Marketingleiter

Seminare für Marketingleiter - Weiterbildung Marketing

In unserem Angebot finden Sie diverse Seminare für Marketingleiter, die Ihnen helfen, erfolgreiches Marketing zu betreiben und Ihr Marketing-Know-how dank Weiterbildung in Gebieten gezielt zu erweitern

31-60 von 129

Hybrides Führen

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Die Herausforderungen für Führungskräfte werden im Zuge stetiger Veränderungen nicht weniger. Im Gegenteil, die Anforderungen nehmen weiter zu.

Unternehmen müssen heute viel schneller und beweglicher sein als früher. Sie müssen auf die Herausforderungen der Digitalisierung reagieren, sich neuen Geschäftsmodellen stellen und dem Kunden ein hohes Mass an Convenience bieten. Diese Veränderungen fordern insbesondere Führungskräfte enorm heraus: Zum einen wollen sie die Kreativität ihrer Mitarbeitenden gezielt einsetzen und nutzen, sie möchten Freiräume geben und Fehler tolerieren, um den neuen Herausforderungen gezielt zu begegnen. Gleichzeitig müssen sie dafür sorgen, dass im etablierten Geschäft die Mitarbeitenden klaren Prozessen und Strukturen folgen, formulierte Ziele erreichen und eine hohe, verlässliche und wiederkehrende Qualität produzieren.

Die Herausforderung für Führungskräfte ist klar: Sie müssen heute in der Lage sein, hybrid zu führen. Hybrid führen heisst, klassische Führung mit agiler Führung zu kombinieren.

Als Führungspersönlichkeit müssen Sie in beiden Führungswelten sicher und kompetent auftreten und agieren können. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Führungs-, Organisations- und Managementkonzepte Sie beherrschen sollten, um in beiden Führungswelten sicher und sattelfest agieren zu können. Sie erlernen die wichtigsten Konzepte, Methoden und Instrumente für hybride Führung und wenden diese konkret auf Ihren Verantwortungsbereich an.

Das Anti-Jammer Seminar

Nächste Termine:
  • in Rüschlikon
  • in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 zuzügl. MWST

Nervt Sie Ihr eigenes Gejammer? Oder das Ihres Gegenübers? Das Gejammer über Lappalien und Belangloses, über Dinge, die nicht zu ändern sind, die eigentlich die negative Stimmung nicht wert sind? Aber wem passiert es nicht, dass man sich über Nichtigkeiten aufregt, herumjammert, obwohl es eigentlich nichts nützt und lediglich uns selbst und andere runterzieht. Weil es Ihre Ressourcen unnötig strapaziert, gefährdet Jammern Ihre Gesundheit. Jammern verhindert zudem die Entfaltung der persönlichen Stärken und schadet letztlich Ihrem Image.

Souverän mit Ärger, Hürden und Hindernissen umgehen

Eine starke Persönlichkeit, ein grosses Verhaltensrepertoire und Anpassungsfähigkeit sind Voraussetzungen dafür, um gesund, zufrieden und leistungsfähig zu sein. Im Anti-Jammer-Seminar geht es ausschliesslich um Sie. Inspirierende Kurzvorträge, Selbstreflexionen, Einzelarbeiten und praktische Übungen werden Ihr Leben bereichern und – wenn Sie wollen – auch langfristig positiv verändern. Zeigen Sie den ewigen Schwarzsehern und sich selbst, dass jede Veränderung immenses Potenzial zur Weiterentwicklung in sich birgt. Das unterhaltsame und lustvoll gestaltete Seminar bietet Ihnen den Raum und die Unterstützung zur konstruktiven Auseinandersetzung mit sich selbst – sowohl in Ihrer beruflichen Rolle als auch als Privatperson. Dabei geht es in erster Linie um das Kennenlernen von Möglichkeiten, Dinge und Situationen aus anderen, gewinnbringenden Perspektiven zu sehen.

Ausgekuschelt – Klare Führung von Mitarbeitenden

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Eine Führungskraft muss ihre Mitarbeitenden in die Verantwortung nehmen, etwas anderes zeugt von Führungsschwäche.

Diskutieren Sie unbequeme Wahrheiten, denen sich jeder Chef stellen muss. Das Seminar beschäftigt sich u. a. mit den folgenden provokativen Thesen:

  • Führungsbedürftige Mitarbeitende verdienen kein Lob, sondern Kontrolle
  • Nachsichtige Chefs zeigen keine Grösse, sondern verschwenden Geld
  • Inkonsequente Chefs verdienen kein Vertrauen, sondern Entmachtung

Das neue Plädoyer lautet: Schonzeit gibt es keine. Leistung bringt, wer fordert und gefordert wird.

Achtsamkeit: Wege zu mehr Gelassenheit und Stress-Resistenz

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Stressmanagement ist das Stichwort unserer Zeit. Steigende Belastungen im Beruf und in Beziehungen fordern uns täglich heraus. Um mit den Anforderungen zurechtzukommen, ist sinnvolles Stressmanagement enorm wichtig. Nur so schaffen wir es, bei uns und gesund zu bleiben. Um sich vor den Folgen von zu grosser Stressbelastung zu schützen und einem Burnout vorzubeugen, sollten Sie vor allem genau auf sich, Ihren Körper und Ihre Seele hören.

Nur wer achtsam mit sich selbst umgeht, der kann lernen, sich im richtigen Moment Ruhe zu gönnen, Verantwortung abzugeben bzw. Leistungsdruck standzuhalten, ohne sich dabei aufzureiben.

Controlling für Nicht-Finanzfachleute

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Grundlagen des strategischen Kostenmanagements

Die Zahlen des finanziellen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanzwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie denn immer wieder vor der Aufgabe, Investitionsentscheide mittragen zu müssen. Sie möchten stärker zur langfristigen und zielgerichteten Unternehmenssteuerung beitragen können und die dafür geeigneten Grundlagen und Vorgehensweisen des Controllings kennen lernen und beherrschen. Mit Hilfe der Kostenplanung – basierend auf dem betrieblichen Rechnungswesen – fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen. Bei unsicheren Investitionsentscheiden möchten Sie mit Ihren strategischen und operativen Entscheidträgern kompetent auf Augenhöhe kommunizieren können.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen Rechnungswesens.

Kommunikations-Psychologie und Menschenkenntnisse

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Die Fähigkeit, zugleich effektiv und beziehungsverträglich zu kommunizieren, ist den wenigsten Menschen in die Wiege gelegt worden. Aber: Gute Kommunikation ist lernbar! In diesem Seminar reflektieren Sie Ihren Kommunikationsstil und Ihre Persönlichkeit im Hinblick auf Ihre Führungsrolle. Mithilfe praxisbewährter Modelle erarbeiten Sie ein kommunikationspsychologisches Verständnis, das Ihnen im Alltag dabei hilft, sowohl authentisch als auch situativ angemessen (stimmig) zu kommunizieren. Damit legen Sie als Führungskraft den Grundstein für ein erfolgreiches Miteinander, das gleichermassen an Professionalität und Menschlichkeit orientiert ist.

Das Kommunikationsquadrat: «gemeint – gesagt – gehört – verstanden»

Storytelling mit René Borbonus

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00 inkl. MWST

Es gibt einen Satz, der auf Erwachsene genauso magisch wirkt wie auf Kinder: «Komm, ich erzähl‘ dir eine Geschichte.»

Warum hat Storytelling einen so starken Effekt auf uns? Vielleicht liegt es daran, dass wir als Erwachsene vermissen, was uns als Kind dankbar und glücklich machte? Jemand macht sich die Mühe, uns die Welt mithilfe einer Geschichte zu erklären.

Geschichten helfen uns, zu verstehen. Sie befriedigen unsere Neugier. Sie berühren uns emotional. Sie zeigen uns die Welt aus einer neuen Sicht. Sie erregen unsere Aufmerksamkeit.

Geschichten helfen uns auch, die Aufmerksamkeit anderer zu bekommen und auf uns zu lenken.

All diese Eigenschaften von Geschichten machen sie zu einem wertvollen Werkzeug, wenn es darum geht, Menschen zu überzeugen.

Professionelle Gesprächsführung mit René Borbonus

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Überzeugen Sie durch geradlinige Gesprächsführung.

Der einfache Grundsatz «Kommunikation ist das, was ankommt» führt wie selbstverständlich zu einer klaren Regel für überzeugende Gesprächsrhetorik: Intelligent kommunizieren heisst bewusst auf den Anderen einzugehen.

Respekt setzt unglaublich viel Energie frei: Er macht Unternehmen erfolgreicher und Menschen nachweislich gesünder. Die Loyalität Ihrer Mitarbeiter und Kunden steigt, das spart Kosten und steigert Ihren Unternehmensgewinn.

Machen Sie den Schritt zu mehr Überzeugungskraft und lernen Sie, wie Sie Ihre persönliche Kommunikation gezielt und ganz individuell an Ihren Gesprächspartner ausrichten.

Prof. Dr. Peter Warschawski: Überwinden eigener Grenzen

Nächste Termine:
  • Ab in Basel
  • Ab in Basel
  • Ab in Basel
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 4'490.00 inkl. MWST

Oft stossen Führungskräfte, die sonst in jeder Hinsicht erfolgreich sind, plötzlich an psychische und praktische Grenzen, die sie sich meist nicht erklären können. Es handelt sich dabei weniger um das Nachlassen persönlicher Fähigkeiten wie Spannkraft, Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, sondern vielmehr um die Unfähigkeit, diese weiterhin so zu verbessern, um den Durchbruch auf eine höhere Ebene zu schaffen. Der Plafond scheint plötzlich qualitativ und quantitativ erreicht zu sein.

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie selber diese Grenzen überwinden können. Meistens handelt es sich um vermeintliche Hindernisse, die man sich selbst durch gewohnte Denkweisen aufbaut. Alles, was wir tun, das entweder zum Erfolg oder zum Misserfolg führt, entspringt unserem Denken. Doch unser Bewusstsein über unser Denken ist so minimal, dass unsere Fähigkeit, es zu beeinflussen, verschwindend klein und zufällig ist. Indem wir lernen, wie wir denken und die Gedanken zu erkennen, die unsere Grenzen schaffen, ermöglichen wir uns, diese Grenzen zu überwinden und neue Möglichkeiten zu kreieren, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

Erfolg ist weder eine Laune der Umstände noch einfach das Resultat professioneller Kenntnisse und methodischen Vorgehens, auch wenn dies notwendige Grundlagen sind. Erfolg entspringt vielmehr der Fähigkeit, das Bewusstsein und die persönliche Haltung selber so zu entwickeln, dass die wirklich angestrebten Ziele erreicht werden können.

In diesem Seminar entwickeln Sie dieses Bewusstsein und lernen, eine Welt neuer Möglichkeiten zu eröffnen, welche das, was Sie sich bis anhin vorgestellt haben, weit übertreffen. Sie sind imstande, ohne besondere Anstrengungen auf einem höheren Niveau zu wirken und kontinuierlich hervorragende Resultate in Ihrem Berufs- und Privatleben zu erbringen. Sie werden die Durchschlagskraft Ihrer Arbeit entscheidend steigern, ungeachtet Ihres Arbeitsgebietes, Ihrer persönlichen Methodik oder Ihrer angewandten Arbeitstechniken. Sie werden Ihre Einsicht und Ihr Bewusstsein so entwickeln, dass Sie die Veränderung herbeiführen können, um Ihre selbst auferlegten Grenzen zu überwinden.

Prince2® Foundation

Nächste Termine:
  • Ab in Zürich
  • Ab in Bern
  • Ab in Basel
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'790.00 inkl. MWST ab: CHF 2'540.00

In diesem Seminar lernen Sie die Projektmanagement-Methode PRINCE2® (6. Edition) kennen. Zugleich werden Sie vorbereitet auf die «PRINCE2® Foundation»-Zertifizierung. Die Prüfung ist Bestandteil des letzten Seminartages.

Das Innere Team

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

«Du selbst bist dein wichtigstes Führungsinstrument!» (-Friedmann Schulz von Thun)

Wer sich selbst versteht, kommuniziert besser und entscheidet weiser. Als Führungskraft haben Sie es in Ihrer beruflichen Rolle aber auch im Leben immer wieder mit «Zwickmühlen» zu tun, in denen es kein eindeutiges richtiges bzw. falsches Verhalten und keine bewährten Standardlösungen gibt. Ein Segen, wenn Sie für die Klärung solcher Fragen einen guten Coach an Ihrer Seite haben!

Aber nicht immer ist das möglich - dann kann es helfen, «sich selbst auf den Grund zu gehen», seine eigenen Motive (Beweggründe), Bedürfnisse, Ziele, Sorgen, Widersprüche und Sehnsüchte kennenzulernen und auf dieser Grundlage zu einer tragfähigen Antwort zu kommen oder eine Lösung für die bestehende Situation zu entwickeln.

Diese Art der strukturierten Selbsterkundung gelingt uns mit dem Modell des «Inneren Teams» von Prof. Schulz von Thun: Jede Führungskraft hat demnach nicht nur ein (äusseres) Arbeitsteam zu führen, sondern auch ein inneres Team! Ziehen die Teammitglieder in Ihnen an einem Strang, so fühlen Sie sich klar und können entsprechend souverän agieren. Gehen die Impulse der «inneren Mitarbeiter» jedoch in verschiedene Richtungen, sind innere Zerrissenheit und Unklarheit die inneren Folgen, äusserlich «eiern» wir herum. Mit dem Modell des «Inneren Teams» bekommen Sie einen bildhaften Zugang dazu, welche Gedanken, Gefühle und Impulse in Ihnen Gehör finden wollen. Sie entwickeln Ansätze, wie aus einem «zerstrittenen Haufen» ein tatsächliches Inneres Team werden kann.

Verbindlich kommunizieren – klar und unmissverständlich

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Der Informationsaustausch in Teams und mit Kunden fällt heute immer schneller und kürzer aus. Tempo und Effizienz stehen dabei oft über Qualität – Informationen sind unklar und wirken damit unverbindlich. Vertrauensverlust und eine unüberschaubare Informationsflut sind die Folgen.

In diesem Seminar lernen Sie verbindlich und damit erfolgreich zu kommunizieren. Sie reflektieren Ihren eigenen Kommunikationsstil und lernen die wichtigsten Verbindlichkeits-Killer kennen. Anhand einer klaren Methode erarbeiten Sie Regeln für mehr Verbindlichkeit und Klarheit in Ihrer mündlichen und schriftlichen Kommunikation.

Selbstmanagement: Lebensqualität durch Fokus und Zeitmanagement

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Die Trennung zwischen Arbeit und Freizeit wird immer fliessender. Dies gilt in der aktuellen Situation mit Pandemie-bedingtem Homeoffice umso mehr. Zudem macht die konstante digitale Berieselung eine Abgrenzung zunehmend herausfordernd. Aus diesem Grund ist die Work-Life-Balance zu einer Life-Balance geworden - mit der Arbeit als integralem Bestandteil unseres Lebens.

In dieser Umgebung den richtigen Fokus zu finden und zu erkennen, dass Prioritäten-Setzung mit dem Nein-Sagen beginnt, wird überlebenswichtig. Dieses Seminar ist ein Bestandteil des Zertifzierte/r Leadership Professional ZfU.

Mit typengerechter Kommunikation überzeugen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Verstehen, argumentieren und überzeugen

Erfolgreiche Menschen beherrschen die Kunst, andere Menschen unabhängig von deren Menschentyp zu überzeugen. Wie gelingt diese typengerechte Kommunikation? In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Menschenkenntnis. Sie kommunizieren typen- und situationsgerecht und kommen so leichter zum Ziel. Sie lernen, sich und andere besser einzuschätzen, bauen Ihre Kommunikations-Werkzeuge aus und beeinflussen und überzeugen in Gesprächen, Moderationen und Sitzungen sicher.

Neue Kunden gewinnen: Akquise, die begeistert und wirkt

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Professionelle Akquise ist die unverzichtbare Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Denn nachhaltige Akquisemassnahmen stellen das Rückgrat unternehmerischer Gesundheit dar. Doch welche Fähigkeiten sind es genau, die Spitzenverkäufer von durchschnittlichen Verkäufern unterscheiden? Und ist die persönliche oder telefonische Akquise heute noch en vogue oder erfolgt mittlerweile alles über die grossen Social-Media-Kanäle?

Erfolgreiche Neukundenakquisition mit nachhaltigem Konzept und Strategie

Profis im Verkauf haben eine klare Strategie und überlassen weder die Ansprache neuer Kunden noch die Qualifizierung von Leads dem Zufall. Erarbeiten Sie zusammen mit dem Verkaufsexperten Arne Böhm einfache und ansprechende Konzepte für den Vertrieb komplexer Produkte, um sie anschliessend mit Ihrem Vertriebsteam direkt in die Praxis umzusetzen.

Vertragsgestaltung und -management für Nicht-Juristen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
Im Unternehmensalltag müssen Fach- und Führungspersonen Vertragsverhandlungen und Vertragsabschlüsse oft selbst erledigen und fühlen sich auf diesem Gebiet unsicher. Welche Vertragsart erfüllt die gewünschte Zielvorstellung am besten und birgt am wenigsten Risiken für mein Unternehmen? Durch den Besuch des Seminars eignen Sie sich die Rechtsgrundlagen für die Vertragsgestaltung an und gewinnen Sicherheit bei der Vertragsgestaltung und -verhandlung.

Authentisch und wertschätzend kommunizieren

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Wie Sie Ihr Gegenüber motivieren und inspirieren

Wer Wertschätzung und Vertrauen erfährt, ist frei und kann ungehindert an seine Fähigkeiten, Talente und Kreativität andocken und folglich sein gesamtes Potenzial ausschöpfen. In diesem Umfeld für ein freies Gespräch kann sich die Beziehungsqualität verbessern, was letztlich dazu beiträgt, dass sich Ideen und Lösungsansätze freier entwickeln können. Was entsteht ist Begeisterung, Leidenschaft, Motivation und Verantwortungsgefühl. In diesem Seminar lernen Sie zielführend und gewinnbringend zu kommunizieren. Sie fördern eine authentische und transparente Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern und Mitarbeitern und stärken somit Beziehungen und Kooperationen.

Selbst- und Zeitmanagement für Führungskräfte

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Sich selbst optimal organisieren

An diesem Seminar ist Ihr persönliches Selbst- und Zeitmanagement auf dem Prüfstand. Sie erhalten viele Denkanstösse und Tipps, wie Sie Ihr eigenes Selbst- und Zeitmanagement verbessern können, um Ihre beruflichen und ganz persönlichen Ziele zu erreichen.

Microsoft 365 anwenden wie ein Profi

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Nutzen Sie täglich Microsoft 365 (ehemals Office 365)? Dann lernen Sie in diesem Praxisseminar die geheimen Gemeinsamkeiten der Office-Programme kennen und arbeiten ab sofort programmübergreifend und effektiv mit Microsoft 365, auch im Team. Profitieren Sie von den neuen Möglichkeiten, die Microsoft 365 Ihnen bietet – lokal oder online, am eigenen Schreibtisch oder in der Zusammenarbeit mit Kollegen.

Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten von Microsoft 365 optimal aus

Sie erfahren, wie Sie Microsoft 365 einfach nutzen, lernen die neuen Apps und deren Zusammenspiel mit den Funktionen kennen und können sofort loslegen. Dank interaktiven User-Cases und Praxisbeispielen für clevere Workarounds erleben Sie die Zeitersparnis und Effizienzsteigerung direkt selbst am PC!

Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten von Microsoft 365 optimal aus

Sie erfahren, wie Sie Microsoft 365 einfach nutzen, lernen die neuen Apps und deren Zusammenspiel mit den Funktionen kennen und können sofort loslegen. Dank interaktiven User-Cases und Praxisbeispielen für clevere Workarounds erleben Sie die Zeitersparnis und Effizienzsteigerung direkt selbst am PC!

Konstruktiv kommunizieren - Konfliktenergie positiv nutzen

Nächste Termine:
  • Ab in Rheinfelden
Veranstalter: Praxis-Brücke
CHF 850.00

Konflikte gehören zum Alltag. Sie können aber viel Energie binden und wertvolle Mitarbeitende schwächen, bis zur inneren Kündigung.

Damit Sie Konflikte in Zukunft konstruktiv angehen können, brauchen Sie etwas Mut und Handwerkszeug. In diesem Seminar bekommen Sie beides – pragmatische Anwendungsmöglichkeiten, die Sie befähigen in Konfliktsituationen souverän zu agieren und damit Klarheit und Stehvermögen in schwierigen Situationen zu zeigen.

Wir arbeiten an diesem Seminar mit kurzen theoretischen Inputs, praktischen Übungen und Reflexion. Ihre Konfliktsituationen aus der Praxis können hier bearbeitet werden. Ihre Umsetzung in der Praxis wird reflektiert und weitere Schritte – wo nötig – definiert.

Seminar Stressmanagement

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Mit Druck und Stress gelassener umgehen

Dauerbelastung, Stress und Zeitdruck führen oft zu Energieverlust und Überlastung - im Extremfall zu Burn-out. Viele der alltäglichen Stressauslöser und Ärgernisse lassen sich mit einem effektiven Stressmanagement vermeiden oder auf eine gesunde Art und Weise bewältigen. Am Seminar Stressmanagement erhalten Sie konkrete Tipps für den Umgang mit Stressfaktoren. Lernen Sie, mit Ihren Ressourcen optimal zu haushalten. So bleiben Sie auf Dauer motiviert, leistungsfähig und gelassen!

Coachingkompetenz für Führungskräfte mit Dr. Sonja Radatz

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Mit den neuen Technologien verändern sich nicht nur die Unternehmen rasant, sondern auch die Anforderungen an Führungskräfte. Gestern noch legitimierte sich eine Führungskraft über die Hierarchie und im besten Fall über die Fachkompetenz als Vorgesetzter. Heute benötigen Führungskräfte ganz andere Fähigkeiten, um Mitarbeiter erfolgreich zu führen: Die wichtigste davon ist die «Beziehungskompetenz». Gelingt es der Führungskraft die Beziehung so zu gestalten, dass Mitarbeiter sich in ihrer Arbeit als kompetent, bedeutsam und selbstbestimmt wahrnehmen, sind sie produktiver, innovativer und engagierter.

Grundlage dafür ist die persönliche Kommunikation zwischen Führungskraft und Mitarbeiter.

Wie viel Kommunikation braucht Führungsarbeit im digitalen Zeitalter? Und wie kann diese Kommunikation auf allen Führungsebenen gewinnbringend eingesetzt werden?

Die Führungskraft kann mit Coaching und Begleitung enorm viel dazu beitragen, dass der Mitarbeiter effizienter und «rückfragefrei» arbeitet. Wie Führungskräfte auf leichte Art und Weise ihre Mitarbeiter in deren Kompetenz und Zielerreichung begleiten, vermittelt Sonja Radatz sehr praxisorientiert.

Erfolgreich führen mit Microsoft Teams

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 940.00 zuzügl. MWST

Teams werden heute immer häufiger dezentral und virtuell geführt. Strukturen werden verschlankt und Abläufe beschleunigt. Mitarbeitende tragen dabei immer mehr Verantwortung und flache Strukturen führen zu einem erweiterten Kompetenzanspruch an Mitarbeitende und Teams.In diesem Seminar lernen Sie die Chancen und Herausforderungen der Führung im digitalen Zeitalter kennen.

Verstärken Sie Ihre Wirksamkeit als Führungskraft mit Microsoft Teams

Sie erfahren, wie Sie Ihr Team mit Microsoft Teams zum Erfolg führen. Praktische Tipps aus dem Alltag zeigen Ihnen, welche Führungstools in Microsoft Teams eingebunden werden können und welche Controlling-Möglichkeiten Sie haben. So bleiben Sie trotz virtueller Führung stets auf dem aktuellen Stand der Arbeit Ihrer Mitarbeitenden.

Verhandeln – hart aber fair

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
  • in Zürich
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Verhandlungen zu führen verunsichert viele, da ihnen die Werkzeuge und das Know-how dazu fehlen. In diesem Seminar erarbeiten Sie Grundlagen dafür, dass es Ihnen in Ihrem Alltag leichter fällt zu verhandeln.

Mit einem theoretischen Fundament üben Sie persönliche Herausforderungen in Verhandlungssituationen und lernen, worauf Sie achten sollten, um gut vorbereitet und sicher eine Verhandlung zu führen. Persönliche Herausforderungen und Knackpunkte werden in Praxissituationen besprochen. Mit diesen neuen Perspektiven und Fähigkeiten werden Sie garantiert selbstsicherer in die nächste Verhandlung einsteigen.

Moderne Organisation für Office Manager/innen (Online-Webinar)

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 490.00 zuzügl. MWST

Die neue Arbeitswelt bringt nicht nur Herausforderungen für Führungskräfte mit sich, sie wirkt sich auch auf die Arbeit im Office Management aus. In diesem Webinar werden Ihnen diese Auswirkungen aufgezeigt und Tipps und Tricks an die Hand gegeben, mit denen Sie wertvolle Zeit sparen, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Sie lernen, wie Sie alltägliche Routineabläufe optimieren können und erhöhen die Effizienz in Ihrem Arbeitsalltag. Damit erleichtern Sie nicht nur Ihren Alltag, sondern haben das nötige Rüstzeug, um bei Vorgesetzten und im Team zu punkten.

Die erfolgreiche Führungskraft

Nächste Termine:
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 3'285.00 inkl. MWST

Sich selbst und andere vorbildhaft zu führen wird von Führungspersönlichkeiten praktiziert, die die zentralen Aufgaben einer mitarbeiter- und zielorientierten Führungskultur nachhaltig, authentisch und situationsgerecht wahrnehmen. Führen heisst, andere Menschen dafür zu begeistern, dass sie die Ziele des Verantwortungsbereiches wertschöpfend erfüllen.

Dieser speziell für Führungskräfte entwickelte Lehrgang setzt auf aktives Führungshandeln. Nach dem Besuch dieses Lehrgangs werden die Teilnehmer in der Lage sein, ihre Teams entsprechend dem Unternehmensleitbild zu hoher Wertschöpfung und Höchstleistungen zu führen.

Lean Leadership (2 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Olten
  • Ab in Glattbrugg
  • Ab in Olten
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: SGO Business School
CHF 1'400.00 ab: CHF 1'260.00

Verschwendungsarm durch den Führungsalltag

Durch den Einsatz der Lean Leadership-Ansätze und -Methoden erhalten Sie als Führungskraft zwischen 20 und 30% mehr «qualitative Zeit» und der Führungsaufwand kann sich durch die Reduktion der Verschwendungen weiter reduzieren.

Lean Leadership ist kein Wundermittel, sondern setzt bei der Führungsleistung an. Dies bedeutet, dass das Führungsverhalten und -rhythmus sowie die Führungskultur angepasst werden. Die Veränderungen beginnt zu aller erst bei der eigenen Person und endet im Führungsteam, welches die grösste Auswirkung auf alle anderen Mitarbeitenden im Betrieb hat.

Das Führungs-Seminar: Moderne Führung in der Praxis

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00 inkl. MWST

Führungstraining mit Potenzial-Analyse, Feedback & persönlichem Coaching für Führungspersönlichkeiten und Leistungsträger, die ihren Einfluss stärken und als Persönlichkeit mehr Wirkung erzielen möchten.

Wie bringt man Menschen in Bewegung? Wie übt man Einfluss aus, ohne Druck zu machen? Wie schafft man es, dass Mitarbeitende wollen, was sie sollen? Diesen Fragen entscheiden über Erfolg oder Misserfolg in der Führung, in der Projektleitung, aber auch bei der kollegialen Zusammenarbeit.

Befehl und Gehorsam haben ausgedient in der modernen Unternehmenswelt, glücklicherweise. Anweisungen sind tabu. Sie widersprechen nicht nur dem Zeitgeist, sondern auch der Sachlogik heutiger Arbeit, denn sie passen nicht zu komplexen Aufgaben, virtuellen Arbeitswelten, stetiger Transformation und globaler Zusammenarbeit.

Doch was tritt an ihre Stelle? Wenn die Brechstange nicht mehr zur Verfügung steht, benötigen Führungskräfte feinere Instrumente.

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz und bringen Sie Ihren Führungsstil auf die nächste Ebene.

Der erfolgreiche digitale Auftritt

Nächste Termine:
  • online event
  • online event
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 390.00 zuzügl. MWST

Wie Sie online überzeugend auftreten und kommunizieren

Was bedeutet Kommunizieren und Zusammenarbeiten im digitalen Zeitalter für Unternehmen und Mitarbeitende? Dieses Live Webinar zeigt Ihnen an konkreten Praxisbeispielen auf, wie Sie digitale Kommunikationsplattformen wie Zoom optimal nutzen. Sie erfahren, worauf es bei der Online-Kommunikation zu achten gilt und optimieren Ihren persönlichen digitalen Auftritt.

Professionell verhandeln nach dem Harvard-Konzept®

Nächste Termine:
  • Ab in Feusisberg
  • Ab in Feusisberg
  • Ab online event
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 3'180.00 inkl. MWST

Lernen Sie von den von Harvard lizenzierten Experten

Wir führen täglich unzählige Verhandlungen, bewusst oder unbewusst, privat wie geschäftlich, um Nebensächlichkeiten oder um grundlegende Entscheidungen von enormer Tragweite.

Professionell verhandeln heisst dabei mehr als das blosse Erreichen von guten Verhandlungsresultaten. Es gilt, möglichst viele der eigenen Interessen zu wahren bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Interessenslage der anderen Partei. Sie haben erst dann gut verhandelt, wenn Ihr Geschäftspartner auch in Zu­kunft wieder mit Ihnen verhandeln will und Sie unabhängig von den inhaltlichen Resultaten Ihre Beziehung zu Ihrem Verhandlungspartner nachhaltig gefestigt haben. Sprich: Sie gewinnen mehr, wenn beide Seiten gewinnen!

Gefragt sind effiziente Strategien, die aus den Vernetzungen, Beziehungsgeflechten und Interessengegensätzen die Synergien aller Partner ­fördern.

31-60 von 129

Seminare für Marketingleiter – erweitern Sie Ihren Horizont und generieren Sie neue Marketing-Ideen

Ob Sie in Ihrer Tätigkeit als Marketingleiter erfolgreich sind...darüber entscheidet nicht nur Ihr fachliches Wissen. Inputs aus der Praxis helfen stets, neue, innovative Ideen für Ihr erfolgreiches Marketing zu generieren.