Feed abonnieren

Ausbildung Vertragsgestaltung – Seminare zum Thema

4 Veranstaltungen

Verträge im internationalen Business rechtssicher abschliessen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Wer international verhandelt, muss die Herausforderungen und Fallstricke bei der Vertragsgestaltung kennen. Ein guter Vertrag ist die «halbe Miete» für eine nachhaltige und gewinnbringende Geschäftsbeziehung zu internationalen Geschäftspartnern.

Verhandeln Sie rechtssicher und überzeugend auf internationalem Parkett!

In diesem Seminar zeigt Ihnen ein erfahrener Vertragsspezialist, wie Sie im globalen Umfeld bestmöglich verhandeln und worauf Sie bei der Ausgestaltung von Verträgen achten müssen. Sie lernen den Umgang mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), eignen sich das praktische Know-how für Vertragsverhandlungen und Streitbeilegung an und können dieses Wissen im internationalen Kontext professionell einsetzen.

Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlung für Nicht-Juristen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
Im Unternehmensalltag müssen Fach- und Führungspersonen Vertragsverhandlungen und Vertragsabschlüsse oft selbst erledigen und fühlen sich auf diesem Gebiet unsicher. Welche Vertragsart erfüllt die gewünschte Zielvorstellung am besten und birgt am wenigsten Risiken für mein Unternehmen? Durch den Besuch des Seminars eignen Sie sich die Rechtsgrundlagen für die Vertragsgestaltung an und gewinnen Sicherheit bei der Vertragsgestaltung und -verhandlung.

Vertragsrecht für Nicht-Juristen

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Vertragsrecht und die Vertragstypen bevor Sie einen wichtigen Deal abschliessen oder eine langfristige Partnerschaft eingehen. Das Know-how ermöglicht es Ihnen, rechtliche Fallgruben frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

Mit Hilfe von standardisierten Abläufen und Checklisten erlernen Sie am Seminar eine saubere Vertragsgestaltung ohne Interpretationsspielraum (anhand vom Tool „Visiolex“, welches Sie am Seminar erhalten).

Sie lernen die Unterschiede zwischen dem Deutschen und dem Schweizer Vertragsrecht kennen, welche gerade beim Abschluss länderübergreifender Verträge relevant sind.

Vertragsrecht für Nichtjuristen

Nächste Termine:
  • in St. Gallen
Veranstalter: Provida academy
CHF 390.00 zuzügl. MWST

Benötige ich überhaupt einen schriftlichen Vertrag und wenn ja, wann genau und welchen? Oder reicht eine mündliche Vereinbarung nicht aus? Diese Fragen stellen sich im Praxisalltag immer wieder.

In diesem kurzen Seminar lernen Sie, wann und warum es von Vorteil ist, einen schriftlichen Vertrag zu erstellen. Sie erfahren, welche Bausteine enthalten sein müssen und weshalb es unerlässlich ist, die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) rechtssicher zu formulieren. Sie kennen die gängigsten Formulierungen, können einen einfachen Vertrag erstellen und sind mit den häufigsten Stolpersteinen und Risiken vertraut – auch nach der Unterzeichnung eines Vertrags.

4 Veranstaltungen