seminar-portal.ch – Seminare, Kurse, Weiterbildung – vergleichen und direkt buchen!

Seminar Internationales Human Resource Management I

Seminar Internationales Human Resource Management I
  • in Zürich
  • in Zürich
Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Schreiben Sie die erste Seminarbewertung

Buchungsstatus: Plätze frei

Grundlagenwissen Quellensteuer, Sozialversicherungen, Bewilligungen

Besuchen Sie das Seminar Internationales HRM I und Sie wissen, was Sie bei Impatriates sowie Expatriates beachten müssen und gewinnen Sicherheit im Umgang mit der Quellensteuer.

Dafür brauchen wir diese Angaben

  • Die Funktion wird in der Regel für die Teilnehmerliste benötigt.
  • Die E-Mail-Adresse dient der Zustellung von Detailprogramm, Anfahrtsplan oder anderen wichtigen administrativen Informationen.

* Pflichtfeld(er)

Fr. 890.00 zuzügl. MWST

Die Globalisierung des Arbeitsmarktes stellt für das Personalmanagement eine Herausforderung dar. Das Personalmanagement muss über ein entsprechendes Know-how im Bereich der Personalentlöhnung und Sozialversicherungen verfügen. Die Regelungen für Mitarbeitende, die ins Ausland entsendet werden, sind nicht immer klar und verständlich. Auch die Anstellung von ausländischen Fachkräften wirft oft Fragen auf. Genau hier setzt das Seminar Internationales HRM I ein.

Im Seminar Internationales HRM I vermitteln Ihnen die ausgewiesenen Fachexperten das Grundwissen für das internationale Personalwesen. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erhalten Sie Einblick in den Umgang mit Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis. Sie bekommen einen Überblick zu den Arbeitsbewilligungen und üben vor Ort den richtigen Umgang mit der Quellensteuer. Sie werden von unseren Referenten darauf sensibilisiert mögliche Stolpersteine in Ihrer Personalarbeit frühzeitig zu erkennen.

Seminar Internationales HRM I – Ihr Gewinn beim Besuch dieses Seminars

  • Sie kennen die Grundlagen der Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis.
  • Sie wissen Bescheid, was Sie bei Impatriates und Expatriates im Grundsatz beachten müssen.
  • Sie erhalten einen Überblick zu den Arbeitsbewilligungen.
  • Sie üben vor Ort den richtigen Umfang mit einzelnen einfachen Fällen und profitieren von Experten-Tipps.
  • Sie erhalten das notwendige Praxis-Know-how betreffend Änderungen in den Sozialversicherungen.

Seminar Internationales HRM I– Zielgruppe

Mitarbeitende in Unternehmen, welche für die Abwicklung solcher Fälle (HR) und / oder die Salärbuchhaltung zuständig sind. Es wird ein Grundwissen der Sozialversicherungen in der Schweiz vorausgesetzt.

Seminar Internationales HRM I – Inhalte

  • Kurze Grundlagen bezüglich Arbeitsbewilligung
  • Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis (Personenfreizügigkeit CH-EU, Staaten mit und ohne Sozialversicherungsabkommen) - Grundlagen
  • Quellensteuern Grundlagen
Details

Details

Veranstalter WEKA Business Media AG
Zielgruppe HR-Manager, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter, Steuerberater, Steuerfachleute, Treuhänder
Typ WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 8:30 Uhr)
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Die Veranstaltung «Seminar Internationales Human Resource Management I» findet in Zürich an folgender Adresse statt:

Zentrum für Weiterbildung

Schaffhauserstrasse 228

8057 Zürich

Tags

Tags

Veranstaltungen zu folgenden Stichworten:

Benutzen Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Referenten
  • Brigitte Zulauf
    Brigitte Zulauf
    Partner, Leiterin Treuhand Schweiz
    PricewaterhouseCoopers AG Schweiz

    Brigitte Zulauf absolvierte die Grundausbildung Wirtschaftsmatur und erwarb anschliessend das Lehrerpatent. 1992 erwarb sie schliesslich den Fachausweis Treuhänder. Sie bildet sich seitdem laufend weiter insbesondere bei den Themen Entlöhnung, Sozialversicherungen, Quellensteuer, Lohnausweis usw. Sie war bei einer Ausgleichskasse im Bereich Renten und Leistungen tätig und arbeitete anschliessend einige Jahre im Bereich Schulung von Firmen (Anwendung und Programmiersprachen von PC-Software-Programmen).Brigitte Zulauf vertiefte ihre umfassenden Kenntnisse ab 1989 bei PwC vorerst in den Bereichen Einführung/Schulung betriebswirtschaftlicher Software ABACUS für KMU. Ab 1996 übernahm sie zusätzliche Verantwortung für die Dienstleistungen im Bereich des Personal- und Rechnungswesens im Outsourcing und vor Ort beim Kunden. Seit Juli 2002 ist sie Partner bei PwC. Nebst der Gesamtverantwortung für den Bereich Company Administration Services prägt sie vor allem die Weiterentwicklung der Dienstleistungen rund um die Personal- und Saläradministration.

Seminarbewertung

Schreiben Sie Ihre eigene Seminarbewertung

Haben Sie an diesem Seminar in der Vergangenheit teilgenommen? Dann danken wir Ihnen für Ihre Bewertung des Seminars Seminar Internationales Human Resource Management I

Wie bewerten Sie – jetzt nach Ihrem Besuch – diese Seminarveranstaltung? *

 
1 1 Stern
2 2 star
3 3 star
4 4 star
5 5 star
Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarunterlagen
Qualität der Seminarlokalität
Auch interessant für Sie

Sie könnten auch an folgenden Seminaren interessiert sein

Newsletter