Feed abonnieren

Personalrecht – Seminare zum Thema

3 Veranstaltungen

Arbeitszeit Seminar (Arbeitszeit und Absenzen)

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Sicherer Umgang mit Überstunden/Überzeit, Arbeitszeiterfassung und Sperrfristen

Überstunden, Überzeit, Sperrfristen, Ferien, Schwangerschaft — die Liste der arbeitsrechtlichen Fallstricke bei diesen Themen ist lang. Frischen Sie Ihr Know-how zur aktuellen Rechtsprechung auf und gewinnen Sie so mehr Sicherheit für Ihre Personalpraxis. Unser Fachexperte bespricht mit Ihnen verschiedene Arbeitszeitmodelle und gibt Ihnen wertvolle Tipps für die sichere Handhabung von Überstunden und Überzeit.

Ausserdem erfahren Sie, welche gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf Absenzen, Arbeitsunfähigkeit, Schwangerschaft, Ferien sowie Feiertage gelten. Mit vielen praktischen Fallbeispielen vermitteln wir Ihnen die Ansprüche bei Sperrfristen und Absenzen, deren Berechnung und die genaue Lohnfortzahlungspflicht seitens des Arbeitgebers.

Arbeitszeugnisse schreiben und Zeugnisse analysieren (Basic)

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

So müssen Sie heute Arbeitszeugnisse schreiben

Alles über die Gestaltung, Sprache und die Grundsätze der Formulierung! Lernen Sie an diesem Seminar, was in keinem Zeugnis fehlen darf, welche Inhalte unzulässig sind und was im Zeugnis zwischen den Zeilen steht.

Das beliebteste Seminar für Personaler!

Öffentliches Personalrecht

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die Arbeitsverhältnisse bei der öffentlichen Hand werden nicht durch das Obligationenrecht, sondern durch öffentlich rechtliche Erlasse geregelt. An diesem Seminar lernen Sie die Besonderheiten dieser Arbeitsverhältnisse kennen, insbesondere im Zusammenhang mit Mitarbeiterbeurteilungen und der Beendigung der Arbeitsverhältnisse. Beleuchtet werden dabei insbesonders Fehlerquellen im Alltag von HR-Verantwortlichen. In einem praktischen Teil werden personalrechtlichen Verfügungen verfasst und miteinander besprochen.

3 Veranstaltungen