuhand AG, Bern
    Weiterlesen
  • Daniel Bürki
    Daniel Bürki
    eidg. dipl. Treuhandexperte, Steuerexperte bei der Abteilung Aufsicht Kantone
    Eidg. Steuerverwaltung ESTV, Bern
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Sehr hilfreiches Seminar - die Teilnahme führt zu einem guten Gesamtüberblick über die Besteuerung juristischer Personen.
Seminarbewertung von Caroline Ulrich (Veröffentlicht am 03.10.2016)
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Das Seminar ist sehr hilfreich, um einen guten Gesamtüberblick über die Besteuerung juristischer Personen zu erhalten. Die Unterlagen sind aufbereitet und bieten den Teilnehmenden ein gutes Fundament, um nach dem Seminar die einzelnen Themen nach Bedarf noch nachbearbeiten zu können. Die Referenten sind kompetent und sehr engagiert.
Sehr hilfreich
Seminarbewertung von Claudio Cavelti (Veröffentlicht am 03.10.2016)
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Die Ausführungen waren immer sehr fundiert. Referenten waren sehr kompetent. 8 Stunden pro Tag sind sehr intensiv, v.a. wenn die Materie komplett neu ist und das Tempo gegen Ende immer mehr zunimmt. Mit den guten und umfassenden Unterlagen besteht jedoch die Möglichkeit nachzulesen.

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Besteuerung von Unternehmen

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter