seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Thomas Rautenstrauch

Professor für Betriebswirtschaftslehre an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Thomas Rautenstrauch

Thomas Rautenstrauch ist verantwortlicher Leiter des Center for Accounting & Controlling und zugleich Mitglied der erweiterten Hochschulleitung der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Zusätzlich hat er Lehraufträge

  • im Executive MBA an der Universität Fribourg, 
  • im Management-Studium an der Frankfurt School of Finance and Management, 
  • an der Schweizerischen Akademie für Wirtschaftsprüfung sowie 
  • an der University of Applied Sciences Mikkeli, Finnland. 

Zuvor war er Dozent und Projektleiter am IFZ Institut für Finanzdienstleistungen Zug.

Bevor er in die Schweiz kam, hatte Thomas Rautenstrauch eine Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling, an einer Fachhochschule in Deutschland.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und anschliessendem Doktorat an der Universität Göttingen im Bereich Wirtschaftsinformatik war Thomas Rautenstrauch über sieben Jahre in Fach- und Führungsverantwortung in der Wirtschaftsprüfung sowie als Leiter Kostensysteme im Corporate Controlling der Continental AG, Hannover.

Thomas Rautenstrauch ist Autor mehrerer Bücher und Fachaufsätze und Managing Partner der Editus Consulting in Cham.

Thomas Rautenstrauch wirkt bei den folgenden Seminaren und Veranstaltungen mit

  1. Internes Kontrollsystem IKS

    Internes Kontrollsystem IKS

    Nächste Durchführungen:

    • in Zürich
    • in Zürich
    Fr. 890.00 zuzügl. MWST

    Das erfolgreichste Schweizer IKS-Seminar

    Ein Internes Kontrollsystem (IKS) ist für jedes Unternehmen unverzichtbar, das Unregelmässigkeiten vermeiden will und stattdessen klare Regelungen zur Steuerung seiner Unternehmensaktivitäten als wichtig erachtet. Dafür müssen die im Rahmen eines IKS vom Management eingeführten Grundsätze, Verfahren und Massnahmen insbesondere im Bereich der Buchführung und finanziellen Berichterstattung vorhanden und umgesetzt sein. Mit dem Seminar stellen wir Ihr IKS auf den Prüfstand und hinterfragen vor allem dessen Effizienz und Angemessenheit.

    ...weiterlesen...