Feed abonnieren

Steuerrecht Weiterbildung – Seminare zum Thema

Hier finden Sie aktuelle und praxisorientierte Seminare und Kurse zum Schweizer Steuerrecht. Unsere Seminarveranstalter sind allesamt renommierte Institutionen, die bereits seit langer Zeit praxisorientierte Weiterbildungsangebote im Steuerbereich anbieten.

23 Veranstaltungen

Besteuerung von Immobilien

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 1'375.00 inkl. MWST

Dieser Kurs behandelt alle relevanten Fragestellungen zur Besteuerung von Immobilien. In praxisnaher Art und Weise werden Sie kompetent für Stolpersteine und Fallstricke sensibilisiert.

Besteuerung von Privatpersonen

Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 1'885.00 inkl. MWST

Momentan keine Termine

4-Tages-Kurs mit hohem Praxisbezug
Wollen Sie erweiterte Grundkenntnisse im Steuerrecht bezüglich die Besteuerung von Privatpersonen erwerben, vertiefen oder ergänzen und eine umfassende Ausbildung erhalten? Dann ist dieser Kurs, der seit Jahren erfolgreich durchgeführt wird und beinahe immer ausgebucht ist, genau das Richtige für Sie.

Besteuerung von Unternehmen

Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 1'885.00 inkl. MWST

Momentan keine Termine

4-Tages-Kurs mit hohem Praxisbezug
Wollen Sie erweiterte Grundkenntnisse im Steuerrecht bezüglich die Besteuerung von Unternehmen erwerben, vertiefen oder ergänzen und eine umfassende Ausbildung erhalten? Dann ist dieser Kurs, der seit Jahren durchgeführt wird und fast immer ausgebucht ist, genau das Richtige für Sie. Schwerpunkte sind: Steuerpflicht und Steuerstatus, Gewinnermittlung, Leistungsaustausch mit Nahestehenden, Finanzierung und Sanierung, Umstrukturierungen, Interkantonales Steuerrecht, Unternehmensnachfolge.

Einführung in die Mehrwertsteuer (Grundkurs 3 Tage)

Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 1'280.00 zuzügl. MWST

Momentan keine Termine

Dieser Grundkurs ist direkt auf die Bedürfnisse von Fachleuten im Bereich Rechnungswesen ausgerichtet.

Wenn Sie bisher keine oder nur geringe MWST-Vorkenntnisse besitzen, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie, denn Sie lernen hier die MWST von der Pike an kennen und damit umgehen. So können Sie nach diesem Kurs Risiken gezielt vermeiden und systematisch und sicher mit der Mehrwertsteuer umgehen.

Grundlagen Quellensteuern für Lohnbuchhalter und HR

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: Zulauf Consulting & Trading GmbH
CHF 700.00 inkl. MWST

Das revidierte Quellensteuergesetz ist am 1.1.2021 in Kraft getreten. Gleichzeitig ist die ELM Version 5.0 der Swissdec veröffentlicht worden, welche mehrheitlich auf dem Kreisschreiben 45 Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern basiert. Mitte 2022 wurden Präzisierungen der Behörden und Swissdec veröffentlicht.

An diesem Webinar erhalten Sie die wichtigsten Informationen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit brauchen

Grundlagen-Seminar Lohn und Quellensteuern

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

An diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über Gesetzesbestimmungen und Berechnungsgrundlagen zu Quellensteuern. Wer ist wo quellensteuerpflichtig? Welche Lohnbestandteile unterliegen der Quellensteuerpflicht und wie wird die Quellensteuer berechnet?

Grundwissen zur Abwicklung von Quellensteuerfällen erlangen

Anhand von Praxisfällen zeigt unsere Fachexpertin auf, wie diese Bestimmungen korrekt umgesetzt werden und erläutert die Bedeutung von ELM 5.0. Zudem wird darauf eingegangen, wie dies konkret in Unternehmen umgesetzt werden kann. So identifizieren Sie periodische, aperiodische und satzbestimmende Elemente mühelos und wissen was es vor und nach dem Arbeitsverhältnis, bei mehreren Beschäftigungen, bei Nachzahlungen etc. im Monats- und Jahresmodell zu beachten gilt.

Immobilien in der Vorsorgeplanung, der Scheidung und im Nachlass

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
CHF 330.00 inkl. MWST
Vorsorgeplanung und Immobilienfinanzierung: Welche wichtigen Schnittstellen sind bei der Immobilienfinanzierung im Kontext zur Vorsorgeplanung zu berücksichtigen? Verteilung des Immobilien-Mehrwerts bei Scheidung und Tod: Welche Auswirkungen hat die Wahl der Eigentumsform auf die Tragbarkeit von Immobilien bei Scheidung und Tod?

Jahresabschluss: Steueraufwand und -rückstellung effizient berechnen

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 479.00 inkl. MWST

Im Rahmen dieses Seminars lernen Sie, die laufenden und latenten Steuern einer Gesellschaft effizient zu berechnen und bilanziell richtig darzustellen. Es wird auch ausreichend Zeit eingeräumt, damit Ihre Fragen diskutiert und gemeinsam gelöst werden können.

Lohnt sich das Eigenheim noch?

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
CHF 330.00 inkl. MWST
Preisentwicklung am Eigenheimmarkt, Hypozinsentwicklung und Änderungen in der Kreditvergabe, neue Hypo-Anbieter, Digitalisierung, … Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen für den Traum vom Eigenheim? Was ist bei der Beratung aktuell zu beachten?

Mehrwertsteuer und Immobilien

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Praxis-Tipps zur Umsetzung und Renditesteigerung

Am Seminar Mehrwertsteuer und Immobilien lernen Sie anhand von vielen praktischen Beispielen, wie Sie in Ihrer Immobilienpraxis die geltenden Mehrwertsteuerbestimmungen korrekt umsetzen.

Mehrwertsteuer-Abrechnung (Halbtagesseminar)

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 690.00 zuzügl. MWST

Die korrekte Erstellung der MWST-Abrechnungen ist anspruchsvoll...die Tücke liegt im Detail. Diverse Merkblätter, Wegleitungen oder Weisungen der Behörden machen es schwer, den Überblick zu behalten. Dennoch wird von Ihnen erwartet, dass Sie die Deklarationen richtig erstellen.

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen (Zertifikatskurs 2 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 945.00 inkl. MWST
Grenzüberschreitende Sachverhalte, insbesondere Arbeitsverhältnisse, nehmen stark zu. Ausgehend von den allgemeinen Grundsätzen der Quellensteuern vermitteln Ihnen an diesem zweitägigen Kurs Experten der Materie ein umfassendes Bild der sich stellenden Thematiken in der Schweiz.

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt dafür die Verantwortung. Nach diesem Seminar kennen Sie die Risiken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen aus dem Berufsalltag.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Punkte Sie bei der Besteuerung nach Quellensteuern beachten müssen und informieren Sie sich über die Inhalte des Kreisschreibens Nr. 45 der Eidgenössischen Steuerverwaltung. Sie sind zudem sicher im Umgang mit Situationen im Zusammenhang mit Homeoffice, selbständiger Erwerbstätigkeit und Wegpauschalen gemäss FABI bzw. grenzüberschreitender Nutzung von Geschäftsfahrzeugen. Dank Tipps unserer Spezialisten sind Sie mit Sozialversicherungsüberlegungen bei Einsätzen von Mitarbeitern im Ausland vertraut.

Steuer-Update für Finanz-und Rechnungswesen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Aktuelles Wissen und Neuerungen im Schweizer Steuerrecht mit Folgen für Unternehmen

Bringen Sie sich punkto Unternehmenssteuern auf den neusten Stand. Profitieren Sie von neusten Erfahrungsberichten aus Revisionen mit konkreten Tipps zur Vermeidung von Risiken. Dabei lernen Sie, wie Sie frühzeitig einen notwendigen Handlungsbedarf erkennen und mögliche Anpassungen und Lösungen für Ihr Unternehmen erarbeiten.

Steuerliche Spezialfälle bei selbstständiger Erwerbstätigkeit

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
CHF 330.00 inkl. MWST

Wer gilt wann und warum als selbstständig erwerbstätig? Welche Abzüge, Rückstellungen und Ersatzbeschaffungen sind möglich? Wie kann die Einzelfirma steueroptimiert verkauft oder liquidiert werden?

Im ersten Teil werden die Unterschiede von Privat- und Geschäftsvermögen sowie deren Zuteilung behandelt. Ebenso die möglichen Aufwendungen und Rückstellungen, welche verbucht werden können, und die Folgen der Einschätzung als gewerbsmässiger Wertschriften- oder Liegenschaftenhändler. Im zweiten Teil liegt der Fokus auf der Liquidation und dem Verkauf der Einzelfirma sowie deren steuerlichen Optimierung.

Steuerplanung Update

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: STS Schweizerische Treuhänder Schule
CHF 370.00 zuzügl. MWST

Steuerplanung im KMU – Neuerungen und Altbewährtes im Steuerrecht für die Jahresabschlussplanung anwenden

Am Seminar Steuerplanung erhalten Sie eine Auffrischung über die Grundsätze der Steuerplanung und kennen die wichtigsten Gesetzes- und Praxisänderungen im Schweizer Steuerrecht. Zudem werden wichtige Gerichtsentscheide und deren Auswirkung besprochen. Sie können basierend darauf die Steuerplanung für den Jahresabschluss systematisch und frühzeitig angehen.

Steuerstrafrechts-Tagung

Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 685.00 zuzügl. MWST

Momentan keine Termine

An der jährlich stattfindenen Steuerstrafrechts-Tagung werden die relevanten Entwicklungen im nationalen und internationalen Steuerstrafrecht erörtert. Mit ausgwählten, hochkarätigen Referierenden aus der Schweiz und dem Ausland, die entweder in der Lehre, Verwaltung oder der Beratung tätig sind, wird die Beleuchtung verschiedener Blickwinkel und die Qualität sichergestellt.

Update Steuern (Online-Webinarserie)

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
  • online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 0.00 zuzügl. MWST

Das Schweizer Steuerrecht entwickelt sich rasant: Reform der Unternehmensbesteuerung, automatischer Informationsaustausch AIA, neue Praxisinformationen im Mehrwertsteuerbereich usw. Es gibt viele rechtliche Entwicklungen und Gerichtsurteile, welche die Steuerpraxis prägen – einige substanziell.

WEKA hat jetzt eine Webinar-Reihe entwickelt, die es Ihnen erlaubt, während des ganzen Jahres auf dem neuesten Stand der Entwicklung in der Schweiz zu bleiben. Namhafte Referenten informieren Sie an jeweils zweistündigen, intensiven Webinaren live über aktuelle Entwicklungen, wichtige Urteile, schwierige Knacknüsse und auftauchende Risiken.

Vertiefung der Mehrwertsteuerkenntnisse (Vertiefungskurs)

Veranstalter: Cosmos (first.seminare)
CHF 1'280.00 zuzügl. MWST

Momentan keine Termine

Sechsteiliger Ausbildungskurs mit Kursbescheinigung
Profitieren Sie vom Fachwissen aus der aktuellen Praxis für Ihre MWST-Praxis. Mit diesem seit Jahren bewährten Kurs vertiefen Sie Ihr MWST-Wissen auf systematische und praxisnahe Art und Weise. Die umfassende Kursdokumentation und zahlreiche Fallbeispiele machen aus diesem Kurs die ideale Weiterbildung für Personen, die sich im Berufsalltag bereits mit der MWST beschäftigen und ihr Wissen erweitern wollen, für Finanz- und Steuerfachleute sowie Personen aus den Bereichen Treuhand und Unternehmensberatung.

Von Kanton zu Kanton verschieden

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: IfFP Institut für Finanzausbildung
CHF 330.00 inkl. MWST

Trotz Steuerharmonisierung ist das schweizerische Steuersystem föderalistisch geblieben. In den Bereichen, wo das StHG keine zwingenden Vorschriften enthält, nutzen die Kantone ihre Freiheit weidlich aus. Der Steuerwettbewerb unter den Kantonen beschränkt sich nicht auf die Tarife und die Höhe der Abzüge, eine Vielfalt an unterschiedlicher Handhabung erschwert den Vergleich der Nettosteuerbelastung zwischen verschiedenen Kantonen. Unterschiedliche Begriffe und mehr oder weniger übersichtliche kantonale Websites machen es nicht einfach, zu den notwendigen Informationen zu kommen. Als Steuerberater kennt man sich bestens aus in seinem Kanton, vielleicht noch in Nachbarkantonen, sobald aber das Wissen über die Steuereigenheiten anderer Kantone gefragt ist, wird es schwieriger.

In diesem Fachseminar werden die wichtigsten kantonalen Spezialitäten bei der Veranlagung natürlicher Personen behandelt. Verschiedene Informationsquellen werden aufgezeigt.

WEKA Kongress Rechnungswesen und Steuern 2022

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 690.00 zuzügl. MWST

MWST- und Steuer-Update, Änderungen im Aktienrecht und Aktuelles aus der Buchhaltungspraxis

Auch am diesjährigen Fachkongress «Rechnungswesen und Steuern 2022» profitieren Sie wieder von exklusivem und hochkarätigem Know-how zum Schweizer Rechnungs- und Steuerwesen. Bringen Sie sich auf den neusten Stand, was es in Bezug auf die Sozialversicherungen, im Steuerbereich und bei rechtlichen Reformen für Neuerungen gibt. Erfahren Sie zudem, welche Änderungen die Aktienrechtrevision in der Buchführung bringt und welche digitalen Tools sich in der Buchhaltung und im Finanzbereich bewähren.

Zertifikatslehrgang Int. Mehrwertsteuer-Experte/in WEKA/HWZ (5-tägiger Modul-Lehrgang mit HWZ-Zertifikat)

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 3'950.00 zuzügl. MWST

Der Zertifikatslehrgang für alle, die mit ihren MWST-Kenntnissen herausragen wollen

Dieser kurze, aber inhaltlich sehr dichte Lehrgang vermittelt Ihnen fundierte Kenntnisse über das Schweizer MWST-System sowie einen vertieften Einblick in die vielfältigen Problemstellungen, die sich ergeben, wenn von der Schweiz aus in verschiedene EU-Länder (und umgekehrt) geliefert wird oder innergemeinschaftliche Lieferungen ausgeführt werden.

Nach Abschluss dieses Lehrgangs kennen Sie die Knackpunkte des nationalen und internationalen MWST-Rechts und können auch kompliziertere internationale Reihen- und Dreiecksgeschäfte sicher und steueroptimal durchführen.

Den 5-tägigen Lehrgang schliessen Sie mit einem aussagekräftigen HWZ Academy-Zertifikat «Int. Mehrwertsteuer-Experte/in WEKA / HWZ» ab.

Zoll und Mehrwertsteuer (Einfuhrsteuer)

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Grenzüberschreitender Warenverkehr in der Praxis

In diesem Seminar behandeln wir grenzüberschreitende Sachverhalte bei der Import- und Exportabwicklung, und zwar von der Zollanmeldung über sicherheitsrelevante Fragestellungen bis zum richtigen Umgang mit dem Zentralisierten Abrechnungsverfahren der Zollverwaltung (ZAZ) und der MWST. Sie wissen, wie Sie die Incoterms 2010 anwenden und erhalten einen Überblick über die Ermittlung der richtigen Zolltarifnummer und die Abhängigkeit von verschiedenen Vorschriften von der Tarifeinreihung.

Darüber hinaus profitieren Sie von praktischem Wissen, wie Sie die rechtlichen Voraussetzungen in der Betriebspraxis richtig anwenden und Optimierungsmöglichkeiten umsetzen.

23 Veranstaltungen